Dee Henderson

 4.4 Sterne bei 218 Bewertungen
Autorin von Die Vermittlerin, Der Beschützer und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Dee Henderson

Dee Henderson wuchs als Tochter eines Pfarrers in einem sehr religiösen Elternhaus auf. Diese Tatsache hat sie selbst und vor allem ihre Bücher stark geprägt. So ist sie heute vor allem für Romane mit christlicher Thematik bekannt. Große Erfolge erzielte Henderson mit ihrer O`Malley Serie. Für ihr literarisches Schaffen wurde sie unter anderem mit dem Christy Award und dem National Readers' Choice Award ausgezeichnet.

Alle Bücher von Dee Henderson

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Vermittlerin (ISBN: 9783868270136)

Die Vermittlerin

 (24)
Erschienen am 01.02.2008
Cover des Buches Der Beschützer (ISBN: 9783861227687)

Der Beschützer

 (24)
Erschienen am 01.07.2005
Cover des Buches Die Psychologin (ISBN: 9783861228776)

Die Psychologin

 (18)
Erschienen am 01.02.2007
Cover des Buches Die Gerichtsmedizinerin (ISBN: 9783861228257)

Die Gerichtsmedizinerin

 (18)
Erschienen am 01.03.2006
Cover des Buches Der Aussteiger (ISBN: 9783861229353)

Der Aussteiger

 (17)
Erschienen am 01.08.2007
Cover des Buches Der Lebensretter (ISBN: 9783861228318)

Der Lebensretter

 (16)
Erschienen am 01.07.2006
Cover des Buches Enthüllt (ISBN: 9783963620096)

Enthüllt

 (15)
Erschienen am 01.05.2018
Cover des Buches Zum Schweigen gezwungen (ISBN: 9783868275605)

Zum Schweigen gezwungen

 (13)
Erschienen am 01.02.2016

Neue Rezensionen zu Dee Henderson

Neu

Rezension zu "Evie Blackwell - Tote Spuren" von Dee Henderson

Sehr gut zu lesen
Sonnenwindvor 3 Monaten

Die beiden Evie Blackwell-Bücher habe ich hintereinander weggelesen, und dieses hat mir noch besser gefallen als die Stadt der Verschwundenen. Irgendwie erscheint es mir ausgereifter, und auch die Botschaft ist wesentlich klarer. Mir ist es einfach das Wichtigste, daß das Evangelium und der Weg zu Jesus thematisiert wird - und das auf möglichst ansprechende Weise. Nährwertfreies Geschreibsel gibt es schon in so überfließenden Mengen, daß ich es einfach nicht mehr verkrafte. Für mich ist sowas nur Verschwendung von Lebenszeit.
Deshalb genieße ich Bücher wie dieses: spannend und inhaltsreich - gerne mehr davon!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von Dee Henderson

Nicht mehr so gut wie die ersten Bücher der Autorin
Sonnenwindvor 3 Monaten

Als Krimi kann man dieses Buch recht gut lesen, das Genre verlangt nicht viel. Der Anhänger "christlich" hat da eher weniger Gewicht. Die erste Hälfte des Buches hat überhaupt nichts zu bieten, in der zweiten Hälfte kommen dann einige (Pflicht-?)Handlungsfäden. Das Ganze bleibt aber weit unter dem, was ich von einem christlichen Buch erwarte.

Warum schreibt man denn solche Bücher? Um christlichen Leuten etwas zu bieten, was ihrem Geschmack entspricht? Das wäre schon ziemlich billig. Ich erwarte eine klare evangelistische Aussage, sonst sehe ich das Thema verfehlt. Bücher ohne Botschaft finden sich überall, und ein bißchen christliches Make-up bringt sicher niemand in den Himmel. Können wir uns das erlauben, heute, wo das Urteil näher ist als jemals zuvor? Wo sind die Bücher, die eine echte Basis für das Leben bieten? Die das Evangelium ehrlich und klar vermitteln?

Schade, das war mir zu wenig. Von der Autorin habe ich schon Besseres gelesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der Aussteiger" von Dee Henderson

Der Abschluß der O'Malley-Serie
Sonnenwindvor 9 Monaten

Stephen ist nun der letzte des O'Malley-Clans. Ursprünglich Feuerwehrmann, hat er umgesattelt zum Rettungssanitäter. Aber auch da hat er nach einigen Jahren verschärften Einsatzes in Chicago keine Kraft mehr übrig, um weiterhin so viel Blut zu sehen. Nachvollziehbar.

Nach Jennifers Tod nimmt er sich eine Auszeit, um wieder zur Ruhe zu kommen. Nach langen Wochen kommt er zurück und hat wieder Mut weiterzumachen, wenn auch nicht so wie vorher. Er kauft ein Haus. Aber dann passieren Dinge, mit denen niemand gerechnet hat, und die O'Malley-Familie und ihr Zusammenhalt werden wieder neu gefordert.

Sehr schöne Geschichte, mit der man in eine andere Welt abtauchen kann. Eigentlich ist die Serie mit diesem Buch zu Ende. "Die Augenzeugin" habe ich schon vor ziemlich langer Zeit gelesen, weiß aber nicht mehr so viel von der Handlung. Jetzt muß ich erst sehen, wie das mit der O'Malley-Serie zusammenhängt. Deshalb werde ich es mir nochmal genehmigen und die O'Malleys mit mehr Hintergrundwissen wieder genießen.

Tolle Serie, die ich von Anfang bis Ende von Herzen genossen habe. Absolute Leseempfehlung!

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Evie Blackwell - Tote Spuren
Hier nun der zweite Band um die Ermittlerin Evie Blackwell von der Autorin Dee Henderson. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung



Dee Henderson Tote Spuren



Evie Blackwell - Tote Spuren



Zum Inhalt


Evie Blackwells Fähigkeiten als Ermittlerin haben ihr einen Job in der neuen Task Force für ungelöste Vermisstenfälle eingebracht. Für den Gouverneur hat die Arbeit dieses Teams höchste Priorität. Evie und ihre Kollegen müssen also Ergebnisse liefern – und zwar schnell.
Evies erster Fall ist der einer vermissten Studentin. Doch kann nach so vielen Jahren noch die Wahrheit ans Licht kommen? Und was ist mit den offenen Fragen in Evies Privatleben – zum Beispiel dem unbeantworteten Heiratsantrag ...?




Infos zur Autorin:





 Dee Henderson



Dee Henderson
Seit 1996 hat sich Dee Henderson mit nur zwei Romanserien in die Spitze der christlichen Schriftsteller in den USA geschrieben. Dem Erfolg entsprechend hat die Tochter eines Pfarrers ihren Beruf als Finanzbeamtin an den Nagel gehängt und lebt als Schriftstellerin bei Chicago.





Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 07. August 2018, 24 Uhr mit der Antwort auf die Frage: Kennt ihr schon andere Bücher der Autorin ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.




94 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  LEXIvor 2 Jahren
Cover des Buches Stadt der Verschwundenen
Und für alle, die gerne mal was spannenderes lesen, gibt es ein neues Buch von Dee Henderson. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Stadt der Verschwundenen von Dee Henderson




Zum Inhalt:

Evie Blackwell ist jung, ehrgeizig – und Ermittlerin. Vom Gouverneur wird sie in eine neue Task Force berufen, die sich nur mit ungelösten Vermisstenfällen beschäftigt. Als »Probelauf« soll Evie zwei Fälle lösen, die seit Jahren wie ein düsterer Schatten über der Kleinstadt Carin in Illinois liegen: Die Familie eines Polizisten ist ebenso spurlos verschwunden wie ein kleines Mädchen.
Mit Hilfe des sympathischen Sheriffs Gabriel Thane und ihrer Freunde Ann und Paul Falcon gräbt Evie in der Vergangenheit. Wird sie die Wahrheit aufdecken oder reißt sie nur alte, mühsam verheilte Wunden wieder auf?



Infos zur Autorin:






Seit 1996 hat sich Dee Henderson mit nur zwei Romanserien in die Spitze der christlichen Schriftsteller in den USA geschrieben. Dem Erfolg entsprechend hat die Tochter eines Pfarrers ihren Beruf als Finanzbeamtin an den Nagel gehängt und lebt als Schriftstellerin bei Chicago.http://www.deehenderson.com/



Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 18. Juli 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage:  Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!

NACH 3 TAGEN VERFÄLLT DER GEWINN; WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE. ES ERFOLGT KEIN ANSCHREIBEN DER GEWINNER VON MIR !!








125 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  LEXIvor 3 Jahren
Cover des Buches Zum Schweigen gezwungen
Und von Dee Henderson gibt es auch Nachschub, "Zum Schweigen gezwungen". Vielen Dank an den francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Zum Schweigen gezwungen von Dee Henderson




 Zum Inhalt:

Bryce Bishops Alltag als Münzhändler gestaltet sich ruhig, vorhersehbar, erfolgreich, aber langweilig – bis eines Abends die geheimnisvolle Charlotte Graham wie aus dem Nichts erscheint. Was sie anzubieten hat, verschlägt Bryce den Atem: Ihre wertvollen Münzen sind das Geschäft seines Lebens. Doch Charlotte verbirgt eine mysteriöse Vergangenheit. Kann ihr Glaube an einen liebenden Gott den Herausforderungen, die diese Vergangenheit mit sich bringt, standhalten? Nach und nach kommt Bryce Charlottes Geheimnissen auf die Spur und steht vor Entscheidungen, die sein eigenes Leben völlig umkrempeln werden. Von Langeweile keine Spur mehr ..



Infos zur Autorin






Seit 1996 hat sich Dee Henderson mit nur zwei Romanserien in die Spitze der christlichen Schriftsteller in den USA geschrieben. Dem Erfolg entsprechend hat die Tochter eines Pfarrers ihren Beruf als Finanzbeamtin an den Nagel gehängt und lebt als Schriftstellerin bei Chicago.http://www.deehenderson.com/




Falls ihr eines der 6 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 02. März 2016, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!






104 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  blessedvor 4 Jahren
Meine Rezi ist hier zu finden: http://www.lovelybooks.de/autor/Dee-Henderson/Zum-Schweigen-gezwungen-1212729442-w/rezension/1243809925/ Ich habe sie noch auf meinem Blog, bei Wasliestdu, Goodreads, Amazon, Buecher.de, SCMshop und auf der Verlagsseite eingestellt.

Community-Statistik

in 86 Bibliotheken

auf 29 Wunschzettel

von 7 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks