Reden zur Finanzierung der Kriegsflotte

von Demosthenes 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Reden zur Finanzierung der Kriegsflotte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Reden zur Finanzierung der Kriegsflotte"

Demosthenes gilt seit der Antike als bedeutendster Redner des antiken Griechenland. Seine Reden ermöglichen wertvolle Einblicke in Leben und Kultur des demokratischen Athen seiner Zeit. Im Mittelpunkt der drei in diesem Band versammelten Reden steht die so genannte Trierarchie, ein freiwilliger Dienst der reichen Bürger Athens zur Ausrüstung und Kommandierung einer Triere. Die außerordentlichen Belastungen, die aus dieser privaten Finanzierung eines Kriegsschiffes entstanden, führten manchmal zu Auseinandersetzungen oder gar zum Rechtsstreit. Die Prozessreden zeigen anschaulich, wie sich dabei Privates und Öffentliches vermischte, welcher Arbeitsaufwand, welche versteckten Kosten und welche organisatorische Leistung für die Mobilisierung einer einzigen Triere erforderlich waren. Die hier erstmals zusammengestellten Texte bieten damit ein sehr lebendiges Bild vom Alltag der Trierarchie und der damit verbundenen – oft sehr ungleichen – Aufgaben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783534193479
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Erscheinungsdatum:01.11.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks