Debbie Shore

 4.4 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher von Debbie Shore

Himmlische Ideen aus Stoffresten

Himmlische Ideen aus Stoffresten

 (6)
Erschienen am 27.04.2015
Schön aufbewahrt und selbst genäht

Schön aufbewahrt und selbst genäht

 (2)
Erschienen am 29.08.2016
Ideen aus Stoffresten für Kinder

Ideen aus Stoffresten für Kinder

 (1)
Erschienen am 10.04.2017

Neue Rezensionen zu Debbie Shore

Neu
Alesks avatar

Rezension zu "Schön aufbewahrt und selbst genäht" von Debbie Shore

schöne Projekte, inspirierende und hilfreiche Bilder
Aleskvor einem Jahr

„Schön aufbewahrt & selbst genäht… auch aus Stoffresten“ von Debbie Shore, ist ein hilfreiches und schön bebildertes Buch mit 23 Nähprojekten.

Die Tipps in den zwei Kapiteln am Anfang, „Nützliche Materialien und Werkzeuge“ und „Grundlegende Techniken“ sind hilfreich, die Bilder erklären gut, wie man zB einen Schieber auf einen Endlosreißverschluss anbringt. Diese Technik kannte ich noch nicht, und werde sie demnächst ausprobieren.

Die meisten Projekte finde ich praktisch und kann mir vorstellen sie bald auszuprobieren. Die vielen Fotos der Projekte,erklären alle Arbeitsschritte sehr genau. Viele Nähbücher bedienen sich mittlerweile Zeichnungen, nicht dieses.
Die Projekte sind eher einfach und können auch von Nähanfängern gut umgesetzt werden. Es wurde auf Schnittmuster verzichtet, somit fällt etwaiges Abpausen weg, alle Maße sind bei jedem Schnitt angegeben, manchmal muss man Ecken abrunden, was aber kein Problem darstellen sollte.
Auch für erfahren Näher*innen bietet das Buch viele Ideen, die großen, geschmackvollen Bilder liefern viele Inspirationen.
Ich habe mir vorgenommen demnächst den Schubladeneinsatz zu nähen, aber auch die Thermo-Tragetasche, um eine Auflaufform samt Inhalt zu einer Mtbring-Party zu transportieren, finde ich reizvoll zu nähen.

Ein schönes Nähbuch für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kommentieren0
7
Teilen
OmaInges avatar

Rezension zu "Ideen aus Stoffresten für Kinder" von Debbie Shore

Schönes und Praktisches für Kinder
OmaIngevor 2 Jahren

Welche Näherin hat sie nicht, die kleinen Reststücke Stoff. Zu klein für ein größeres Projekt aber viel zu schade zum Wegwerfen. Debbie Shore stellt in diesem Buch Projekte zum Nähen aus einem halben Meter Stoff vor. In der Einleitung werden nützliche Dinge, Nähmaschinenstiche und Techniken erklärt. Jedes der 20 vorgestellten Projekte wird ausführlich und mit erklärenden Bildern vorgestellt. Praktisches wie Kinderrucksack, Würfel für Krimskrams oder Wärmflaschenbezug.  Schönes zum Spielen wie Affenkegel oder Fische fischen.  Dekoratives für das Kinderzimmer wie ein Vorhang mit Bullaugen, Drachen als Wandschmuck oder Puppenkissen. Mir und meiner Enkelin hat es der Pyjamafresser angetan (links auf dem Cover).
Ein Fehler hat sich in der Anleitung für die "Geldbörse für Münzen" eingeschlichen. In der Materialliste ist ein 13 cm langes Band aufgeführt welches auch auf den Bildern zu sehen ist. Leider ist es in der Anleitung vergessen worden. Vielleicht ein Übersetzungsfehler aber trotzdem ärgerlich, gerade für NähanfängerInnen.
Ein Buch mit vielen Ideen für Kinder und Kinderzimmer. Geeignet für NähanfängerInnen und alle die Lust am Nähen haben.

Kommentieren0
14
Teilen
OmaInges avatar

Rezension zu "Himmlische Ideen aus Stoffresten" von Debbie Shore

Ein rundum gelungenes Nähbuch
OmaIngevor 2 Jahren

Wer näht behält auch schöne Stoffrest übrig. Zu wenig für größere Projekte aber zu schade zum Entsorgen. Ich spreche aus Erfahrung - meine Restekisten sind gut gefüllt.
Debbie Shore zeigt in diesem Buch wie aus einem halben Meter Stoff etwas Schönes entsteht.
Nach der Einleitung werden nützliche Dinge vorgestellt, die man zum Nähen braucht (bzw. die das Nähen erleichtern). Es folgen nützliche Tipps: verschiedene Stiche mit der Nähmaschine und mit der Hand und das Verarbeiten von Schrägbändern.
26 Projekte werden im Buch vorgestellt und es ist wirklich für jeden Geschmack und für jede Gelegenheit etwas dabei. Nützliches wie Topflappen und Hausschuhe. Dekoratives wie Türstoppen-Huhn und Haarband mit Rosette. Kleine Geschenke wie eine Büchertasche die ein Buch (Zitat) "aufhübscht" um es zu verschenken.
Einige Projekte sind schnell genäht, andere brauchen etwas länger, bzw. etwas Übung. Die Anleitungen beginnen mit einer Materialliste und die einzelnen Schritte sind gut bebildert. Dazu Tipps wie z.B. ein Etui für Make-up-Pinsel genauso gut als Etui für Scheren, Malpinsel oder Stifte geeignet ist.

Beim Durchblättern machen die schönen Bilder Lust aufs Selbernähen.

Mein Fazit:
Ein rundum gelungenes Nähbuch für Näherinnen (und Näher) die neue Ideen suchen und ihre Stoffreste nicht ungenutzt einstauben lassen wollen.

Kommentieren0
40
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks