Debora Zachariasse

(146)

Lovelybooks Bewertung

  • 275 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 42 Rezensionen
(56)
(58)
(24)
(5)
(3)

Lebenslauf von Debora Zachariasse

Debora Zachariasse ist 1961 in Vlissingen, Niederlande geboren. Sie studierte Pharmazie und war etwa zehn Jahre als Apothekerin tätig. Sie schreibt vorrangig Kinder- und Jugendbücherbücher, hält aber auch Vorträge und veranstaltet Workshops und ist als Erzählerin tätig.

Bekannteste Bücher

Flüsterherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Daffodil - Liebe, ich und alles

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Tagebuch von Daffodil

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Flüsterherz ~ Debora Zachariasse {Rezension von WONDERFUL nothing else. BOOKS}

    Flüsterherz
    maristicated

    maristicated

    22. March 2014 um 16:40 Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Erster Satz "Wir essen Salat." Klappentext Schule, Geigenunterricht, Orchester, Hockey, Hausaufgaben, das ist Annas Alltag. Wie anders das Leben sein kann, erfährt sie erst durch ihre neue Klassenkameradin Tibby. In dem idyllischen Häuschen am Fluss fühlt Anna sich pudelwohl, gerade weil es hier nicht so piekfein ist wie zu Hause, sich die Geschirrstapel türmen dürfen und eine Schar schnurrender Katzen das Haus bevölkert. Gemeinsam erleben die beiden ungleichen Freundinnen dort einen fantastischen Sommer. Doch dann bröckelt die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz
    Becks13

    Becks13

    06. February 2013 um 11:46 Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz“ macht es mir nicht gerade einfach diesen authentischen Roman zu rezensieren. Denn es gibt Bücher die so echt, ernst und traurig, die man nicht mit Bewertungen abfertigen dürfte. Und dieses Buch ist definitiv eins. Es ist ein Inhalt der so gut umgesetzt ist und so realistisch ist. Beim Lesen hatte ich schon von Anfang an so ein beklemmendes Gefühl. Denn es ist Anna die auf eine Zeit mit Tibby zurückblickt. Und zwischendurch immer mal wieder ihre aktuellen Gedanken einbringt, was einen Böses ahnen lässt. Doch die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz
    elli_kanelli

    elli_kanelli

    28. January 2013 um 09:07 Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Das Cover fand ich einfach nur bezaubernd und ich war mir sicher, dass ist ein ganz besonderes Buch. Als ich die ersten 80 Seiten gelesen habe, muss ich gestehen, war ich einfach nur gelangweilt von dem Buch. Es lies sich zwar gut weg lesen, aber umso mehr Seiten ich gelesen hatte, desto langweiliger wurde es für mich. Von Tibby war ich eigentlich nur noch genervt, weil sie andauernd eingeschnappt war. Ich wollte dieses Buch trotzdem zuende lesen. Eigentlich hatte es mich nicht wirklich interessiert, wie es mit Tibby und Anna ...

    Mehr
  • *VOLL* - Wanderbuch - Flüsterherz

    Flüsterherz
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    zu Buchtitel "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    "Schule, Geigenunterricht, Orchester, Hockey, Hausaufgaben, das ist Annas Alltag. Wie anders das Leben sein kann, erfährt sie erst durch ihre neue Klassenkameradin Tibby. In dem idyllischen Häuschen am Fluss fühlt Anna sich pudelwohl, gerade weil es hier nicht so piekfein ist wie zu Hause, sich die Geschirrstapel türmen dürfen und eine Schar schnurrender Katzen das Haus bevölkert. Gemeinsam erleben die beiden ungleichen Freundinnen dort einen fantastischen Sommer. Doch dann bröckelt die Fassade und Anna muss feststellen, dass ...

    Mehr
    • 110
  • Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz
    Buechergeplauder

    Buechergeplauder

    23. October 2012 um 15:42 Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Es ist ein Buch von Freundschaft, Familie, Liebe und vielen Missverständnissen. Eine Geschichte von zwei unterschiedlichen Mädchen, die dennoch zueinander gefunden haben. Ich hatte beim Lesen das Gefühl, dass beide Mädchen gerne ihr Leben miteinander tauschen wollen. Durch Tibby erkennt Anna, das viele Dinge wichtig im Leben sind, wie z.B. Schule. Mehr sollte man wirklich nicht verraten. Man muss es eben gelesen haben - es ist einfach wundervoll! Das Buch bringt einem zum nachdenken, während des Lesens und natürlich auch nach dem ...

    Mehr
  • *voll* Wanderbuch zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Hallo ihr Lieben, da Interesse an "Flüsterherz" als Wanderbuch besteht, möchte ich es gern zur Verfügung stellen. Wer mitlesen möchte, kann sich einfach hier melden. Verschickt wird es dann in der Reihenfolge der Anmeldungen. Am Ende geht das Buch bitte an mich zurück. Ich würde mich freuen, wenn ihr nach dem Lesen eine Rezension schreibt, denn ich bin da doch sehr neugierig, wie das Buch bei den einzelnen Lesern ankommt :-) Erfragt bei eurem Nachfolger die Adresse, wenn das Buch bei euch angekommen ist, das hat sich bewährt und ...

    Mehr
    • 52
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    22. October 2012 um 18:38
  • Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz
    knusperkeks

    knusperkeks

    10. September 2012 um 14:03 Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Inhalt: Anna erzählt uns aus der Ich-Perspektive ihre Geschichte. Sie schreibt in ihr sogenanntes Flüsterbuch und dabei kommt es immer wieder zu Rückblenden, die den Hauptteil des Buches ausmachen. Anna ist 14 Jahre alt, eine sehr gute Schülerin und lebt in einem eher wohlhabenden Umfeld! Sie ist ein ganz normales Mädchen, mit Hausarrest und einem geregelten aber in ihren Augen "spießigen" Familienleben. Eines Tages kommt eine neue Mitschülerin in die Klasse. Tiberia Rabi! Die beiden kennen sich bereits aus dem Kindergarten und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz
    SharonBaker

    SharonBaker

    04. September 2012 um 20:52 Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Ich habe Flüsterherz geliehen bekommen und wusste gar nicht so recht worum es ging, aber ich war von der Art des Erzählstils und der Geschichte einfach von Anfang an gefesselt und konnte es kaum aus der Hand legen. Anna ist ein schlaues Mädchen aus guten Hause die in die achte Klasse geht. Dadurch das sie sich manchmal langweilt, stört sie den Unterricht und macht sich das Leben unnötig schwerer als es ist. Dann taucht eine neue Schulkameradin auf. Tibby und mit ihr erlebt Anna ein ganz anderes Leben. Denn bei Tibby zu Hause ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz
    Mone

    Mone

    29. August 2012 um 22:43 Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Ein sehr schönes aber zugleich auch sehr trauriges Buch. Ein Buch das mich zu tränen gerührt hat. Auch wenn einem relativ schnell klar wird was für einen Verlauf diese Geschichte nehmen wird, war das Ende trotzdem überraschend und ergreifend. Kurzum ein Buch das voller Emotionen steckt und zum Nachdenken anregt.

  • Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Flüsterherz
    buechermaus25

    buechermaus25

    20. August 2012 um 20:20 Rezension zu "Flüsterherz" von Debora Zachariasse

    Tibby tut mir persönlich ziemlich leid. Sie hat es wirklich schwer in ihrem Leben. Was sie braucht bekommt sie nicht, stattdessen wird sie ignoriert und ist auf sich alleine gestellt. Sie und ihre beste Freundin Anna. Anna versucht alles Mögliche um Tibby zu helfen, sie lernt mit ihr und unternimmt verschiedene Sachen. Doch manchmal wird es ihr auch zu viel. Sam ist der Bruder von Anna, er macht sich auch Sorgen um Anna. Easy ist eine sehr wichtige Person für Anna. Anna erzählt diese Geschichte, es wird in der Ich-Form erzählt. ...

    Mehr
  • weitere