Debbie Tarbett Wer versteckt sich im Wald?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer versteckt sich im Wald?“ von Debbie Tarbett

Zieh und sieh doch mal! Lustige Reime helfen den Kindern, das gesuchte Tier zu erraten. Und wenn sie die Buchseite auseinanderziehen, erkennen sie sofort, ob sie richtig kombiniert haben. Der Clou: Am Schluss kommt das Kind plötzlich selbst im Buch vor!

Nett gemacht, aber geht leicht kaputt!

— Nil
Nil

Stöbern in Kinderbücher

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nett gemacht, aber geht leicht kaputt!

    Wer versteckt sich im Wald?
    Nil

    Nil

    14. July 2014 um 10:02

    Für alle Kinder ab 18 Monaten die gerne Tiere anschauen (also alle...). Hier gibt es Bär, Fuchs, Kaninchen, Specht, Eichhörnchen und das ICH zu entdecken (Spiegel).
    Leider reißen die einzelnen Schuber schnell aus bei häufiger Nutzung.