Die Töchter Roms: Flammentempel

4,0 Sterne bei31 Bewertungen

Cover des Buches Die Töchter Roms: Flammentempel (ISBN: 9783958628137)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

D
DaisyWarwick
vor 4 Monaten

Julia, Pomponia, Cleopatra & Co. - die weibliche Seite Roms

I
ineszappen
vor 6 Monaten

Ein historischer Roman über das Leben der Vestalinnen

Alle 31 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Töchter Roms: Flammentempel"

Sechs mächtige Priesterinnen bewachen die Flamme zum Schutz der ewigen Stadt Rom. Wenn die Flamme stirbt, dann stirbt auch Rom. Sie ist noch ein Kind, da wird Pomponia von Julius Caesar für den Orden ausgewählt. 30 Jahre wird sie als keusche Vestalin dienen, Reichtum, Privilegien, Ansehen und Macht genießen. Doch kaum hat sie ihre ersten Jahre des Lernens absolviert, gerät sie in den Strudel der Ereignisse und findet sich an der Spitze des Ordens wieder. Julius Caesar wird ermordet, Caesar Augustus reißt die Macht an sich. Julius‘ Geliebte Cleopatra flieht mit ihrem illegitimen Sohn nach Ägypten und hält die für Rom überlebensnotwendigen Getreidelieferungen zurück. Kann Vestalis Maxima Pomponia sich von der Politik fern halten? Oder muss sie für sich selbst, für ihre Liebe, für ihre Ordensschwestern – für Rom – ihre Macht ausspielen?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958628137
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Schallplatte
Verlag:steinbach sprechende bücher
Erscheinungsdatum:11.05.2021

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne15
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783958628137
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Schallplatte
    Verlag:steinbach sprechende bücher
    Erscheinungsdatum:11.05.2021

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks