Deborah Vietor-Engländer

 5 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Deborah Vietor-Engländer

Deborah Vietor-Engländer, geboren, aufgewachsen, Studium in London; nach dem Examen Tätigkeit für BBC German Service und die Fontane-Briefausgabe. Dozentin an den Universitäten Saarbrücken und Darmstadt. Zahlreiche Veröffentlichungen zum deutschen Exil (u.a. über Feuchtwanger, O. M. Graf, Kerr, H. Mann, Sinsheimer, A. Zweig), zur Shoah-Thematik in Film und Theater und zu KZ-Tagebüchern. Vietor-Engländer ist Herausgeberin von »The Legacy of Exile« (1998) und der Reihen ›Jüdische Bibliothek‹ und ›Exil-Dokumente‹. Langjährige Vorsitzende der Internationalen Arnold-Zweig-Gesellschaft. Mitglied des P.E.N. Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland. Zur Zeit arbeitet sie an einer Biographie von Alfred Kerr.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Deborah Vietor-Engländer

Cover des Buches Alfred Kerr - Die Biographie (ISBN: 9783498070663)

Alfred Kerr - Die Biographie

 (3)
Erschienen am 21.09.2016
Cover des Buches Was ich lebte, was ich sah (ISBN: 9783947215560)

Was ich lebte, was ich sah

 (0)
Erschienen am 19.08.2020

Neue Rezensionen zu Deborah Vietor-Engländer

Cover des Buches Alfred Kerr - Die Biographie (ISBN: 9783498070663)D

Rezension zu "Alfred Kerr - Die Biographie" von Deborah Vietor-Engländer

Ein Glücksfall - Deborah Vietor-Engländers Alfred Kerr Biographie
dambitschvor 4 Jahren

Der Britin Deborah Vietor-Engländer ist mit ihrer Alfred Kerr Biographie - der ersten überhaupt, seitdem Kerr vor fast 70 Jahren starb - eine ausgezeichnete, kluge und überaus einfühlsame Lebensbeschreibung geglückt. Sie begleitet uns Leser durch ein Leben voller Triumphe und Niederlagen, eingebettet in die schwierige und komplexe Zeitgeschichte des an Extremen reichen 20. Jahrhunderts. Ein Meisterwerk. Unbedingt lesen! Das ist nicht nur Weihnachtslektüre, sondern reicht in seiner Zeitlosogkeit weit darüber hinaus.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks