Debbie Tung

 4,7 Sterne bei 306 Bewertungen
Autorin von Quiet Girl, Book Love und weiteren Büchern.
Autorenbild von Debbie Tung (©privat)

Lebenslauf

Debbie Tung ist eine Illustratorin und Comiczeichnerin aus Birmingham. Sie hat Modedesign und Informatik studiert und als Programmiererin gearbeitet, bevor sie sich ihren Traum von einer Künstlerkarriere erfüllte.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Debbie Tung

Cover des Buches Quiet Girl (ISBN: 9783743210790)

Quiet Girl

 (132)
Erschienen am 12.01.2022
Cover des Buches Book Love (ISBN: 9783743210806)

Book Love

 (109)
Erschienen am 08.02.2023
Cover des Buches Everything is okay (ISBN: 9783743216761)

Everything is okay

 (27)
Erschienen am 19.07.2023
Cover des Buches Book Love (ISBN: 9781449494285)

Book Love

 (19)
Erschienen am 07.02.2019
Cover des Buches Everything Is OK (ISBN: 0050837439795)

Everything Is OK

 (5)
Erschienen am 27.09.2022
Cover des Buches Happily Ever After & Everything in Between (ISBN: 9781524850661)

Happily Ever After & Everything in Between

 (5)
Erschienen am 02.06.2020

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Debbie Tung

Cover des Buches Quiet Girl in a Noisy World: An Introvert's Story (ISBN: 9781449486068)
EllaEsSteffs avatar

Rezension zu "Quiet Girl in a Noisy World: An Introvert's Story" von Debbie Tung

Quiet Girl in a Noisy World
EllaEsSteffvor 3 Tagen

📖💭

𝘐‘𝘷𝘦 𝘢𝘭𝘸𝘢𝘺𝘴 𝘧𝘦𝘭𝘵 𝘭𝘪𝘬𝘦 𝘵𝘩𝘦𝘳𝘦 𝘪𝘴 𝘴𝘰𝘮𝘦𝘵𝘩𝘪𝘯𝘨 𝘸𝘳𝘰𝘯𝘨 𝘸𝘪𝘵𝘩 𝘮𝘦. 𝘐‘𝘷𝘦 𝘣𝘦𝘦𝘯 𝘭𝘪𝘬𝘦 𝘵𝘩𝘪𝘴 𝘮𝘺 𝘸𝘩𝘰𝘭𝘦 𝘭𝘪𝘧𝘦.


Sweet, funny, and quietly poignant, Debbie Tung's comics reveal the ups and downs of coming of age as an introvert.


💭

Das war tatsächlich meine erste Graphic Novel und ich habe sie verschlungen. 

Nicht nur, weil es so kurzweilig war und es so tolle Illustrationen sind, sondern weil ich mich in vielen Darstellungen wiedererkannt habe.


Debbie Tung gibt hier einen unglaublich guten Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt von Introvertierten in verschiedenen Situationen des Alltags. 

Egal ob Kennenlernen neuer Menschen, agieren in Gruppen, oder das Gefühl des Social Hangover, etc. 


Ein pointiertes Buch über Introvertierte, welches ich einfach jedem ans Herz legen möchte, weil es so viel Offenlegt, was sonst nur schwer zu beschreiben ist. 


⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Cover des Buches Everything is okay (ISBN: 9783743216761)
Tintenweltens avatar

Rezension zu "Everything is okay" von Debbie Tung

Mutmachbuch für alle, die eben diesen verloren haben
Tintenweltenvor 8 Tagen

Dunkle Wolken am Horizont, die sich gar nicht mehr verziehen wollen, das Aufstehen am Morgen wird zum Kraftakt und die Tränen wollen einfach nicht mehr versiegen. 


Jeder redet über seinen Schnupfen und erhält nett gemeinte Genesungswünsche.  Aber niemand spricht gerne über Depressionen und Angststörungen, weil über diese gerne hinweggelächelt wird. Betroffene fühlen sich nicht ernst genommen, wertlos, als Last. Die genannten Erkrankungen sind immer noch Tabu-Themen und dabei doch erschreckend weit verbreitet. 


Debbie Tung zeichnet ihre Depression als ein schwarzes Monster, das in ihrem Kopf sitzt. Als einen Ozean, in dem sie zu ertrinken droht. Als dunkle Wolke, die sie erstickt. Die Illustrationen sind meist in schwarz-weiß und eher schlicht gehalten, trotzdem wirken sie sehr emotional und ausdrucksstark. 


Anhand dieser Graphic Novel erfahren wir, wie sich Depressionen und Angststörungen für Debbie anfühlen, welche Gedanken sie hat/te und wie sie gelernt hat, ihre Ängste zu akzeptieren, so dass ihre Welt wieder bunter wurde.


Wichtig ist: Niemand ist allein. Es gibt überall Betroffene. Der erste Schritt zur Besserung ist es um Hilfe bitten und diese anzunehmen. Dementsprechend ist hier auch Therapie ein Thema. 


Everything is okay ist ein Mutbuch für alle, die von Monstern verfolgt werden. Für alle, die drohen im Ozean zu ertrinken. Für alle, die von einer dunklen Wolke erstickt werden. Für alle, die das Monster endlich umarmen wollen, die lernen möchten zu schwimmen oder jene, deren Wunsch es ist endlich wieder freier atmen zu können. Für alle, die wieder Farbe in ihr Leben lassen möchten. 

Cover des Buches Everything is okay (ISBN: 9783743216761)
Buechervorhersages avatar

Rezension zu "Everything is okay" von Debbie Tung

Interessante Einblicke u.a. in die Themen Depression, Angststörung und Selbstkritik
Buechervorhersagevor 17 Tagen

4,5 Sterne 

Normalerweise lese ich keine Graphic Novels, doch dieses Buch hat mich sowohl optisch als auch inhaltlich sehr angesprochen. Es geht unter anderem um die Themen Depression, Angststörung, Perfektionismus, Selbstkritik und Introvertiertheit.

Das Buch ist einerseits für Betroffene geeignet, die entweder noch am Anfang stehen und sich durch dieses Buch verstanden fühlen und sehen können, wie sich durch professionelle Hilfe eine Besserung einstellt oder auch für Fortgeschrittene, die entweder mitten drin sind auf ihrer Reise oder diese Stationen bereits erfolgreich gemeistert haben und dank des Buches auf ihren zurückgelegten Weg und ihre Erfolge blicken können und für den Fall eines Rückfall direkt ein unterstützendes Buch griffbereit haben.

Andererseits ist dieses Buch auch für Nichtbetroffene geeignet, da die Geschichte verständlich aufzeigt, wie sich diese Krankheiten anfühlen und wie man eine betroffene Person unterstützen kann.

Der Zeichenstil gefällt mir sehr gut und ich finde es schön, dass einige Bilder auch Farbe enthalten, um die Hoffnung als Kontrast zu dem grau der restlichen Zeichnungen darzustellen. 

Etwas gewöhnungsbedürftig war für mich die Tatsache, dass es sich nicht um eine Geschichte handelt, sondern um kleine Sequenzen, die nur 1-2 Seiten beinhalten und nicht alles nahtlos ineinander übergeht, auch wenn grundsätzlich ein sich entwickelnder Handlungsstrang vorhanden ist. Außerdem muss man hier beachten, dass es sich bei der Geschichte um eine persönliche Erfahrung der Autorin handelt und dass diese nicht auf jeden zutrifft, da zum Beispiel kein unterstützender Partner, keine Familie oder kein verständnisvoller Arzt vorhanden sind. 

Gespräche aus der Community

Debbie genießt einsame Regentage, an denen sie sich in ihre Decke kuscheln kann. Sie würde jedes Buch einer Menschenansammlung vorziehen und redet nur ungern vor Leuten. Kommt euch das bekannt vor? Erlebt in "Quiet Girl" die Geschichten einer Introvertierten - für jede*n geeignet, egal ob introvertiert oder nicht. 

593 BeiträgeVerlosung beendet
Loewe_Verlags avatar
Letzter Beitrag von  Loewe_Verlagvor 2 Jahren

Vielen Dank für deine Rezension und dass du Teil dieser Leserunde warst. :)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks