Dee Rajf Mordsplan

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mordsplan“ von Dee Rajf

Westerstede steht Kopf, als eines Tages ein grausamer Mord geschieht. Die Hintergründe sind mysteriös und unerklärlich. Als Kommissar Willibald Puhvogel mit seinem Kollegen Fredo Schemel die Wohnung der Toten durchsucht, kommen Dinge zu Tage, die den guten Ruf so einiger Bewohner von Westerstede ins Wanken bringen. Ein Sündenpfuhl der allerersten Güte. Plötzlich ist halb Westerstede verdächtig, denn die Getötete hat ein regelrechtes Schlachtfeld hinterlassen. Während ein Teil der Leiche morgens beim Bürgermeister im Bett liegt, findet man weitere Leichenteile in der Bibo von Westerstede. Schnell kommt ein Metzger unter Verdacht, der aber in der Klapse sitzt und es ist ihm partout nichts nachzuweisen. Eine Vernehmung jagt die andere. Durch einen Anruf bei der Polizei bekommt der Fall plötzlich eine ganz neue Richtung. Der Leichenbestatter wird verhaftet aufgrund stichhaltiger Verdachtsmomente. Willibald Puhvogel hat jede Menge zu reißen, um mit allen Verdächtigen zu sprechen, das Puzzle der Verstrickungen zu sortieren. Nebenher muss sich Willibald Puhvogel außerdem mit Tumulten auf der Mülldeponie und auf dem Campingplatz herumschlagen. Zudem steht plötzlich ein Jüngling vor seiner Tür, der behauptet, sein unehelicher Sohn zu sein. Wird er den Mörder zur Strecke bringen, der Tumulte Herr werden und Westerstede wieder sicher machen? Ein schaurig-humoriger Ammerlandkrimi

Stöbern in Krimi & Thriller

Seelenkinder

Wer Gänsehaut mit „echtem“ Monster möchte, für den ist „Seelenkinder“ genau richtig.

StMoonlight

Oxen. Das erste Opfer

Ich kam leider überhaupt nicht rein und habe es dann abgebrochen. Nicht Meins :(

noita

Wildfutter

Zu Beginn ein toller Regiokrimi, der leider immer mehr in einer Posse endete

katikatharinenhof

Nachts am Brenner

Sehr komplexer und spannender Fall für Commissario Grauner, in dem es ihm gelingt, seine Dämonen zu besiegen.

takabayashi

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen