Drei, die der Himmel schickt: Drei Engel und ein Weihnachtswunder

von Debbie Macomber 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Drei, die der Himmel schickt: Drei Engel und ein Weihnachtswunder
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

J

Das ist ein tolles Buch für die Weihnachtszeit. Die Art wie debbie macomber schreibt ist toll. Wird nicht das letzte Buch sein .

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Drei, die der Himmel schickt: Drei Engel und ein Weihnachtswunder"

Weihnachten! Das himmlische Personal ist knapp. Deshalb - und nur deshalb! - werden die übermütigen Engel Shirley, Goodness und Mercy erneut auf die Erde gesandt. Ihre Mission: Einem kranken Mann, einer verzweifelten Frau und einem kleinen Jungen ihre Träume zurückgeben. Wann, wenn nicht jetzt? Schließlich ist es die Zeit für Wunder, für Glaube, Hoffnung - und sehr viel Liebe.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862789160
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:184 Seiten
Verlag:MIRA Taschenbuch
Erscheinungsdatum:10.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    abuelitas avatar
    abuelitavor 4 Jahren
    Im Himmel ist die Hölle los…

    Im Himmel ist die Hölle los…

    so kurz vor Weihnachten, wenn ein Gebetswunsch dringlicher als der andere bei Gabriel hereinflattert…
    Und so bleibt ihm nichts anderes übrig, als die 3 „schwarzen Schafe“ unter den Engel n auf die Erde zu schicken, um drei Menschen ihren Glauben zurück zu geben – einem kranken alten Mann, einem kleinen Jungen und einer verzweifelten Frau. Ein gutes Gefühl hat Gabriel nicht dabei…

    Nun, aufgrund dieser Beschreibung dachte ich mir „wunder was“ die drei Engel Shirley, Goodness und Mercy nun wohl alles anstellen würden auf Erden… aber weit gefehlt. Es dreht sich eher um die Geschichte/n der drei Personen, die auch nett und gut geschildert sind und auch, wie ihnen geholfen wird. Aber ausser ganz normalen „himmlischen“ Unterstützungshilfen passiert sonst nicht viel und con daher passt der Anfang des Buches eben gar nicht. Die zwei „Dumme-jungen-Streiche“, die die Engelchen sich leisten……

    Wie gesagt, es ist nicht schlecht, nett zu lesen auch, aber ich hatte etwas anderes erwartet.

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    J
    Jule0905vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Das ist ein tolles Buch für die Weihnachtszeit. Die Art wie debbie macomber schreibt ist toll. Wird nicht das letzte Buch sein .
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks