Deborah Crombie

(1.086)

Lovelybooks Bewertung

  • 584 Bibliotheken
  • 27 Follower
  • 11 Leser
  • 99 Rezensionen
(274)
(554)
(212)
(34)
(12)

Lebenslauf von Deborah Crombie

Deborah Crombie ist das zweite Kind von Charlie and Mary Darden. Deborahs Kindheit war sehr einsam, da ihr älterer Bruder 10 Jahre älter ist als sie selbst. Ihre Großmutter erzog sie und brachte ihr schon sehr früh Lesen und Schreiben bei. Nach der Highschool studierte sie Biologie am Austin College in Sherman, Texas. Anschließend arbeitete sie in der Werbe und Zeitungsbranche und besuchte nebenbei Veröffentlichungsprogramme an der Rice University. Nach der Universität unternahm sie eine Reise nach England und verliebte sich in das Land. Ihr erster Mann Scott Crombie ist Schotte. Mit ihm immigrierte sie später auch nach England. Als sie zurück nach Texas kam, kümmert sie sich um die Erziehung ihrer Tochter Kayti und arbeitet in der Familienmanufaktur. 
Durch ihre Aufenthalte in England und Schottland entstand die Idee zur ihrer Serie englischer Kriminalromane um das Scotland Yard-Duo Duncan Kincaid und Gemma James. In ihrer freizeit schrieb sie ihren ersten Roman, der vor allem in Deutschland sehr erfolgreich wurde. 

Jährliche Reisen nach England für die Suche nach neuen Ideen und Schauplätzen ihrer Romane.

Die Autorin lebt mit ihrem zweiten Mann, drei Katzen und zwei Schäferhunden wieder in Richardson (Texas), USA.

Bekannteste Bücher

Beklage deine Sünden

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer im Dunkeln bleibt

Bei diesen Partnern bestellen:

Böses Erwachen: Band 6 - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Das verlorene Gedicht: Band 5 - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Von fremder Hand: Band 7 - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Und ruhe in Frieden: Band 3 - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles wird gut: Band 2 - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Hotel im Moor: Band 1 - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur wenn du mir vertraust

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer Blut vergießt

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Rache kaltes Schwert: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die stillen Wasser des Todes: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Kein Grund zur Trauer -

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • „Das Hotel im Moor“ von Deborah Crombie

    Das Hotel im Moor

    Blubb0butterfly

    28. August 2017 um 16:06 Rezension zu "Das Hotel im Moor" von Deborah Crombie

    EckdatenRoman5,00 €ISBN: 978-3-442-45914-1Übersetzung: Mechthild Sandberg-Ciletti1994Goldmann Verlag280 Seiten + 7 Seiten BuchvorstellungenCoverEs ist ein Haus im Wald zu sehen, wobei ich denke, dass der Verlag damit den Titel umsetzen wollte. Außer dem Moor, das ich mir anders vorstelle.Inhalt (Klappentext)Von seiner aufreibenden Arbeit bei ScotlandYard völlig ausgebrannt, begibt sich Superintendent Duncan Kincaid für eine Woche nach Yorkshire, um sich in einem noblen Feriengästehaus zu erholen. Als Vertretung vor Ort läßt er ...

    Mehr
  • solider Krimi

    Nur wenn du mir vertraust

    supersusi

    03. August 2017 um 08:43 Rezension zu "Nur wenn du mir vertraust" von Deborah Crombie

    Ein guter, solider Krimi, spannend, im letzten Drittel etwas langatmig, aber dennoch lesenswert. Die Hauptperson fährt mit ihrer Freundin über´s Wochenende nach Schottland zu einem Kochkurs. Was beide nicht wissen, ist, dass die Freundin dorthin gelockt wurde. Und was führt der Ehemann der Freundin im Schilde ? Und warum blieb der Besitzer der Pension zur Mordzeit so lange weg, wo er doch nur Zutaten für´s Frühstück holen wollte? Mehr möchte ich eigentlich nicht verraten.  Ein spannendes Buch, in dem man auch viel über´s ...

    Mehr
  • Vieles Angedeutete aus den Vorgängerbänden wird zu Ende erzählt

    Beklage deine Sünden

    Corsicana

    28. May 2017 um 13:01 Rezension zu "Beklage deine Sünden" von Deborah Crombie

    Dies ist wieder ein richtig guter Kincaid-James-Roman.Voraus geschickt: Ich liebe die Serien um die Ermittler Duncan Kindcaid und Gemma James. Ich habe vor Jahren zufälligerweise einmal den 4ten oder 5ten Band entdeckt, Und dann sofort alle vorherigen gelesen. Und natürlich danach alle weiteren. Wie das eben so ist bei "Serienjunkies"....In den letzten Bänden gab es zwar immer spannende Kriminalfälle (inzwischen meistens zwei, da Gemma und Duncan inzwischen zwar ein Paar - aber keine direkten Kollegen mehr sind). Aber es gab auch ...

    Mehr
  • Leichen, Leichen, Leichen

    Wer Blut vergießt

    AnneMayaJannika

    01. January 2017 um 15:10 Rezension zu "Wer Blut vergießt" von Deborah Crombie

    Cover:Ein Bild aus England - nicht mit Inhalt oder Titek zu tun - Schade.Zum Buch:Ein eisiger Januartag in London, eine übel zugerichtete Leiche wird einem billigen Motel gefunden und ist der Beginn einer geheimnisvollen Mordserie. Detective Inspector Gemma James und ihre Assistentin Detective Sergeant Melody Talbot werden zu einem Tatort gerufen: Rechtsanwalt Vincent Arnott liegt tot in einem Hotelbett, nackt und mit gefesselten Händen und Füßen. Ein Sexspiel mit tödlichem Ausgang oder ein Verbrechen? Als jedoch kurz darauf ein ...

    Mehr
  • Ein bisschen zu übersinnlich

    Von fremder Hand

    AnneMayaJannika

    17. November 2016 um 16:22 Rezension zu "Von fremder Hand" von Deborah Crombie

    Zum Buch:Jack Montfort, ein Architekt aus Glastonbury, glaubt nicht an Übersinnliches. Umso überraschter ist er, als er eines Tages in einer fremden Handschrift geheimnisvolle Botschaften eines Mönches nieder zu schreiben beginnt. Jack vertraut sich seiner Freundin Winnie an. Um die beiden bildet sich allmählich ein Kreis von Interessierten, die versuchen, die Botschaften zu entschlüsseln. Sie versuchen heraus zu finden, was ihnen der Mönch sagen möchte.Als ein Anschlag (Autounfall mit Fahrerflucht) auf Winnie verübt wird, bittet ...

    Mehr
  • Spannung und das wunderschöne Schottland... was will man mehr...

    Nur wenn du mir vertraust: Band 9 - Roman

    July2503

    30. September 2016 um 13:54 Rezension zu "Nur wenn du mir vertraust: Band 9 - Roman" von Deborah Crombie

    Ein eigentlich gemütlicher Wochenendausflug der besten Freundinnen Inspector Gemma James und Hazel Cavendish, soll für die beiden Frauen Entspannung und einen Kochkurs in den schottischen Highlands bringen. Plötzlich sieht sich Inspector Gemma James aber mitten in einem Drama... ihre Freundin Hazel hat sie anscheinend nur mitgenommen, um sich mit ihrem Liebhaber zu treffen, was Gemma wie ein Blitz trifft. Die anderen Teilnehmer sind auch nicht zufällig dort und so gerät Gemma in ein Geflecht aus Lügen und Intrigen, und als dann ...

    Mehr
  • Spannende Unterhaltung mit spirituellem Hintergrund

    Von fremder Hand

    July2503

    25. July 2016 um 20:09 Rezension zu "Von fremder Hand" von Deborah Crombie

    Wie immer bei Deborah Crombie spielt die Handlung des Buches in England, was eine detaillierte Beschreibung der englischen Gewohnheiten, Gegenden und Lebensweise bedeutet. Die Autorin versteht es in jedem ihrer Bücher alles so bildlich darzustellen, dass man als Leser das Gefühl hat, man sei vor Ort und würde genau die Dinge sehen, die auch die Charaktere im Buch sehen. Die Story fängt sehr leicht an, man kann der Art des Schreibens sehr leicht folgen, auch wenn viele Handlungsorte und Personen im Buch auftauchen. Nach und nach ...

    Mehr
  • Gut, habe aber schon bessere von der Autorin gelesen

    Wer im Dunkeln bleibt

    kaengu

    28. June 2016 um 15:26 Rezension zu "Wer im Dunkeln bleibt" von Deborah Crombie

    Duncan kehrt nach dem Vaterschaftsurlaub in den Dienst zurück. Allerdings wurde er versetzt, obwohl es auf mich eher wie eine Degradierung wirkt (der Grund hierfür bleibt offen - kam er einem Band zur Sprache, den ich nicht gelesen habe?). Er wird auch sogleich gefordert, als an einem Bahnhof ein Bombenanschlag verübt wird. Die Spur führt zu einer Gruppe, die zum Zeitpunkt des Anschlages für den Erhalt des alten Londons protestiert hat. Duncan, der anscheinend seinem neuen Team nicht genug zutraut, bittet seine alten Kollegen um ...

    Mehr
  • Ein bewährtes Team ermittelt

    Wer Blut vergießt

    NicoleP

    24. May 2016 um 20:15 Rezension zu "Wer Blut vergießt" von Deborah Crombie

    Ein neuer Fall für Detective Inspector Gemma James und Detective Sergeant Melody Talbot. Ein Rechtsanwalt wird nackt und gefesselt in einem Hotelbett aufgefunden. Gab es hier ein Spielchen mit Todesfolge oder ist es Mord? Es bleibt nicht bei der einen Leiche, denn schon bald kommt ein weiterer Anwalt zu Tode. Bestehen hier Verbindungen?Der Gitarrist Andy gerät bei einem Auftritt in eine kleinere Prügelei, bei der sein Gegenüber eine blutende Nase zurückbehält und verschwindet. Auch das erste Opfer war zu dieser Zeit anwesend. Hat ...

    Mehr
  • Auch für Einsteiger in die Reihe geeignet

    Wer im Dunkeln bleibt

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. April 2016 um 17:39 Rezension zu "Wer im Dunkeln bleibt" von Deborah Crombie

    Ein recht ansehnliches Cover, wieder eine schöne Landschaft, etwas düster gehalten. Ich hatte vorher noch nie etwas von Crombie gelesen und war deswegen auch nicht unbedingt voreingenommen als ich das Buch zur Hand nahm. Ich habe das Buch geschenkt bekommen und dann sehr schnell gemerkt das es der 16. Teil einer Reihe um Duncan Kincaid und Gemma James ist, da war ich erstmal etwas skeptisch, meistens ist es so, das einem die Hintergründe fehlen.Der Schreibstil ist angenehm, flüssig, relativ spannend, die Spannungskurve verläuft ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks