Denis R. Sherman Gefährten des Meeres

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefährten des Meeres“ von Denis R. Sherman

Eine tropische Insel im Indischen Ozean: Erzählt wird von der Freundschaft zwischen einem alten Fischer und seinem Findelkind und der Liebe dieses Jungen zu einem Delfin, dem Gefährten des Meeres.§Eine bewegende Geschichte, mitreißend in ihrer ungebrochenen Menschlichkeit, packend in Handlung und Stil, die den Leser sofort in ihren Bann zieht.

ein sehr schöner Schreibstil

— Minje

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich unsichtbar

Eine fantastische Geschichte.

cecilyherondale9

Der Weihnachtosaurus

Spannende Weihnachtsgeschichte mit skurrilen Einfällen.

Sabine_Hartmann

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gefährten des Meeres

    Gefährten des Meeres

    Minje

    24. February 2015 um 19:30

    "Gefährten des Meeres" von D.R. Sherman ist 1966 im Carl Hauser Verlag erschienen. Sherman wurdein Indien geboren. Er ging in England zur Schule. Vier Jahre lang fuhr er zur See. Seine Wahlheimat sind die Seychellen. Ein alter gebrechlicher Mann, der ein fremdes Kind aufzieht. Ein Junge und seine Freundschaft, seine Liebe zu einem Delphin. Aber auch die Liebe zu einem Mädchen. Jeden Tag geht der kleine Junge ans Wasser und schließt Freundschaft mit dem Delphin. Den Delphin zu töten, würde sein Leben absichern. Ansonsten müssen er und sein Zieh- Opa das Haus verlassen Der Konflikt: Kann ich töten, was ich liebe, um mein Überleben, meine Zukunft abzusichern? Was ist mir diese Liebe wert? Kann ich mein eigenes Leben dafür hingeben, um ein anderes zu retten? Immer wieder die Liebe. Die Liebe, die der alte Mann seinem Kind gegenüber empfindet, die liebe des Jungens zum Delphin und die liebe des Jungen zu einem Mädchen. Liebevoll geschriebenes Buch. Schlüssige Handlung, spannend beschrieben. Am Ende des Buches gibt es noch eine "Auflösung"....also ein klein wenig Nervenkitzel zuzüglich zum Thema Freundschaft/ Liebe.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks