Deborah Harkness

(1.717)

Lovelybooks Bewertung

  • 1942 Bibliotheken
  • 50 Follower
  • 87 Leser
  • 322 Rezensionen
(912)
(484)
(227)
(65)
(29)
Deborah Harkness

Lebenslauf von Deborah Harkness

Deborah Harkness wurde 1965 geboren und wuchs in einem Vorort von Philadelphia auf. Sie ist Geschichtsprofessorin an der University of Southern California in Los Angeles. Sie lebte und arbeitete vorher in Oxford und London. Deborah Harkness fasziniert vor allem der Weltenwandel vom Mittelalter über die Renaissance bis hin zu unserer heutigen modernen Lebensweise. Sie gilt als Spezialistin für die Periode von 1400 bis 1700 und gibt Vorlesungen über die Kultur- und Geistesgeschichte der frühen Neuzeit. Unter dem Pseudonym Dr. Debs betreibt Deborah Harkness den mehrfach prämierten Weinblog „Good Wine Under $20“. Ihr Debütroman „Die Seelen der Nacht“, der im Jahr 2011 bei Blanvalet in deutscher Sprache veröffentlicht wurde, war gleichzeitig der Auftakt zu einer spannenden Fantasy-Serie. Im Frühjahr 2015 erscheint mittlerweile der dritte Band .

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Sprung in die Vergangenheit

    Wo die Nacht beginnt

    Blintschik

    30. July 2018 um 23:47 Rezension zu "Wo die Nacht beginnt" von Deborah Harkness

    Um den anderen Hexen und Vampiren zu entkommen, fliehen Diana und Matthew in die Vergangenheit ins elisabethanische Zeitalter, wo Diana in Sicherheit lernen muss eine richtige Hexe zu sein. Da ich von dem ersten Teil der Reihe richtig begeistert war und Bücher über das Zeitteisen liebe, habe ich mich riesig auf die Geschichte gefreut. Doch leider war dieser Teil eine Enttäuschung, denn besonders viel Zeitreisen gibt es hier nicht. Natürlich fliehen die Beiden Protagonisten in die Vergangenheit, doch genau dort bleiben sie auch ...

    Mehr
  • Leider ein eher flaches Ende

    Das Buch der Nacht

    Anett_Gl

    15. July 2018 um 19:58 Rezension zu "Das Buch der Nacht" von Deborah Harkness

    Wenn man die ersten beiden Bänder gelesen hat, will man natürlich wissen, wie es zu Ende geht und das scheint auch bei der Autorin so gewesen zu sein. Das Buch ist nicht mehr so flüssig geschrieben, wie die ersten Beiden. Es sind viele Füllseiten eingebaut und in den einzelnen Kapitel wird viel in der Zeit gesprungen. Die Geschichte hat wenige Höhepunkte oder Action. Das Schöne ist, dass man deutlich die Entwicklung von Diana erkennen kann. Sie ist von der schüchternen Historikerin aus dem ersten Teil zu einer mutigen Hexe und ...

    Mehr
  • eine schöne Liebesgeschichte

    Wo die Nacht beginnt

    Anett_Gl

    15. July 2018 um 19:56 Rezension zu "Wo die Nacht beginnt" von Deborah Harkness

    Der Zweite Teil ist sehr historisch. Wenig Action und auch die Beziehung von Diana und Matthew wird auf eine harte Probe gestellt. Ich fand das Buch teilweise echt schwer zu lesen bzw. ihm zu folgen. Es wird viel gesprungen von einem Moment zum nächsten und es gibt so viele neue Charaktere, dass man manchmal nicht mehr weiß, wo diese Figur eigentlich hingehört. 99% des Buches spielt im 16. Jahrhundert und auch wenn man viele historische Namen hört, darf man auch hier wieder nicht vergessen, dass es ein Roman ist. Auch wenn die ...

    Mehr
  • Ein schöner Auftakt

    Die Seelen der Nacht

    Anett_Gl

    15. July 2018 um 19:52 Rezension zu "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness

    Die Seelen der Nacht ist ein Roman für junge Mädchen ab 14/15 Jahren. Es ist eine Mischung aus Romantik, Action, Liebe, Thrill und Historie. Also wie man sieht wird ein weites Spektrum abgegriffen. Der Schreibstil ist eigentlich sehr simple aber durch den historischen Aspekt werden viele Sachen in anderen Sprachen geschrieben. Vieles wird übersetz. Im Großen und Ganzen kann man aber verstehen worum es geht und wenn man sich nicht so sehr von anderen Dingen ablenken lässt, der Story auch gut folgen. Ich finde das Buch bzw. die ...

    Mehr
  • Ein magisches Buch

    Die Seelen der Nacht

    Blintschik

    12. June 2018 um 12:15 Rezension zu "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness

    Diana ist eine Hexe gegen ihren Willen. Sie versucht ihr Bestes diese Tatsache zu ignorieren und konzentriert sich voll und ganz auf ihre Arbeit als Historikerin. Als sie jedoch eines Tages über ein seltsames Buch stolpert, tauchen jede Menge Vampire, Hexen und Dämonen um sie herum auf, die sich dafür interessieren. Unter anderen Matthew, der gutaussehende Vampir. Aber geht es ihm wirklich um das Buch? Ich bin nicht wirklich ein großer Fan von Hexen oder Vampiren, aber dieses Buch hat mich wirklich ungehauen und ich liebe die ...

    Mehr
  • Langweilig...

    Die Seelen der Nacht

    TigorA

    06. May 2018 um 20:28 Rezension zu "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness

    Dieses Buch lag schon mindestens 2 Jahre unangetastet in meinem Regal. Immer wieder habe ich positive Stimmen darüber gehört und gelesen, so dass ich es auch nie aussortiert habe. Im Grunde war ich schon neugierig, was es mit diesem Buch auf sich hat. Ganz spontan habe ich es dann im Februar zur Hand genommen und einfach mal angefangen zu lesen. Der  Einstieg gefiel mir auch richtig gut. Neben all den Jugendbüchern dieses Genres, hat man hier mal etwas erwachseneres, mit einer ernsthafteren Atmosphäre und vor allem noch mit einem ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    zu Buchtitel "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch ...

    Mehr
    • 947
  • Sie erinnert mich an Oma, Seite 101

    Wo die Nacht beginnt

    Taluzi

    25. March 2018 um 10:55 Rezension zu "Wo die Nacht beginnt" von Deborah Harkness

    Diana Bishop und Matthew Chlairmont wollen das Rätsel um das Manuskript Ashmole 782 lösen. Dafür müssen sie in das historische Londons reisen. Dort im Jahre 1590 erhofft sich die Historikerin und Hexe Diana ihr Wissen zu erweitern. Matthew der Wissenschaftler und Vampir hat in dieser Zeit schon gelebt. Ihr Dasein wird auf eine harte Probe gestellt. Das Leben damals ist geprägt von Intrigen zwischen Menschen, Hexen, Dämonen und Vampiren, überall lauert verrat. Die Liebe zwischen Diana und Matthew ist unerschütterlich, was auch ...

    Mehr
  • ...so ganz anders...

    Die Seelen der Nacht

    Lesebegeisterte

    04. January 2018 um 13:48 Rezension zu "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness

    Das Cover voller Magie, der Titel geheimnisvoll und die Geschichte selbst übertrifft alles, was ist bis jetzt zum Thema Hexen und Vampire gelesen habe!   Diana ist Historikerin. Sie liebt ihren Beruf über alles und führt an und für sich ein normales Leben. Bis auf das, dass in ihr das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt. Diana versucht dies zu verdrängen wo es nur geht.       Dieses ändert sich, als Diana in der Bodleian Bibliothek in Oxford ein Manuskript findet das Ashmole 782 heißt.  Plötzlich sind Hexen, Vampire und ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3882
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.