Denise Smart Kochen mit dem Spiralschneider

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kochen mit dem Spiralschneider“ von Denise Smart

Die neuen Nudeln sind aus Gemüse!
Und damit ist der Spiralschneider das »Must Have«-Küchenutensil des Jahres. Das Tolle: Aus vielen Gemüsesorten zaubert der Spiralschneider im Nu bunte und dekorative Spiralen oder Bänder, die nicht nur super aussehen, sondern auch noch low carb und supergesund sind.
Das vorliegende Buch liefert 80 Rezepte – von Vorspeisen und Salaten bis zu Hauptgerichten und Desserts – für jeden Geschmack: Egal ob roh, vegan, vegetarisch oder mit Fisch und Fleisch – hier findet jeder Spiralenfan sein neues Lieblingsrezept.

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • superlecker

    Kochen mit dem Spiralschneider

    Flatter

    10. May 2016 um 18:11

    Über die Autorin: Denise Smart entwickelt seit über 20 Jahren Rezepte und ist eine gefragte Foodstylistin, mit der namhafte Foodfotografen immer wieder gerne zusammenarbeiten. Sie hat bereits zahlreiche Kochbücher veröffentlicht, wobei ihr das Thema Spiralschneider besonders am Herzen lag: Denise spiralisiert für ihr Leben gerne. (Quelle Verlag) Zum Inhalt: Klappentext Die neuen Nudeln sind aus Gemüse! Und damit ist der Spiralschneider das »Must Have«-Küchenutensil des Jahres. Das Tolle: Aus vielen Gemüsesorten zaubert der Spiralschneider im Nu bunte und dekorative Spiralen oder Bänder, die nicht nur super aussehen, sondern auch noch low carb und supergesund sind. Das vorliegende Buch liefert 80 Rezepte – von Vorspeisen und Salaten bis zu Hauptgerichten und Desserts – für jeden Geschmack: Egal ob roh, vegan, vegetarisch oder mit Fisch und Fleisch – hier findet jeder Spiralenfan sein neues Lieblingsrezept. Meine Meinung: Tolles Kochbuch, das Abwechslung auf den Tisch bringt. Unterteilt ist es in die Rubriken   - Leichte Gerichte - Salate - Hauptgerichte - Beilagen und Extras - Süße Leckereien Alles was man zum Zubereiten braucht ist ein Spiralschneider und schon kanns losgehen. Die Rezepte sind sehr übersichtlich gestaltet und toll erklärt. Die Gerichte sind mit tollen Bildern perfekt in Szene gesetzt und machen sofort Appettit. Es ist einfach klasse, was man aus Gemüse alles zaubern kann. Sei es eine Misosuppe mit Gemüsenudeln, Mini-Frittatas aus Süßkartoffeln und Ricotta (ich lieeeeebe Süßkartoffel), Geflügelsalat mit Zucchini und Quinoa oder Apfel-Ingwer-Kekse. Hier läuft einem schon beim Zubereiten das Wasser im Munde zusammen. Die Gerichte sind leicht nachzukochen und erzielen eine große Wirkung.  Auch die Zutaten sind leicht zu bekommen und das, was ich schon nachgekocht habe, hat superlecker geschmeckt. Auch eine nette Geschenkidee für gute Freunde. Cover: Das Cover hat mir sofort Appettit gemacht und ist sehr ansprechend. Fazit: Tolle, einfache Rezepte zum Nachkochen und genießen. Ich bin total begeistert.

    Mehr
  • sehr lecker und abwechslungsreich

    Kochen mit dem Spiralschneider

    katze102

    19. April 2016 um 10:09

    Die Foodstylistin Denise Smart hat schon einige Kochbücher herausgegeben; dieses hier beinhaltet 80 kreative Rezepte, bei denen die Zutaten mit einem Spiralschneider in Form gebracht werden.Unterteilt in die Rubriken Leichte Gerichte, Salate, Hauptgerichte, Beilagen und Extras und Süße Leckereien finden sich sehr ansprechende Gerichte, viele mit schönen Fotos, manchmal auch unter Zugabe von Fleisch oder Garnelen; wer es vegetarisch möchte, kann diese Zutaten einfach weglassen.Ich selber habe schon seit Jahren einen Spiralschneider, habe es aber alleine nie über die Möglichkeit der Zucchinispagettis mit verschiedenen Saucen geschafft. Dieses Buch zeigt soviele unterschiedliche Möglichkeiten; die „Butternusskürbistarte mit Salbei und Ziegenkäse“, „Pad Thai mit Garnelen“ und die „Apfel-Marzipan-Tarte“ waren sehr lecker, die anderen tollen Rezepte muß ich unbedingt noch ausprobieren. Dass es sich um internationale Rezepte handelt, macht das Nachkochen und Essen noch viel interessanter.Ein tolles Kochbuch, das für jeden Geschmack leckere Rezepte bereithält.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks