Train Dreams

von Denis Johnson 
4,3 Sterne bei29 Bewertungen
Train Dreams
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ulrikerabes avatar

Kraftvoll grausam archaisch. Ein alltäglicher Held der Industrialisierung.

Eine großartige Novelle mit einem sympathischen Protagonisten. Lesenswert!

Alle 29 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Train Dreams"

„Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück.“ (Süddeutsche Zeitung)

Der Tagelöhner Robert Grainier, 1886 im Norden Amerikas geboren, muss im Laufe seines langen Lebens mit ansehen, wie sich die Welt um ihn herum verändert: Die Technik hält Einzug in den Alltag der Menschen und fordert ihre Opfer. Als Grainier seine Familie verliert, gerät seine Welt vollends aus den Fugen.

„Beeindruckend!“ (Stern)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499237706
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:112 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.04.2006
Das aktuelle Hörbuch ist am 30.08.2011 bei St Martins Pr erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne13
  • 4 Sterne12
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Duffys avatar
    Duffyvor 2 Monaten
    Abgetrennt

    Am Ende des 19. Jahrhundert arbeitet Robert Grainier als Tagelöhner, bis er sich ein kleines Stück Land leisten kann. Er heiratet seine Frau Gladys, die ihre Tochter Kate bekommt. Als er eines Tages wieder wegen der Arbeit abwesend ist, kommt es im Tal zu einem schrecklichen Waldbrand. Auch das Haus der Grainiers fällt den Flammen zum Opfer, Robert verliert nicht nur die Heimat, sondern auch Frau und Kind. Er lebt mit dem Schmerz, baut sich an der gleichen Stelle ein neues Haus und lebt zurückgezogen. Eine Vision bringt ihm die Gewissheit, dass seine Tochter noch lebt.
    Diese Novelle von Johnson beschreibt sehr sensibel die Veränderungen im Leben eines Menschen. Es ist nicht nur der Verlust, der hier thematisiert wird, sondern es ist auch der Einfluss, den die Veränderung in der Gesellschaft durch die Technik mit sich bringt. Der Kampf gegen viele Dämonen prägt die Hauptfigur, die dennoch den vielen Widerständen trotzt und es schafft, sich mit einer Mischung aus Pragmatismus und Standfestigkeit treu zu bleiben.
    Erst spät bei uns in Deutschland entdeckt, hat man nun auch hier Notiz von dem 2017 verstorbenen Autor genommen, der in Amerika zu den ganz Großen der Literatur geworden ist. Zu Recht, wie auch diese Novelle beeindruckend belegt.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    ulrikerabes avatar
    ulrikerabevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Kraftvoll grausam archaisch. Ein alltäglicher Held der Industrialisierung.
    Ein ganzes Leben

    Robert Grainier ist ein allgemeiner Held der Industrialisierung. Ende des 19. Jahrhunderts geboren, ist er schon von früher Jugend auf sich gestellt. Mit seiner Frau und Tochter erlebt er etwas Familienglück, bis ihm die beiden durch höhere Gewalt genommen werden. Er arbeitet schwer im Eisenbahnbau, lebt in den Wäldern als Holzfäller, ein Hund hin und wieder als einziger Gefährte. Einsam lebt er und einsam stirbt er.
    Ein ganzes Leben packt Denis Johnson in 110 Seiten. Diese Novelle hat Schriftseller von Rang beeinflusst. Thomas Glavinic liest das Buch in Das bin doch (ich habe es ihm deswegen nachgemacht) und Robert Seethaler wird sogar vorgeworfen dieses Buch für “Ein ganzes Leben“ imitiert zu haben.
    Recht so, das Buch ist ein Meisterwerk, kraftvoll, grausam, archaisch. Lesenswert.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Beagles avatar
    Beaglevor 10 Jahren
    Rezension zu "Train Dreams" von Denis Johnson

    Naja, die Geschichte an und für sich wäre ja wirklich interessant, aber da der Autor eine ganze Biographie auf etwas mehr als 100 Seiten zusammenpferchte...

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Eine großartige Novelle mit einem sympathischen Protagonisten. Lesenswert!
    Kommentieren0
    Bergeys avatar
    Bergey
    nowimnothings avatar
    nowimnothing
    asitas avatar
    asita
    asitas avatar
    asita
    LeGrandGriss avatar
    LeGrandGris
    H
    Heute

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Beeindruckend!

    Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks