Deborah Crombie

 4 Sterne bei 1.271 Bewertungen
Autorin von Das Hotel im Moor, Nur wenn du mir vertraust und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Deborah Crombie

Deborah Crombie ist das zweite Kind von Charlie and Mary Darden. Deborahs Kindheit war sehr einsam, da ihr älterer Bruder 10 Jahre älter ist als sie selbst. Ihre Großmutter erzog sie und brachte ihr schon sehr früh Lesen und Schreiben bei. Nach der Highschool studierte sie Biologie am Austin College in Sherman, Texas. Anschließend arbeitete sie in der Werbe und Zeitungsbranche und besuchte nebenbei Veröffentlichungsprogramme an der Rice University. Nach der Universität unternahm sie eine Reise nach England und verliebte sich in das Land. Ihr erster Mann Scott Crombie ist Schotte. Mit ihm immigrierte sie später auch nach England. Als sie zurück nach Texas kam, kümmert sie sich um die Erziehung ihrer Tochter Kayti und arbeitet in der Familienmanufaktur. 
Durch ihre Aufenthalte in England und Schottland entstand die Idee zur ihrer Serie englischer Kriminalromane um das Scotland Yard-Duo Duncan Kincaid und Gemma James. In ihrer freizeit schrieb sie ihren ersten Roman, der vor allem in Deutschland sehr erfolgreich wurde. 

Jährliche Reisen nach England für die Suche nach neuen Ideen und Schauplätzen ihrer Romane.

Die Autorin lebt mit ihrem zweiten Mann, drei Katzen und zwei Schäferhunden wieder in Richardson (Texas), USA.

Alle Bücher von Deborah Crombie

Cover des Buches Das Hotel im Moor (ISBN: 9783442470266)

Das Hotel im Moor

 (111)
Erschienen am 10.08.2009
Cover des Buches Der Rache kaltes Schwert (ISBN: 9783442467440)

Der Rache kaltes Schwert

 (76)
Erschienen am 13.03.2008
Cover des Buches Nur wenn du mir vertraust (ISBN: 9783442479368)

Nur wenn du mir vertraust

 (77)
Erschienen am 16.09.2013
Cover des Buches Denn nie bist du allein (ISBN: 9783442458707)

Denn nie bist du allein

 (73)
Erschienen am 11.07.2005
Cover des Buches Böses Erwachen (ISBN: 9783442471966)

Böses Erwachen

 (72)
Erschienen am 21.08.2009
Cover des Buches Alles wird gut (ISBN: 9783641107475)

Alles wird gut

 (71)
Erschienen am 31.01.2013
Cover des Buches Das verlorene Gedicht (ISBN: 9783442480005)

Das verlorene Gedicht

 (67)
Erschienen am 17.02.2014
Cover des Buches So will ich schweigen (ISBN: 9783442458714)

So will ich schweigen

 (69)
Erschienen am 12.03.2007

Neue Rezensionen zu Deborah Crombie

Cover des Buches Das Hotel im Moor (ISBN: 9783442470266)Alexandra_Wagners avatar

Rezension zu "Das Hotel im Moor" von Deborah Crombie

guter Krimi
Alexandra_Wagnervor 2 Monaten

ein beschaulicher, unblutiger Krimi mit einem sympathischen Ermittler. Bin auf weitere Fälle gespannt.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Das Hotel im Moor (ISBN: 9783442470266)Alaiss avatar

Rezension zu "Das Hotel im Moor" von Deborah Crombie

Nicht brillant, aber gute Krimi-Unterhaltung für zwischendurch
Alaisvor 7 Monaten

In einem Hotel in Yorkshire geht ein Mörder um und bereitet dabei auch der Urlaubsruhe von Superintendent Duncan Kincaid ein jähes Ende ... 

Beim Einstieg geriet ich schnell ein bisschen in Urlaubsstimmung. Die Ankunft Kincaids in Yorkshire, sein Eintauchen in die Atmosphäre des Hotels mit seinem ungewöhnlichen Timesharing-Konzept und die verschiedenen anderen, teilweise sehr extravaganten Gäste werden sehr anschaulich beschrieben. Landschaftsbeschreibungen bzw. eine Einbindung der umgebenden Landschaft in die Handlung habe ich allerdings zumindest in den ersten drei Vierteln des Buches etwas vermisst, da versprechen der deutsche Titel und das Cover deutlich zu viel. 

Der Schwerpunkt liegt in diesem Roman auf einer klassischen Krimihandlung mit etwas altmodischem Charme und einer guten Häkelkrimi-Spannung. Leider ist auch die Rechtschreibung der deutschen Fassung etwas altmodisch und ich zumindest musste feststellen, dass ich Schreibweisen wie "Streß" oder "im dunkeln" inzwischen einfach nicht mehr gewohnt bin und auch nicht mehr schön finde. 

Dafür empfand ich die Erzählweise von Deborah Crombie mit ihrem feinen, zwischendurch immer wieder mal aufblitzenden Humor, ohne dass die Grausamkeit der Verbrechen verharmlost wird, als sehr angenehm zu lesen. Die Autorin ist ja eigentlich US-Amerikanerin, aber siedelt ihre Erzählungen gerne in England an und diese Liebe zu allem Britischen ist auch in diesem Band spürbar.

Vielleicht nicht der beste Krimi dieser Autorin, aber eine charmante Häkelkrimi-Unterhaltung für zwischendurch.

Kommentare: 1
2
Teilen
Cover des Buches Wer im Dunkeln bleibt (ISBN: 9783442480234)Utriss avatar

Rezension zu "Wer im Dunkeln bleibt" von Deborah Crombie

Spannend und mitreißend. Ein Psychopath der erschreckenden Art
Utrisvor einem Jahr

Der Schreibstil war wieder einmal flüssig und leicht verständlich. Die Handlung war super krass und es war nicht immer einfach den Handlungsverläufen zu folgen. Als erstes sah es nach einem Unfall aus. Doch am Ende war es ein gezielter Mord und dazu noch Männer im Hintergrund, die wohl keine guten Absichten haben. 

Duncan hat es mit einem verzwickten Fall zu tun. Eine Phosphorgranate geht im Bahnhof hoch und ein Mensch stirbt und viele werden verletzt. Es sieht zunächst nach einem Unfall oder gar nach einem Selbstmord aus, doch die Hinweise die er und sein Team nach und nach erhalten, zeigen das es sich um etwas größeres handelt.

Niemand sagt so richtig die Wahrheit und sie müssen jeden Krümel suchen und herausfinden ob dies jetzt stimmt oder nicht. 

Die Protestgruppe rückt nicht mit der ganzen Wahrheit heraus und Duncan muss mit Hilfe seines alten Partners die Hintergrundinfos selbst herausfinden. Wer lügt, wer sagt die Wahrheit. 

Sie bekommen es mit einem raffinierten und kalkulierten Psychopathen zu tun, der sie alle um den Finger wickelt und auf trab hält.

Höchst empfehlenswert. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Deborah Crombie wurde am 06. Juni 1952 in Dallas (Texas) (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Deborah Crombie im Netz:

Community-Statistik

in 668 Bibliotheken

von 136 Lesern aktuell gelesen

von 31 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks