Dean Koontz Schwarzer Mond

(93)

Lovelybooks Bewertung

  • 107 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(39)
(35)
(15)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwarzer Mond“ von Dean Koontz

Sechs Menschen teilen ein tödliches Geheimnis. Keiner von ihnen kennt es. Und keiner kennt den anderen. Alles, was sie wissen ist, daß etwas Unfaßbares, Entsetzliches ihr Leben bestimmt und beeinflußt. Was ist es, das diese so unterschiedlichen Menschen verbindet? Was ist es, daß mächtige, unsichtbare Kräfte sie so in ihrer Gewalt haben? Die Suche nach der Antwort führt die Fremden zusammen - und führt zu einem spannungsgeladenen Finale...

Eines seiner besten..Spannung und Krimi

— Gabriele246

Der beste Koontz: Spannend, geheimnisvoll, mysteriös und mit einer unglaublich packenden Auflösung am Ende...

— MSteinhausen

Es braucht lange, bis es mal anfängt, interessant zu werden....erst so ab Seite 300 (ohne Gewähr)

— Avatarus

Ein spannendes und überaus lesenswertes Buch von Koontz!

— LEXI

Stöbern in Krimi & Thriller

Chateau Mort

Eine stimmige Fortsetzung, bei der Inhalt und Äußeres harmonisch aufeinander abgestimmt wurde. Ein wahres Leseerlebnis.

seschat

In eisiger Nacht

Spannend bis zur letzten Seite. Ein hochaktuelles Thema spannend umgesetzt, ein wahrer Page-turner. Meine britische Neuentdeckung.

Catgirllovesbooks

Die Vergessenen

Ein spannender Mix aus Roman und Krimi mit historischer Komponente. Mir fehlte es nur an Tiefgang.

jenvo82

Aus nächster Nähe

Was das Buch zu einem Thriller macht leider erst am Schluß dazu gekommen.

Katzenmicha

Wie Wölfe im Winter

Eine Geschichte, die viel Spielraum bietet, dessen Potenzial aber leider nicht genutzt wurde.

denise7xy

Sturm

Ganz großes Kino! die Handlung läuft wie ein Film ab und das Thema macht nachenklich.

tweedledee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schwarzer Mond" von Dean Koontz

    Schwarzer Mond

    LEXI

    19. December 2009 um 00:10

    Eines der besten Bücher von Dean Koontz ist meiner Meinung nach "Schwarzer Mond". Nicht so sehr wegen der Handlung, sondern wegen der genialen Schilderung der 6 Personen, die das Schicksal im Laufe des Buches zusammenführt. Die Charaktere sind wunderbar beschrieben, die Emotionen, Ängste und Hoffnungen der Leute und die Suche nach dem großen Geheimnis, das sie alle verbindet .... unglaublich spannend, fesselnd - sehr empfehlenswert !!

    Mehr
  • Rezension zu "Schwarzer Mond" von Dean Koontz

    Schwarzer Mond

    melli.die.zahnfee

    25. November 2009 um 09:33

    Sechs Menschen teilen ein tödliches Geheimnis. Keiner von ihnen kennt es. Und keiner kennt den anderen. Alles, was sie wissen ist, daß etwas Unfaßbares, Entsetzliches ihr Leben bestimmt und beeinflußt. Was ist es, das diese so unterschiedlichen Menschen verbindet? Was ist es, daß mächtige, unsichtbare Kräfte sie so in ihrer Gewalt haben? Die Suche nach der Antwort führt die Fremden zusammen - und führt zu einem spannungsgeladenen Finale... Ich liebe dieses Buch. es gehört zu den Besten, die Koontz je geschrieben hat. Man erlebt als Leser die Handlungsstränge der sechs Personen parallel mit und alles fügt sich in einem furiosen Finale zusammen. Für ein Buch dieses Genres ist der Schluß logisch und ich muß gestehen ich hatte das ganze Buch über Gänsehaut, so plastisch und real ist die Sprache des Autors. Dieses Buch hat für immer einen Ehrenplatz in meinem Bücherregal.

    Mehr
  • Rezension zu "Schwarzer Mond" von Dean Koontz

    Schwarzer Mond

    Illaria

    10. December 2008 um 00:41

    SEHR SEHR SEHR SEHR GEILES BUCH!!! Unter den Romanen unter meinen Top 3!

  • Rezension zu "Schwarzer Mond" von Dean Koontz

    Schwarzer Mond

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. July 2008 um 23:32

    Sehr spannend und unheimlich! Alle sechs Menschen haben ihre Ängste und Albträume, kennen sich nicht und diese Ängste haben etwas gemeinsam. Man fiebert mit bis zum Schluss!

  • Rezension zu "Schwarzer Mond" von Dean Koontz

    Schwarzer Mond

    Jens65

    30. June 2008 um 00:43

    Dieses Buch ist Dean Koontz`Meisterwerk, das alle seine bisherigen Romane und auch viele des gesamten Genres in den Schatten stellt.Die Protagonisten, deren Leben parallel geschildert werden sind alle sehr interessante, verschiedene und sympathische Charaktäre, die das Buch erst interessant machen. Das Geheimnis bleibt 700 Seiten lang verborgen. Die Spannung wird bis zu diesem Moment immer weiter aufgebaut. Der Text ist auch von hoher literarischer Qualität und enthält sehr viele intelligente Überlegungen, sowie ein umfangreiches Fachwissen..

    Mehr
  • Rezension zu "Schwarzer Mond" von Dean Koontz

    Schwarzer Mond

    dusty

    23. March 2008 um 19:08

    Sechs Menschen, die nichts voneinander wissen, teilen ein tödliches Geheimnis. Niemand von ihnen kennt den Ursprung der geheimnisvollen Kraft, in deren Gewalt sie sich befinden. Doch alle sechs wissen, das etwas Entsetzliches ihr Leben und Tun bestimmt. Die Suche nach dieser unheilvollen Kraft des Bösen führt sie zusammen . . .

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks