Dela Kienle , Jochen Windecker Explorer, Band 2: Pferde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Explorer, Band 2: Pferde“ von Dela Kienle

Lieblingstiere im Galopp
Das Urpferd war nicht größer als ein Fuchs. Es lebte vor 50 Millionen Jahre - heute gibt es 280 Pferderassen. Warum ist das so? Was würde uns ein Rennpferd erzählen, wenn es sprechen könnte? Wie arbeitet eine Pferdefüsterin? Und was passiert in einer Pferdeklinik?
Carlsen Explorer: Alles was du wissen willst.
Reportagen, Interviews und unterhaltsame Sachtexte gemixt mit Fotos und Illustrationen. Vielfältig und kurzweilig.
Der neue Blick auf tolle Themen.

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich Pony - Eine Freundin zum Pferdestehlen

Das Cover spricht für sich, aber der Inhalt ist noch viiieeellll besser. Dieses Buch legt auch der größte Lesemuffel nicht mehr aus der Hand

BeaSurbeck

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So macht lernen Spaß!

    Explorer, Band 2: Pferde

    justitia

    13. September 2013 um 09:44

    "Farbenfroh, kompakt, lehrreich - Carlsen Explorer!" Zum Cover: Das Cover ist sehr ansprechend gestaltet. Zwei Pferde bilden das Zentrum des Covers und sind ein echter Blickfang. Außerdem befinden sich viele Bilder auf dem Cover, die sich alle mit dem Thema Pferde beschäftigen und gleichzeitig den Inhalt des Buches widerspiegeln (Pferdesport, Pferdemedizin, Steigbügel, Schimmel und Fohlen). Schaut man sich Cover weiter an, entdeckt man verschiedene Fragen zum Inhalt des Buches, bspw. Können Pferde schimmeln? (Eine Frage, die mich wirklich schmunzeln ließ), Wo leben Wildpferde?, Was ist ein Vollblut?. Es sind Fragen, die die Kinder auch so stellen würden und sie alle werden im Buch beantwortet. Insgesamt ist das Cover sehr gelungen, da es die Kinder bereits auf eine kleine Entdeckungsreise schickt und sie gleichzeitig zum Nachdenken anregt. Zum Inhalt: Das Buch setzt sich auf sehr vielfältige Weise mit dem Thema Pferde auseinander. Es beginnt mit einer näheren Analyse des Körperbaus der Pferde - hier werden die einzelnen Körperteile mit ihren Funktionen unter die Lupe genommen. Im nächsten Kapitel wird die Geschichte der Pferde vom Urpferd bis zum modernen Reitpferd anschaulich dargestellt. Danach wird die Beziehung zwischen Pferd und Mensch näher unter die Lupe genommen. Dabei kommen auch die Pferde selbst zu Wort - sie erklären, welchen Job sie erledigen und was sie genau dabei zu tun haben. Im Weiteren greift das Buch weitere wesentliche Themen auf - Wildpferde, ein Interview mit einer Pferdeflüsterin sowie eine Darstellung unterschiedlicher Pferderassen, Pferdesport, Pferdemedizin und weitere mehr. Außerdem enthält das Buch eine kleine Bildergeschichte, die einem kleinen Comic ähnelt und den Inhalt des Buches auflockert. Außerdem kommt auch das Rennpferd Calisto zu Wort und spricht in einem Interview über seinen Job als Rennpferd. Das Buch schließt mit einem kleinen Glossar zum Thema Pferde ab und erklärt darin die wichtigsten Begriffe aus der Pferdewelt. Meine Meinung: Wissensbücher für Kinder gibt es wie Sand am Meer. Umso schwieriger wird es für Eltern, Großeltern etc. zu entscheiden, welches denn das Richtige ist. Mit Band 2 zum Thema "Pferde" seiner Explorer-Reihe liefert der Carlsen Verlag ein umfassendes Wissensbuch für Kinder ab 8 Jahren in einem kompakten, kinderfreundlichen Format. Das ist auch genau das, was als erstes auffällt, wenn man das Buch in der Hand hält - so handelt es sich hier nicht um ein Buch im eigentlichen Sinne, sondern es besitzt eher den Charakter eines Heftes. Dies regt Kinder doch eher dazu an, es zur Hand zu nehmen und darin zu blättern, da es sie nicht gleich überfordert. Band 2 "Pferde" widmet sich sehr umfassend dem Pferden - ihrem Körperbau und den unterschiedlichen Pferderassen. Die einzelnen Themenabschnitte sind sehr anschaulich gestaltet. Der Text ist kindgerecht in kurzen Sätzen geschrieben. Auch der Leser, also das Kind, wird persönlich angesprochen und hat so das Gefühl als würde er sich mit jemandem über das jeweilige Thema unterhalten. Besonders klasse ist, dass es sich dabei nicht etwa um eine andere Person handelt - sondern um ein Pferd, das Rennpferd Calisto. Auf diese Weise werden auch komplexe Themen auf kindgerechte und verständliche Weise vermittelt. Unterstützt wird der Text dabei durch zahlreiche farbliche Fotos und Grafiken, etwa von Pferden, dem Pferdesport und aus der Pferdemedizin, aber auch zur Evolution des Pferdes. Besonders hilfreich fürs Lernen ist dabei, dass Bilder und Text sich stets aufeinander beziehen und so von den Kindern automatisch miteinander in Bezug gesetzt werden. Besonders schön gestaltet ist die Bildergeschichte, sie bringt eine tolle Abwechslung in das Buch, lockert das Lernen auf und bringt zusätzlich Spaß beim Lernen. Sehr kinderfreundlich sind auch die beiden Figuren, die das Kind Kapitel für Kapitel durch das Buch begleiten - das ist wie Lernen mit Freunden und das macht natürlich Spaß. Insgesamt liefert der Carlsen-Verlag mit Band 2 seiner Explorer-Reihe ein ansprechendes und unterhaltsames Wissensbuch für alle Pferdefans ab 8 Jahren, das nicht nur mit einem handlichen und kinderfreundlichem Format daher kommt, sondern es gleichzeitig auch schafft Lernen und Spaß miteinander zu vereinen. Für mich ein klarer Kauftipp für alle Eltern, Großeltern und alle anderen, die kleinen Pferdefans eine (Lern-)Freude bereiten wollen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks