Wer braucht schon Liebe?

von Denise Deegan
3,8 Sterne bei84 Bewertungen
Wer braucht schon Liebe?
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

DeniiseLaPazzas avatar

Keine 0815-Liebesgeschichte. Das Buch ist flüssig und schön zu lesen. Die Beziehungen werden gut beschrieben. Das Ende war zu kurz.

SaSu13s avatar

Überraschenderweise doch keine typische Liebesgeschichte, sondern ein Roman über Verlustängste und Nähe. Das Ende kam etwas zu rasant.

Alle 84 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Wer braucht schon Liebe?"

Komm mir nicht mit Liebe!

Die 16-jährige Alex hat es nicht leicht. Seit ihre Mutter gestorben ist, hat ihr Vater nur noch Arbeit im Kopf. Und engagiert massenweise Personal. Wie diese durchgeknallte Stylistin Marsha, die sich einbildet, sie müsste nett zu ihr sein. Als ob das helfen würde. Nein, für Alex ist ihr Vater auch gestorben. Sie vertraut niemandem mehr, sie liebt niemanden mehr und sie verlässt sich auf niemanden mehr. Auch nicht auf David McFadden, und wenn er noch so schöne blaue Augen hat. Denn wer nicht liebt, kann auch nicht verlieren …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570307922
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:350 Seiten
Verlag:cbt
Erscheinungsdatum:12.05.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne21
  • 4 Sterne32
  • 3 Sterne26
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks