Denis Geier Unendlichkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Unendlichkeit“ von Denis Geier

Elisa ist ein wunderschönes, aufgewecktes und neugieriges junges Mädchen von gerade einmal sechzehn Jahren. Doch in letzter Zeit benimmt sie sich für ihr Alter etwas merkwürdig. Aus dem einst lebensbejahenden Mädchen wird mehr und mehr eine Einzelgängerin. So wendet sich Elisa von ihren alten Freunden immer mehr ab, wie auch von ihrer alleinerziehenden Mutter.
Als eines Tages in der Stadt einige Kinder spurlos verschwinden und Elisas Mutter Gegenstände von den Vermissten in Elisas Zimmer findet, schweigt sie vorerst über diesen Fund, da sie nicht glaubt, dass ihre Tochter auch nur das Geringste mit dem Verschwinden dieser Kinder zu tun hat. Dennoch beschattet sie ihre Tochter heimlich, auf eigene Faust. Dabei entdeckt sie das schreckliche Geheimnis von Elisa. Trotz dieses Wissens schweigt Elisas Mutter weiter, bis zu dem Tag, als auch Elisa auf einmal spurlos verschwindet. Elisas Mutter befürchtet, dass ihre Tochter Opfer eines Verbrechens geworden ist, aber war sie vorher vielleicht selbst Täter? Und ist dieses Verschwinden vielleicht nur das Resultat einer vorangegangenen Tat? Was verdrängt Elisas Mutter und welches Geheimnis versucht sie zu verbergen?

Stöbern in Fantasy

Nebeljäger

Was ein Finale!

Serkalow

Der Anfang von alledem

Faszinierend!

TheBookAndTheOwl

Der Dunkle Turm – Schwarz

eine zähe Geschichte mit vielen Fragen und wenigen Antworten

Anneja

Bird and Sword

Band 2!!!! Sofort!

Haihappen_Uhaha

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Man spürt nicht so viel von Zamonien. Vieles erinnert mehr an unsere Welt, aber das tut einem wie immer brillanten Moers keinen Abbruch.

MaiMer

Camp der drei Gaben - Diamantenschimmer

Meine Büchseele liebt jede Seite, jede Zeile und jedes einzelne Wort!

buecherherzrausch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine große Enttäuschung

    Unendlichkeit

    marimirl

    14. October 2015 um 22:46

    Ich werde diesmal nicht zwischen Inhalt und meiner Meinung unterscheiden, denn eigentlich kann ich den Inhalt nicht beschreiben. Der Klappentext klang ganz interessant, weshalb ich das Buch gerne lesen wollte. Als das Buch dann bei mir ankam, war ich schon mal irritiert. Das Cover gefällt mir überhaupt nicht und hat eher etwas von Raumschiff oder so, das Buch ist extrem dünn (gut, ich hätte vielleicht auf die Seitenanzahl schauen sollen) und die Schrift ist einfach riesig. Nicht nur das, rund um die Schrift ist ein breiter weißer Rand, so dass auf den wenigen Seiten auch extrem wenig geschrieben steht. Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass das auch gut so ist, denn mehr hätte ich wirklich nicht lesen wollen. Die Sätze und der Aufbau sind sehr einfach und erinnern mich ein bisschen an gute Schulaufsätze. Ich kam gar nicht in die Geschichte rein und habe es schnell aufgegeben, das Buch intensiv zu lesen. Spätestens als sich der gleiche Text ständig wiederholte, habe ich zum Überfliegen gewechselt - ich konnte und wollte nicht jedes einzelne Wort lesen. Dann kam plötzlich ein Themenwechsel und es ging nur noch um Sex. Aber nicht erotisch, sondern plump und mit sehr vielen wirklich obszönen Begriffen. Es hätte mich nicht gewundert, wenn jemand gefragt hätte, warum liegt hier eigentlich Stroh? Das Ende hat mich sowieso nicht mehr interessiert. Es stand dann für mich in keinem Zusammenhang zu dem Buch. Um die Idee dahinter umzusetzen, hätte man das ganze Buch von Grund auf anders aufsetzen müssen. Zum Glück war ich nach einer Straßenbahnfahrt fertig mit dem Buch - im wahrsten Sinne des Wortes.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks