Denis Demonpion Michel Houellebecq

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Michel Houellebecq“ von Denis Demonpion

Michel Houellebecq ist ein Medienstar und seine Bücher sind Mega-Seller. Für seine sexbeladenen, depressiven Skandalromane ist der Autor weltbekannt. Über sein Leben weiß man jedoch fast nichts. Nun hat sein Landsmann Denis Demonpion eine nicht autorisierte Biografie geschrieben, die kapitale Fehler in Houellebecqs offiziellem Lebenslauf aufdeckt.

Was um alles in der Welt hat der Mann für einen Grund, seinen Lebenslauf zu frisieren? Man denkt immer, man kenne Houellebecq, weil er in den Medien so präsent ist, weil er ständig Interviews gibt.
Der Autor selbst: »Vieles hat Houellebecq einfach unter den Tisch fallen lassen, weil es nicht zu dem Image passte, das er sich aufgebaut hat, das des depressiven und verlassen wirkenden Schriftstellers. Ein Genie, aber immer schräg drauf, immer irgendwie mitleiderregend.«

Demonpion deckt in seiner Biografie Houellebecqs Doppelstrategie auf. Er spricht in aller Einfühlsamkeit von der schwierigen Jugend des wichtigsten Literaten von heute. Doch zugleich entlarvt er, wie er sich immer wieder als Verlassener stilisiert - und das trotz Ruhm, Ehefrau und Vermögen.

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Faszinierender Bericht über eine religiöse Suche in Indien

strickleserl

MUTIG

Total offen und ehrlich, voll auf die 12, polarisiert auch in mir, doch das mag ich sehr, dass es auch nach dem Lesen nachwirkt. Toll!

MeiLingArt

Wir hier draußen

Spannend und lebendig erzählt. Manches in dem Bericht hat mich irritiert!

wandablue

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Wow, tiefgründig und kaum vorstellbar wie schrecklich diese Zeit für Johann Scheerer gewesen sein muss.

Sassenach123

Penguin Bloom

sehr beeindruckend und gefühlvoll

EOS

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist der wohl beste Chronist unserer Zeit.

Marina_Nordbreze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks