Dee Snider Mein Leben als Twisted Sister

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Leben als Twisted Sister“ von Dee Snider

Dee Snider ist die absolute Ausnahme – er ist ein Ausnahmesänger (welcher Metalsänger kann schon von sich behaupten, klassischer Countertenor zu sein?), ein Ausnahmefrontmann (seine Band Twisted Sister gilt als beste Liveband aller Zeiten!) und hat auch sonst alles anders gemacht als seine Rock-Kollegen. In seiner Autobiografie geht es nicht nur um Sex, Drugs und Heavy Metal – sondern um die Geschichte eines Mannes, der seinen Weg nach oben – gegen alle Widerstände – konsequent gegangen ist.

Von den Anfängen in seinen ersten Bands über das wegweisende Zusammentreffen mit Jay Jay Frenchs Twisted Sister und den Einfluss seiner Frau, der Designerin Suzette, zeichnet Dee Snider seine Entwicklung zu einer der schrillsten und außergewöhnlichsten Persönlichkeiten der Rockgeschichte nach. Als Leadsänger und Songwriter von Twisted Sister wurde er zum Aushängeschild von Heavy Metal, Hair-Bands und wilder Rockmusik. In seiner Autobiografie enthüllt er die Wahrheit, die hinter Make-up, toupierten Haaren und den Mega-Hits “We’re Not Gonna Take It” und “I Wanna Rock” steht.

Dee Sniders Bilanz ist auch jenseits der Bühne beeindruckend: mega-erfolgreiche Platten, permanente Videorotation auf MTV, die langlebige Radiosendung 'House of Hair', Rollen in Film (u.a. 'Howard Stern’s Private Parts', 'Strangeland') und Fernsehen ('Growing Up Twisted', 'Celebrity Apprentice') und eine Hauptrolle im Broadway-Musical 'Rock Of Ages'. Bis heute sind Twisted Sister auf den großen Festival-Bühnen präsent: 2012 spielten sie z.B. auf dem Graspop Metal Meeting (Belgien) vor über 40.000 begeisterter Fans.

Unvergesslich auch sein Kampf gegen Tipper Gore und die PMRC (Parents Music Ressource Center), die ihn zur Zielscheibe ihrer Kampagne gegen „jugendgefährdende Musikinhalte“ machte und der ihn bis vor den amerikanischen Kongress führte. Und dieser Mann schrieb einen Survival Guide für Teenager, der in Russland zur Pflichtlektüre wurde!

Stöbern in Biografie

Mileva Einstein oder Die Theorie der Einsamkeit

Eine emotionale Biografie über eine gescheiterte Wissenschaftlerin wie Ehefrau.

seschat

Barbarentage

Gewaltige Biografie eines umtriebigen Geistes. Surferfahrung nicht unbedingt erforderlich, würde eventuell über einigen Längen helfen.

ulrikerabe

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Das geht unter die Haut.

blaues-herzblatt

Unorthodox

Erschreckend und zugleich faszinierend trifft dieses Buch wohl am ehesten.

Vefara

MUTIG

Ein lesenswertes Buch über die Welt des Scheins und ein Blick hinter die Kulissen.

dieschmitt

Die Magnolienfrau

Eine starke Frau auf einer unbeirrbaren Reise zu sich selbst. 4* und eine Leseempfehlung - nicht nur für Indienfans

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks