Deborah Hewitt

 3,6 Sterne bei 58 Bewertungen

Lebenslauf

Deborah Hewitt lebt mit ihren beiden Söhnen und ihrem Hund in Großbritannien und liebt es, sich neben ihrer Arbeit als Lehrerin magische Geschichten auszudenken. »Soulbird« ist ihr Debüt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Deborah Hewitt

Cover des Buches Soulbird - Die Magie der Seele (ISBN: 9783442490448)

Soulbird - Die Magie der Seele

 (37)
Erschienen am 17.01.2022
Cover des Buches Soulbird - Das Geheimnis der Nacht (ISBN: 9783442490455)

Soulbird - Das Geheimnis der Nacht

 (21)
Erschienen am 13.03.2022

Neue Rezensionen zu Deborah Hewitt

Cover des Buches Soulbird - Das Geheimnis der Nacht (ISBN: 9783442490455)
J

Rezension zu "Soulbird - Das Geheimnis der Nacht" von Deborah Hewitt

Starkes Worldbuilding
jassiKartsvor 9 Monaten

📌  Wie im Band 1 gab es in dem 2. Teil auch ein Starkes Worldbuilding, was mich immer sehr beeindruckt.

📌 Es dauerte ein wenig, bis ich mich in der Geschichte zurechtfand, da der Anfang der schleppend war und hauptsächlich Band 1. wiederholte.

📌 Allgemein fand ich das zweite Buch etwas schwächer als den ersten, weil es an diesem “Wow-Effekt” gefehlt hat, ganz anders wie im ersten Teil.

📌 Die Charackterentwicklung von Alice und den anderen Charakteren ist sehr gut. Sie sind nicht einfach nur stumpf, man kann nachempfinden, was Alice fühlt und Ihr handeln ist nachvollziehbar.

Cover des Buches Soulbird - Die Magie der Seele (ISBN: 9783442490448)
dorothea84s avatar

Rezension zu "Soulbird - Die Magie der Seele" von Deborah Hewitt

interessanter Gedanke
dorothea84vor einem Jahr

Wir tauchen in eine komplett andere Welt ab, das ist sogar wörtlich zu nehmen. Zusammen mit Alice entdecken wir eine Welt, die neben ihrer existiert und so manche Magie in sich hat. Sehr interessante Welt und die Geschichte von Alice auch. Obwohl es manchmal gefühlt eine Ewigkeit dauert bis etwas passiert oder es weiter geht. Das hat schon etwas genervt. Auch dass Alice immer gewartet hat, bis ihr jemand gesagt hat, was zu tun ist oder auf Ereignisse reagiert hat. Sie selbst war eher hilflos und hat sich immer auf andere verlassen. Viele Informationen hat man bekommen und auch über einige Charaktere. Crowley ist sehr zwielichtig, auch wenn ich mehr über ihn erfahre, ist er für mich nicht greifbar. Auch nach dem Beenden des Buches, weiß ich immer noch nicht, ob man ihm trauen kann oder sollte. Überraschendes Ende am Ende, die mich neugierig auf Band 2 gemacht hat. Sodass ich schon wissen will, wie es weiter geht mit Alice.

Cover des Buches Soulbird - Die Magie der Seele (ISBN: 9783442490448)
N

Rezension zu "Soulbird - Die Magie der Seele" von Deborah Hewitt

Mal ein etwas anderer Fantasyroman
Nadine_Dambachvor einem Jahr

Das Cover und der Klappentext waren sehr verlockend und es hat sich gut angehört bzw angeschaut. 🤭 

Der Schreibstil war auch sehr gut. Anfangs hab ich mich ein wenig schwer getan reinzufinden, es ist aus der Sicht der dritten Person geschrieben. Je weiter die Geschichte fortgeschritten ist desto flüssiger hat es sich lesen lassen 😍 es ist total spannend und ich wollte es eigentlich gar nicht mehr aus der Hand legen, die Müdigkeit hat abends nur leider meist gesiegt 🙈🤭

Ich habe stellenweise so mitgefiebert und war total gespannt, wie Alice die ganzen Probleme lösen wollte, die auf sie zukamen... und jedes Mal war ich erneut über die Wendung erstaunt, welche ich nicht kommen sah 🙈

Auch die Welt die Deborah da geschaffen hat konnte mich total überzeugen 🥰 es ist eine komplett andere Fantasygeschichte, denn es geht um finnische Mythen. Um den Sielunlintu, es sind Seelenvögel, die der Legende nach den Menschen bei ihrer Geburt die Seele bringt, sie ein Leben lang beschützen und im Moment des Todes die Seele wieder mitnehmen. Total spannend 😍

Das Ende kam unerwartet und ich werde mir Teil 2 auf jeden Fall auch noch durchlesen 🥰


Klare Leseempfehlung für alle die es ein wenig mystischer mögen und auch mal in eine etwas andere Fantasiewelt abtauchen wollen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 90 Bibliotheken

auf 30 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Worüber schreibt Deborah Hewitt?

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks