Denise Scheidegger

 4.3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autorin von Elisa.

Alle Bücher von Denise Scheidegger

Elisa

Elisa

 (3)
Erschienen am 21.09.2017

Neue Rezensionen zu Denise Scheidegger

Neu
Shaaniels avatar

Rezension zu "Elisa" von Denise Scheidegger

Bitte Rezension beachten
Shaanielvor einem Jahr

💥💥💥Anmerkung 2.Januar 2018 zur Änderung der Rezension💥💥💥

Hallo Denise, ich bedanke mich bei dir für die ganz tollen Gespräche über Facebook, ich verstehe "Elisa's" Verhalten jetzt um einiges besser, auch wenn ich finde das sie nicht von Anfang an, am Stockholm Syndrom leidet!
Jeder Mensch trifft eine Wahl, manche freiwillig und einige nun mal nicht, ich finde dein Bild der Frauen sehr negativ, aber da ich das Buch nicht zu Ende lesen möchte zumindest im moment nicht, habe ich wirklich lange überlegt ob ich deine Rezension ändern möchte.
Ich habe mich dazu entschlossen, dir 3 von 5 Sternen 💥💥💥 zu geben, mit der Begründung, dass du offen für Kritik bist und mit einem großen Herzen, die meine Sicht der Dinge angehört hast. Da ich denke jeder sollte ganz Subjektiv entscheiden ob dies Buch etwas für ihn ist, für mich ist es für Zeit nicht das richtige , ich denke das sieht jeder anders, ich wűrde ihn Buch gerne bewerten ohne diese dummen Sterne vergeben zu müssen aber da dies nicht geht und ich immer noch im Zwiespalt zwischen, ich hasse das Buch und es ist interessant, bin gerne ich dir 3 Sterne 💥💥💥 ich sehe diese als neutral an und freue mich auf dein nächstes Buch und viele weiteren Gespräche mit dir ganz lieben Gruß Sonja 💕💕💕

🎇🎉🎆🎉🎉🎇🎇🎉🎆🎆🎉🎇🎆🎆🎉🎇🎉🎆🎉🎉🎇🎇🎉🎆🎉🎇🎇🎇🎇🎉🎆🎆🎉🎉🎇🎆🎆🎇🎉🎉

💥1. Rezension 💥

Hallo liebe Denise 🎆
Ich habe dein Buch jetzt bis etwas über die Hälfte gelesen und ich fand es am anfang wirklich gut und interessant, auch dein Schreibstil gefãllt mir, dein Buch ist flüssig zu lesen, aber ab die Enttäuschung, nachdem Elisa so viel gewalt angetan wurde, hatte ich ehrlich erwartet das sie diesen Typen zum Teufel jagt..... Aber nein! Die ist auch noch so dämlich und sagt das Sie ihn liebt und ihm verzeiht. Hallo? Geht's noch? Was ist das denn bitte für ein Frauenbild? Gewalt und Missbrauch sind also vollkommen normal und nicht der Rede wert. Ich bin wirklich geschockt über dieses Frauenbild und wie mir dem Thema Missbrauch und Gewalt umgegangen wird .... Ich möchte das Buch nicht weiter lesen, da ich für mich persönlich beschlossen habe, dass meine Sicht auf Missbrauch und Gewalt gegen Frauen, definitiv eine andere ist! Ich werde auch keine Sterne oder desgleichen vergeben, es war interessant an dieser Leserunde teil zu nehmen, danke dafür. Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018! 🎆🎆🎆
Ganz lieben Gruß
Sonja

Kommentieren0
1
Teilen
Shaaniels avatar

Rezension zu "Elisa" von Denise Scheidegger

Entspricht leider nicht meinen moralischen Vorstellungen
Shaanielvor einem Jahr


Kommentare: 2
1
Teilen
A

Rezension zu "Elisa" von Denise Scheidegger

Heiß! Leidenschaft! Spannung!
annabelchenvor einem Jahr

Unglaublich, dieses Story fängt eher unscheinbar an, doch sie hat es in sich von Anfang bis zum Ende. Ich will nicht Spoilern, aber es ist heiß... ;-)
Es wirkt so unscheinbar wenn man den Klappentext liest, doch der Inhalt ist einfach Bombastisch. Hoffentlich kommt von dieser Autorin bald ein neues Buch!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Denise Scheidegger?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks