Denis Grozdanovitch , Tobias Scheffel Kleine Abhandlung über die Gelassenheit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleine Abhandlung über die Gelassenheit“ von Denis Grozdanovitch

Die Liebhaber der Langsamkeit haben einen schweren Stand. Immer schneller bewegen sich die Menschen durch ihr Leben, ohne freilich zu wissen, wohin es sie treibt. Denis Grozdanovitch ist einer der wenigen, die im mysteriösen Durcheinander der Welt eine bewundernswürdige Unbekümmertheit an den Tag legen. In seiner »Kleinen Abhandlung über die Gelassenheit« vereint er kurze Berichte über Möglichkeiten, wie man sich der allgemeinen Hektik unserer Tage entzieht. So wird dem geneigten Leser die Bedeutung vieler vermeintlich sinnfreier Beschäftigungen vor Augen geführt: Bauen von Modellflugzeugen, Herumsitzen in Cafés, nachmittägliche Besuche der Cinemathek, Drachen steigen lassen oder Schachspielen. Mit liebevollem Blick beschreibt Denis Grozdanovitch scheinbar banale Situationen des Alltags, in denen sich eine wie auch immer geartete Gelassenheit manifestiert, und hält so ein ebenso unaufgeregtes wie feinsinniges Plädoyer wider den Zeitgeist.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen