Neuer Beitrag

delilah_jay

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ironisch, politisch, provokativ!


Sechs Tage auf dem schottischen Landsitz mit Freunden malen das perfekt anmutende Bild einer Familie der gehobenen englischen Gesellschaft und erlauben einen tiefen Blick hinter die Kulissen.

Eddie, ein zwölfjähriger Junge aus San Francisco, lebt mit seinem Vater Edward in London. Dort hat Edward D. Wilton IV seine Verlobte Edwina kennengelernt, die darauf aus ist, ihn nun schnellstmöglich zu heiraten. Sie ist frisch geschieden von ihrem Ex-Ehemann Victor, einem schottischen Unternehmer und Lobbyisten der Liberalen Partei in England. Edward, ein sehr wohlhabender mächtiger amerikanischer Geschäftsmann, hat sich das alleinige Sorgerecht für den Sohn Eddie erschlichen und sieht nun in Edwina eine engagierte Nanny für seinen Spross. Der leidet schrecklich unter dem strengen Regime der neuen Stiefmutter, dem er Tag für Tag ausgeliefert ist. 
Im feinen Londoner Stadtteil Knightsbridge, im Queen's Club, dem Privatinternat und auf dem Landsitz in Schottland, muss er sich Edwinas versnobtem Protokoll beugen. Restlos ausgeliefert vermisst er seine Mutter, die als medikamentenabhängige Alkoholikerin in San Francisco lebt und die er nur selten sehen darf. 
Jeder der Erwachsenen hat ein fatales Geheimnis vor dem anderen zu verbergen: Intrigen, Affären und ein Mordversuch ...

135 Seiten Paperback

www.delilah-jay.com

Autor: Delilah J
Buch: Eine liberale Versuchung

ChattysBuecherblog

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich muss schon sagen: Sowohl Cover als auch Klappentext machen mich extrem neugierig. Sehr gerne würde ich hier mit lesen und mitdiskutieren.
Deshalb bewerbe ich mich für ein Leseexemplar.

Meine Rezensionen poste ich hier, bei Amazon und div weiteren Online Shops und Plattformen und auch gerne auf meinem Blog bei Facebook Chatty's Bücherblog.
Anschließend würde ich das Buch in meinem Mittwöchige Leserkreis besprechen. Der Leserkreis besteht aus mittlerweile 12 Erwachsenen, im Alter von 23 bis 86 Jahren.

vanessabln

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das Buch könnte ganz nach meinem Geschmack sein, würde sehr gerne mitlesen und natürlich auch rezensieren.

Beiträge danach
15 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Ich bin durch mit dem Buch und muss leider gestehen, dass ich es nicht so gelungen finde. Einiges fand ich gut, anderes weniger - aber dazu werde ich in meiner Rezi ausführlicher Stellung nehmen.

Danke trotzdem, dass ich mitlesen durfte!

http://www.lovelybooks.de/autor/Delilah-J/Eine-liberale-Versuchung-1134875686-w/rezension/1138101374/1138103380/

http://www.amazon.de/review/R3IQ5VISSU74E4/ref=cm_cr_rdp_perm

Areti

vor 3 Jahren

Auch ich bin jetzt mit dem Buch durch.
Habe es heute innerhalb weniger Stunden gelesen.

Meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Delilah-J/Eine-liberale-Versuchung-1134875686-w/rezension/1138150917/

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken, dass ich mitlesen durfte.
Über diese tolle Widmung habe ich mich sehr gefreut.

Zu dem Cover habe ich noch eine Frage:
Wer genau soll da jetzt dargestellt sein?
Das konnte ich nicht ganz zuordnen.

vanessabln

vor 3 Jahren

Hier auch meine Rezension, die ich noch bei Bücher.de einstellen werde:

http://www.lovelybooks.de/autor/Delilah-J/Eine-liberale-Versuchung-1134875686-w/rezension/1138155251/

Es war vom Schauplatz und den Personen her mal ein ungewöhnliches Buch, danke, dass ich mitlesen durfte.

delilah_jay

vor 3 Jahren

@Areti

Vielen Dank für die Rezi. Die Personen auf dem Cover sind ein 'Getty Image' - sie stellen eine 'ach doch so heile Familie' dar. Ganz unabhängig wer sie sind, sie passen in ihrer 'Retro-Welt' gut zur Story der vermeintlich perfekten Familie und deren Leben in 'Eine liberale Versuchung'.
Ich kenne die Familie natürlich nicht persönlich.
Viele Grüße und danke fürs Lesen
Delilah

Areti

vor 3 Jahren

@delilah_jay

Ah ok.
Vielen Dank für die Antwort :)

janaka

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Gestern Abend habe ich dein Buch durchgelesen und es hat mir gut gefallen.
Klar hätte man daraus eine längere Geschichte machen können, aber es muss ja auch kurze Geschichte geben.

Hier kommt meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Delilah-J/Eine-liberale-Versuchung-1134875686-w/rezension/1138985390/

Danke, dass ich dein Buch lesen durfte.

karin66

vor 3 Jahren

vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

hier die Rezis

http://www.lovelybooks.de/autor/Delilah-J/Eine-liberale-Versuchung-1134875686-w/rezension/1139291734/

http://www.amazon.de/review/R36LT9B4IMMCJD/ref=cm_cr_pr_perm?ie=UTF8&ASIN=B00ST7GPQO

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks