Denise Mina

(51)

Lovelybooks Bewertung

  • 118 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 11 Rezensionen
(20)
(13)
(11)
(6)
(1)

Bekannteste Bücher

Stieg Larsson - Millennium: Vergebung

Bei diesen Partnern bestellen:

Stieg Larsson - Millennium: Vergebung

Bei diesen Partnern bestellen:

Die tote Stunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Vergessen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der letzte Wille

Bei diesen Partnern bestellen:

Blinde Wut

Bei diesen Partnern bestellen:

In der Stille der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die zweite Tote

Bei diesen Partnern bestellen:

Refugium

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Hintermann

Bei diesen Partnern bestellen:

Schrei lauter, Maureen

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood, Salt, Water

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood, Salt, Water

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood Salt Water EXPORT EDITION

Bei diesen Partnern bestellen:

Dead Hour

Bei diesen Partnern bestellen:

The Red Road

Bei diesen Partnern bestellen:

Girl with the Dragon Tattoo TP

Bei diesen Partnern bestellen:

The Girl with the Dragon Tattoo

Bei diesen Partnern bestellen:

Gods and Beasts

Bei diesen Partnern bestellen:

The Girl With the Dragon Tattoo 1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Als Diana starb

    Das Vergessen
    walli007

    walli007

    14. April 2017 um 09:21 Rezension zu "Das Vergessen" von Denise Mina

    DI Alex Morrow muss in einem Prozess gegen Michael Brown aussagen. Dessen Fingerabdrücke werden während der Ermittlungen um den Mord an einem wohlhabenden Pakistaner aufgefunden. Eigentlich unmöglich, denn Brown befindet sich in Haft. Morrow will nicht, dass die Verhandlung platzt und beginnt nach Hinweisen zu suchen, die das Geschehen erklären könnten. Etwa gleichzeitig findet die Bestattung des angesehenen Anwalts Julius McMillan statt. In tiefer Trauer ist auch Rose Wilson, die als Nanny für Julius` Enkel angestellt ist. In ...

    Mehr
  • Intelligenter Sozialreport aus Schottland mit Krimielementen

    Die tote Stunde
    SalanderLisbeth

    SalanderLisbeth

    28. February 2017 um 22:56 Rezension zu "Die tote Stunde" von Denise Mina

    Die hübsche Blondine stand in der Tür zum Wohnzimmer und lauschte. Sie hatte einen schlanken Hals und feine Gesichtszüge, die Spitzen ihrer kinnlangen Haare waren rosa von Blut. Als sie Paddy im Spiegel sah, strich sie sich mit ihren schlanken Fingern die Haare hinters Ohr und gab so den Blick auf ihren blutigen Kiefer frei. Ein dünner scharlachroter Streifen verlief von ihrem Mundwinkel zum Kinn und weiter über ihren Hals bis zum Schlüsselbein, wo er den großen Lady-Di-Spitzenkragen ihrer weißen Bluse tränkte. Auszug Seite 14 ...

    Mehr
  • Unbefriedigend: Der Hintermann - Denise Mina

    Der Hintermann
    DunklesSchaf

    DunklesSchaf

    25. February 2016 um 23:19 Rezension zu "Der Hintermann" von Denise Mina

    Der kleine Brian Wilcox verschwindet. Und wird tot aufgefunden. Erwürgt und der Kopf zertrümmert. Als Täter werden die beiden elfjährigen Jungen Callum Ogilvy und James O’Connor festgenommen. Paddy Meehan, eine junge Hilfskraft bei der Daily News, kann sich das nur schwer vorstellen. Wie sollen die beiden Jungs von selbst darauf gekommen sein, einen Dreijährigen zu entführen, mit ihm Zug zu fahren und ihn auf einem verlassenen Gelände umzubringen? Doch die beiden Jungs haben Brians Blut an der Kleidung und scheinen wirklich ...

    Mehr
  • All that is required für evil to triumph is for good men to do nothing.

    The Girl With the Dragon Tattoo 1
    sabisteb

    sabisteb

    20. October 2013 um 15:31 Rezension zu "The Girl With the Dragon Tattoo 1" von Denise Mina

    Der schwedische Industrielle Henrik Vanger erhält zu jedem Geburtstag Post von einer Toten. Jedes Jahr schickt ihm jemand anonym gerahmte, gepresste, wie er sie früher stets von seiner Nichte Harriet bekam, bis diese im Sommer 1966 verschwand. Nun, 82 Jahre alt, will Vanger endlich herausfinden, wer seine Nichte umgebracht hat und warum. Er engagiert dafür den WIrtschaftshournalisten Mikael Blomkvist, der gerade zu einem längeren Gefängnisaufenthalt verurteilt wurde, weil er dem Unternehmer Wennerström aufgrund gefälschte Beweise ...

    Mehr
  • Düstere Zeiten in Schottland im Jahr 1990

    Der letzte Wille
    Kerry

    Kerry

    27. July 2013 um 12:54 Rezension zu "Der letzte Wille" von Denise Mina

    Terence "Terry" Hewitt wird sterben - das weiß er in dem Moment, als er nackt aus einem Kofferraum steigen muss und dabei hatte der Abend so schön begonnen. Zusammen mit Kevin Hatcher, mit dem er ein Buch veröffentlichen wollte, haben sie versucht, ihren Vorschuss auf das Buch auf den Kopf zu hauen, was nicht ganz gelang. Dass jedoch der Abend mit einer Kugel im Kopf in Glasgow enden wird, damit hat er nicht gerechnet. Er hat sich eindeutig einmal zu oft mit den Falschen angelegt. Die 27-jährige Journalistin Patricia "Paddy" ...

    Mehr
  • Terrys Vermächtnis

    Der letzte Wille
    Bellexr

    Bellexr

    24. June 2013 um 19:25 Rezension zu "Der letzte Wille" von Denise Mina

    Der Auslandskorrespondent Terry Hewitt wird nach einem Casinobesuch verschleppt und hingerichtet. Die Journalistin Patricia „Paddy“ Meehan ist geschockt über den Mord an ihrem Freund aus Jugendtagen. Die Art des Mordes deutet auf die Tat der IRA hin, doch möglicherweise hat auch sein Beruf als Auslandskorrespondent in Krisengebieten etwas mit seinem Tod zu tun. Im Nachlass findet Paddy einen Hinweis, doch während die Journalistin in dieser Richtung Nachforschungen anstellt, hat der Killer sie längst ins Visier genommen. Eines ...

    Mehr
  • hat was

    Der letzte Wille
    loewe

    loewe

    18. June 2013 um 19:19 Rezension zu "Der letzte Wille" von Denise Mina

    Verlagsinfo, Klappentext “Ein Geheimnis, für das es sich lohnt zu töten … Paddy Meehans Leben gerät völlig aus den Fugen, als sie erfährt, dass ihr ehemaliger Liebhaber und Mentor Terry in einer schäbigen Hütte brutal hingerichtet wurde. Je mehr Nachforschungen Paddy anstellt, desto klarer wird, dass sie längst im Visier des Killers ist. Doch wer steckt dahinter: Die IRA oder Terrys Job als Auslandskorrespondent? Auf dem Dachboden in Terrys ehemaligen Haus scheint Paddy den Schlüssel zu allem zu finden …” ISBN 978-3-453-43442-4 ...

    Mehr
  • Rezension zu "In der Stille der Nacht" von Denise Mina

    In der Stille der Nacht
    Marion

    Marion

    07. February 2011 um 17:38 Rezension zu "In der Stille der Nacht" von Denise Mina

    Wenn doch bloß alles so spannend wäre wie der Klappentext! Ein abstruser Plot und Ermittler mit der geistigen und emotionalen Reife zurückgebliebener Jugendlicher. Soll das düster gezeichnete Bild der Charaktere den Eindruck von "Realitätsnähe"vermitteln? Ist der Zusammenhang zwischen schwachsinnigen Kleinkriminellen und dem erst am Ende auftauchenden "Großen Unbekannten", der überraschenderweise just im passenden Moment an Herzversagen stirbt, für irgenwen begreifbar? Diesem angeblichen Thriller fehlt alles, was einen solchen ...

    Mehr
  • Rezension zu "In der Stille der Nacht" von Denise Mina

    In der Stille der Nacht
    Phil Decker

    Phil Decker

    10. August 2010 um 13:01 Rezension zu "In der Stille der Nacht" von Denise Mina

    Ein schottischer Krimi mit einer interessanten Handlung, aber etwas überzogenem Konkurrenzdruck unter den ermittelnden Beamten. Mina schreibt dabei gut und flüssig und hält den Spannungsbogen bis zum Ende. Ist noch Steigerungspotentail vorhanden.

  • Rezension zu "Die zweite Tote" von Denise Mina

    Die zweite Tote
    cafeallgaeu

    cafeallgaeu

    17. June 2008 um 21:34 Rezension zu "Die zweite Tote" von Denise Mina

    Sehr viele Handlungsstränge parallel. Keiner der Akteure ist auch nur annähernd ohne Drogenprobleme oder Psychose. Macht für mich das Buch eher mühsam und nur mässige spannend

  • weitere