Denise Valentin Lys: Wildes Erbe

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lys: Wildes Erbe“ von Denise Valentin

Stell dir vor, die Suche nach deinen Lieben offenbart dir eine fremde, fantastische Welt voller Geheimnisse und Gefahr. Wie würdest du reagieren, wenn du erfährst, dass du nicht gewöhnlich bist? Wenn du feststellst, dass dein Dasein bisher eine Lüge war und deine Fähigkeiten auf einmal den menschlichen Verstand übersteigen? Wie verhinderst du, zum Spielball der Götter zu werden? Wählst du die Liebe oder den Hass?

Wunderbares Leserlebnis mit unvorhersehbaren Wendungen und einer fantastischen Welt!

— MiraxD
MiraxD

Ein fantastisches Debüt!

— Lotta22
Lotta22

Packend! Berauschend! Zum Abtauchen schön!

— Tiana_Loreen
Tiana_Loreen

Ich bin begeistert! "Lys" ist berauschend von der ersten bis zur letzten Seite

— Sandra251
Sandra251
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschönes Debüt

    Lys: Wildes Erbe
    Iria

    Iria

    02. April 2016 um 11:47

    Die Geschichte um Lys und ihre Brüder konnte mich von der ersten Seite an in ihren Bann ziehen. Das wunderschöne Buchcover tut natürlich sein übriges, um auf dieses Buch aufmerksam zu machen. Das Team von Lysandra Books hat da ganze Arbeit geleistet. Denise Valentin hat es geschafft, eine einzigartige und lebhafte Welt zu kreieren. Die Charaktere handeln alle glaubhaft und absolut nachvollziehbar. Sie wachsen einem schnell ans Herz und verfügen alle über ihren ganz eigenen Charme. Das Ende hat mich zwar etwas ratlos zurück gelassen, aber ich hoffe doch stark auf eine Fortsetzung.

    Mehr
  • Leserunde zu "Lys: Wildes Erbe" von Denise Valentin

    Lys: Wildes Erbe
    DeniseValentin

    DeniseValentin

    Hallo liebe Fantasy-Fans, ich lade euch herzlich zur Teilnahme an der Leserunde zu meinem frisch erschienen Debütroman „Lys – Wildes Erbe“ ein. "Stell dir vor, die Suche nach deinen Lieben offenbart dir eine fremde, fantastische Welt voller Geheimnisse und Gefahr. Wie würdest du reagieren, wenn du erfährst, dass du nicht gewöhnlich bist? Wenn du feststellst, dass dein Dasein bisher eine Lüge war und deine Fähigkeiten auf einmal den menschlichen Verstand übersteigen? Wie verhinderst du, zum Spielball der Götter zu werden? Wählst du die Liebe oder den Hass?" Neugierig geworden? Dann könnt ihr bei Amazon schon mal einen ersten Blick ins Buch werfen. Mein Verlag stellt für die Leserunde sechs Exemplare von „Lys – Wildes Erbe“ als E-Book zur Verfügung (Formate .epub oder .mobi). Ihr könnt bis 17.12., 15 Uhr eure Bewerbung abgeben. Bitte teilt auch gleich euer Wunschformat mit. Wenn ihr teilnehmen wollt, beantwortet mir bitte folgende Frage (unter "Alle Bewerbungen"): Wer ist euer Lieblingsfantasy-Protagonist und warum? (ob auf Buch oder Film beruhend ist egal) Infos zur Auslosung, dem Start und Verlauf der Leserunde Die Leserunde soll bereits am 20.12. starten. Alle Bewerber erhalten noch am 17.12. eine Nachricht, ob sie gewonnen haben oder nicht. Wenn ihr unter den Gewinnern seid, benötige ich möglichst bis 18.12., 14 Uhr eure Mailadresse per PN, damit der Lysandra Books Verlag vor dem Start ins Wochenende noch die E-Books an euch versenden kann. Checkt also bitte zeitnah eure Postfächer. Ich werde so oft wie möglich an Diskussionen teilnehmen und Fragen beantworten. Wie intensiv zwischen Weihnachten und Neujahr gelesen und diskutiert wird, besprechen wir dann in der Runde. Ich freue mich auf eure Bewerbungen und bin schon sehr auf euer Feedback gespannt! :) Übrigens: Wer kein Exemplar gewinnt, kann sich trotzdem gern mit eigenem E-Book an der Leserunde beteiligen. Ganz liebe Grüße, eure Denise

    Mehr
    • 156
  • Bereit die Wahrheit zu erfahren? Die Wahrheit über dich selbst....

    Lys: Wildes Erbe
    MiraxD

    MiraxD

    17. February 2016 um 12:49

    In Lys - Wildes Erbe stürzen wir uns in die Welt der Nymphen und Nymphoren und auch die Gottheiten kommen nicht zu kurz! Wir treffen auf Lysiana, ein normales Mädchen, die auf Reisen ist, auf der Suche nach ihren 2 verschwundenen Brüder Ravøn und Kirun, die nach einem Überfall verschwunden waren. Doch dann lernt sie die Wahrheit über sie und ihre Brüder kennen, ohne zu wissen auf was für eine Reise sie sich noch begeben wird und das noch nicht alles kst, was ihr immer verheimlicht wurde..... Der Schreibstil ist flüssig, spannungsgeladen und auch detailreich, da wir in eine ganz neue Welt förmlich gerworfen werden. Jedoch gab es für mich keinerlei Probleme trotz der fremden Name und Begriffe, da es langsam immer klarer wird. Die Geschichte wir mit ein paar Ausnahmen aus der Sicht Lysianas erzählt und so stürzt sie sich in ein großes Abenteuer, dass ihr Leben für immer zeichnet.... Lysiana, die Hauptperson, ist eine mutige, sturköpfige Frau, die nicht das tut was sie sollte und sich somit schnell in Gefahr bringt. Ihr Geheimnis haut sie förmlich von den Socken und ihre neu erwachten Fähigkeitem bereiten ihr ein paar Schwierigkeiten, aber sie stellt sich tapfer den Gefahren, die ihr auflauern. Lysiana war mir total sympathisch und ihre kleine rebellische Ader hat mir sehr gut an ihr gefallen und ich konnte mich ebenfalls gut mir ihr identifizieren. Ereignisse stürzen über sie ein wie eine komplett neue Welt und doch kommt sie sehr gut zurecht, wofür ich sie bewundere, da ich bestimmt nicht so ruhig reagiert hätte.... Ravøn ist Lysianas Bruder und auch auf der Suche nach ihr mit sem Wunsch ihn, Kirun und Lys wieder zu vereinen. Er war mir auch sehr sympathisch, denn seine starke und doch sanfte und gefühlvolle Art hat mein Herz aufgehen lassen. Auch er musste jedoch durch viele Dinge gehen, die nicht gut für ihn waren... Auch die anderen Charaktere wie Fürst Narad oder Kirun waren mir sympathisch und rundeten die Geschichte wunderbar ab, denn man fiebert mit ihnen allen und begleitet sowohl Lys als auch alle anderen durch die Geschichte. Lys Abenteuer und die geheimnisvolle Welt der Nymphen hat mir sehr gefallen wie auch die Mythen und Sagen und die tollen an die skandinavische Sprache angelehnten Namen und für dieses tolle Leserlebnis und die Handlung und besonders den tollen Schreibstil vergebe ich fantastische 4,5 *****!!

    Mehr
  • Ein fantastisches Debüt

    Lys: Wildes Erbe
    Lotta22

    Lotta22

    25. January 2016 um 12:14

    Lys ist auf der Suche nach ihren Brüdern. Sie verfolgt verschiedensten Spuren, doch irgendwie kommt sie ihnen nicht näher. Doch sie kommt dem Geheimnis ihrer Herkunft auf die Spur, einem Geheimnis, dass alles, was sie bisher geglaubt hat in Frage stellt. Denise Valentin hat einen angenehmen Schreibstil, der sich sehr schnell und flüssig lesen lässt. Anfangs hatte ich so meine Mühe, mich von dem Buch fesseln zu lassen, doch das gab sich mit den Seiten und ich tauchte ein in die Welt von Lys, mit tollen Orten, die man sich als Leser wirklich gut vorstellen kann. Ein kleines Manko habe ich noch, es war doch ein wenig vorhersehbar, auch wenn mir das Buch sonst ziemlich gut gefallen hat.  Insgesamt bewerte ich so mit 4 von 5 Sternen, bin froh in Lys Welt eingetaucht zu sein und bei einer eventuellen Fortsetzung wäre ich gerne wieder mit von der Partie!

    Mehr
  • Ich bin begeistert! "Lys" ist berauschend von der ersten bis zur letzten Seite

    Lys: Wildes Erbe
    Sandra251

    Sandra251

    Ich bin begeistert! "Lys" ist berauschend von der ersten bis zur letzten Seite "Stell dir vor, die Suche nach deinen Lieben offenbart dir eine fremde, fantastische Welt voller Geheimnisse und Gefahr. Wie würdest du reagieren, wenn du erfährst, dass du nicht gewöhnlich bist? Wenn du feststellst, dass dein Dasein bisher eine Lüge war und deine Fähigkeiten auf einmal den menschlichen Verstand übersteigen? Wie verhinderst du, zum Spielball der Götter zu werden? Wählst du die Liebe oder den Hass?" „Lys – Wildes Erbe“ aus der Feder von Denise Valentin Ein spannender Roman für fantastische Lesestunden. - besser könnte ich es nicht ausdrücken. Unglaublich das dieses Buch tatsächlich ein Debütroman ist. ❆ Unbändig ❆ Machtvoll ❆ Verboten ❆ Der Schreibstil ist fließend, spannend, aufregend und die Geschichte der reinste Nervenkitzel. Hauptsächlich ist das Buch aus der Ich-Perspektive der Hauptprotagonistin Lysiana geschrieben. Doch es gibt auch Szenen, die aus der Sicht ihres Bruders Ravøn geschrieben sind - was zum fließendem Ablauf beiträgt. Viele Geheimnisse offenbaren sich, die langsam und fantastisch in die Hauptgeschichte des Buches eingebunden sind. Das Cover ist wunderschön. Es beeindruckt durch sanfte Farben und erweckt Aufmerksamkeit durch das strahlende Türkis des Bildes und des Buchtitels. Lysiana ist eine sehr starke Frau, die sich nach der Ermordung ihrer Eltern ganz alleine auf die Suche nach ihren entführten Brüdern Ravøn und Kirun macht. Sie begegnet auf ihrer Reise vielen natürlichen und übernatürliche Gefahren, die sie jedoch nicht von dem Ziel ihrer Reise abbringen. Ihr Leben verändert sich komplett und ihre ganze Existenz bekommt eine ungeahnte neue Geschichte, die den Leser sowohl schockiert als auch fasziniert. Ihre Existenz ist verboten und doch wird sie alles verändern - Nervenkitzel pur. Die ganze Geschichte ist durchzogen von intensiven Gefühlen aller Art und fesselt so den Leser zusätzlich. Viele Fragen klären sich erst im Laufe des Buches auf, aber jedoch ohne auch nur ein einziges mal das Gefühl von Langeweile aufkommen zu lassen. Dafür passiert einfach zu viel. Der Leser ist ständig beschäftigt und es ist fast unmöglich das Buch zur Seite zu legen. "Lys - Wildes Erbe" ist von der ersten bis zu letzten Seite gut durchdacht, grandios geschrieben und lässt mich völlig berauscht zurück. Es bleiben keine Fragen offen und es gibt keinen fiesen Cliffhanger, jedoch ein sehr angenehmes Gefühl, das nach einer Fortsetzung verlangt. Vom ersten Augenblick an, hatte ich ein sehr gutes Gefühl, was das Buch betrifft, als ich es gewonnen habe und es in der Leserunde lesen durfte war es wie Schicksal. Ein wirklich tolles Leseerlebnis. Eine ganz klare Leseempfehlung und volle 5 Sterne von mir!

    Mehr
    • 6
    clary999

    clary999

    09. January 2016 um 22:01
  • Rezension zu "Lys - Wildes Erbe"

    Lys: Wildes Erbe
    Tiana_Loreen

    Tiana_Loreen

    09. January 2016 um 11:58

    Packend! Berauschend! Zum Abtauchen schön! Inhalt: Stell dir vor, die Suche nach deinen Lieben offenbart dir eine fremde, fantastische Welt voller Geheimnisse und Gefahr. Wie würdest du reagieren, wenn du erfährst, dass du nicht gewöhnlich bist? Wenn du feststellst, dass dein Dasein bisher eine Lüge war und deine Fähigkeiten auf einmal den menschlichen Verstand übersteigen? Wie verhinderst du, zum Spielball der Götter zu werden? Wählst du die Liebe oder den Hass? meine Meinung: Die Inhaltsangabe verrät nicht sehr viel und gerade deshalb war ich so auf dieses Buch gespannt! Neugierig begann ich mit den ersten Seiten und nachdem ich mich 20 Seiten lang „eingelesen“ habe, wollte ich aus Lysianas (Lys) Welt gar nicht mehr weg! Lys ist als Charakter toll, denn sie bringt ihre Situation perfekt rüber. Ihre Hilflosigkeit, ihr Wille etwas zu ändern, ihren Mut. Lys macht Fehler, handelt viel zu oft viel zu stürmisch und denkt meist erst nach einer Handlung genauer nach, aber genau das mag ich so an ihr. Sie ist echt. Nicht perfekt, was das alles auch unglaubwürdig gemacht hätte. Das gefiel mir an diesem Buch einfach so gut: Die Charaktere. Sie waren so verschieden, handelten aber nie nach Schema. Da konnte es passieren, dass der eigentliche „Feind“ plötzlich jemanden rettet und der vermeintliche Gute sich als Verräter entpuppt. Die Handlung selbst ist reiner Nervenkitze. Von Beginn bis zum Schloss schlägt das Leserherz höher und das Zittern um die ins Herz geschlossenen Protagonisten ist stetig vorhanden. Man fiebert, man leidet und man hofft auf Rettung für Lys, ihre Brüder und noch ganz anderen Personen. Denise Valentin hat es mit ihrem lockeren, flüssigen und doch altmodischeren Schreibstil geschafft, dass die Seiten nur so dahin rasen. Aufhören? Undenkbar! Der Großteil der Geschichte wird in Lys Ich-Perspektive beschrieben. Doch auch Lys Bruder Ravøn kommt ab und an zu Wort, das der Spannung und dem fließenden Ablauf durchaus nicht schadet. Und dann noch dieses Ende! Ich - die immer wählerisch beim Ende ist- bin begeistert, denn der Schluss ist offen genug, dass es eine Fortsetzung geben kann, aber endet nicht (übertrieben gesprochen) mitten in der Handlung. Es hat keinen fiesen Cliffhanger, sondern ist einfach nur passend gewählt. Man weiß, was als nächstes auf unsere Helden zukommt und ist trotzdem zufrieden, dass man nicht nach dem großen Höhepunkt sofort aus dem Buch gerissen wird. Gelungen! Fazit: Ich muss immer noch mit dem Kopf schütteln, wenn ich daran denke, dass ich beim beginnen des Buches nie damit gerechnet habe, dass es mir so gut gefallen wird. Der Klappentext machte neugierig, aber ich brauchte das komplette erste Kapitel, damit ich mich mit der altmodischen Schreibart arrangieren konnte. Und dann *puff* war an Aufhören nicht mehr zu denken. Die Seiten flossen mir fließend aus der Hand und eine Spannung jagte die Nächste. Kurz gesagt: Ich bin begeistert, sprachlos, hin und weg! Das Buch verdient seine 5 von 5 Federn allemal! Es ist definitiv jetzt schon ein Highlight des Jahres 2016!

    Mehr
  • Die Nymphe und ihr wildes Erbe

    Lys: Wildes Erbe
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    03. January 2016 um 14:32

    Nachdem  Lysianas Eltern getötet und ihre beiden Brüder Kirun und Ravon entführt wurden macht sie sich auf  die Suche nach den beiden.Monatelang folgt sie jeder noch so kleinen Spur ,doch  sie kommt ihnen  nicht viel näher.Aber  ihr wird  nach und  nach klar ,das   die Entführung  nicht willkürlich passierte. Bei einem Überfall  wird sie von den Wykanern  gefangengenommen .Der Wykaner Bengar hat scheinbar  Gefallen an ihr gefunden und schützt sie vor seinen Landsleuten , obwohl es für ihn nur Nachteile hat. Schnell wird ihm klar das Lys eine  Nymphe ist ,was  bei Lys Volk nicht gern gesehen ist. Als Lys schon fast die  Hoffnung auf  eine Flucht verliert  werden Bengar und seine Mannen von  Nymphoren bei denen  Ravon und Kirun sind   überfallen  und Lys  wird befreit .Bei dem Überfall verhilft Lys Bengar die Flucht ,denn  seine Art läßt Lys nicht  kalt .Bengar  jedoch gibt sich so schnell nicht geschlagenund nimmt die Verfolgung  von Lys und ihren Brüdern auf. .Doch warum  ist  Bengar  immer noch hinter ihr  her ? Was verschweigt er ihr ? Warum wird bei jeder Gefahrensituation das Wetter so schlecht  ? Lys fällt aus allen Wolken als sie  feststellen muss ,das ihre Gefühle der Auslöser  für die Naturerscheinungen sind.Doch  wie kann sie sie beeinflußen   und was verschweigen die Nymphoren  ihr noch so alles? Lys  muss nach dem  Treffen mit ihren Brüdern feststellen ,das ihre Gefühle für Ravon  nicht unbedingt geschwisterliche Liebe ist und  sie  weiss nicht  wie damit umgehen,doch im Laufe der Geschichte wird klar ,das ihre Gefühle sie nicht betrogen haben. Eine  tolle Story mit Protagonisten ,die einem  ans Herz wachsen und man hofft und bangt mit Lys . Mein Lieblingsprotagonist ist  Bengar ,dessen ruppige Art  mir sehr ans Herz gewachsen ist. Alles in allem eine tolle Story ,die ich nicht aus der Hand legen konnte und ich  hoffe  ,das es noch weiter geht   mit Lys,Bengar und Ravon

    Mehr
  • Debütautoren 2015 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    elane_eodain

    elane_eodain

    Auf in ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken! ________________________________________________________________  Da Dani vom lovelybooks-Team zeitlich die Betreuung dieser Aktion nicht mehr schafft, übernehme ich das in diesem Jahr und hoffe, dass ich dem gerecht werden kann. Denn diese schöne Aktion soll fortgeführt werden, damit wir wieder gemeinsam Debüts entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen können. Bei den tausenden Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachigen Debütautoren schwer sich zwischen den Bestsellerautoren und vielen Übersetzungen durchzusetzen. Wir möchten das gemeinsam ändern. Bestimmt werden wir wieder besondere Buchperlen entdecken können! ________________________________________________________________  Ablauf der Debütautorenaktion: Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2015 bis Ende 2015 ein Buch/einen Roman in einem Verlag veröffentlichen und gerne selbst aktiv bei der Aktion mitmachen möchten. Von Seiten des lovelybooks-Teams selbst werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien für die Debütautorenaktion erfüllen, und auch passende Aktionen, die von Verlagen & Autoren gestartet werden, zählen mit. Außerdem dürft Ihr auch selbst gerne Autoren vorschlagen - am besten schickt Ihr dazu eine Nachricht an mich mit dem Namen der Autorin/des Autors und einem direkten Kontakt, dann werde ich sehen, was sich da machen lässt. Wenn Ihr diesem Thema folgt, könnt ihr eigentlich nichts verpassen. Ziel ist es 15 Debüts bis spätestens 29. Januar 2016 zu lesen und zu rezensieren. 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch in einem Verlag veröffentlicht hat und im Jahr 2015 nun das erste Buch bzw. die ersten Bücher in einem Verlag erscheint/erscheinen. Eine Ausnahme bilden Romandebüts sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym. Diese zählen ebenfalls. Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen und zu denen es Aktionen mit Autorenbeteiligung gibt, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur der Debütroman. Wichtig: Es werden keine Ausnahmen gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2015 lag oder das Buch nicht in einem Verlag erscheint. Außerdem muss die Autorin/der Autor in irgendeiner Form selbst an der Aktion teilnehmen, wie beispielsweise die Leserunde begleiten, an einem Tag Fragen beantworten o. ä. Wie kann man mitmachen? Schreibt hier im Thread einen Beitrag, dass ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann diesen Beitrag unter eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt euren Anmeldebeitrag auch, um euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten - ihr müsst nicht jede Rezension extra posten, sondern es reicht diesen Sammelbeitrag aktuell zu halten. Der Einstieg in die Aktion ist jederzeit möglich. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werden aber nur alle paar Wochen, in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich in einem neuen Beitrag darauf hin. Weitere Informationen Ihr könnt euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist möglich. Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen man Bücher gewinnen kann, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Es ist nicht schlimm, sollte man sich für die Aktion anmelden und später keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen. Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls. Unter allen, die es schaffen 15 deutschsprachige Debüts (aus den angehängten Büchern) im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks. Und wie bei Überraschungen üblich, bleibt der Inhalt bis zum Auspacken geheim. ;-) Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den unten angehängten Büchern auf. Wenn ihr ein Buch entdeckt, von dem ihr denkt, dass es zählen müsste, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das (wenn nötig in Rücksprache mit dem lovelybooks-Team). Diese Bücher dann bitte auch erst in Euren Rezensionslinks auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. das Buch im Startbeitrag angehängt ist. Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen! Und sollte ich Leserunden/Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte auch da Nachsicht und schreibt mir eine PN. Wenn der Titel tatsächlich passt, werde ich diesen dann an den Starbeitrag anhängen. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen! Ich wünsche uns allen viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim Plaudern! :-) ________________________________________________________________  Für Autoren: Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr Dein erstes Buch in einem Verlag? Du möchtest Dich an der Debütautorenaktion beteiligen? Dann schreib eine Mail an Marina.Mueller@aboutbooks.de für weitere Informationen! ________________________________________________________________  PS: Natürlich darf hier im Thread auch munter geplaudert werden - ob über Erfahrungen, Lesewünsche oder Lieblingsautoren usw. - dazu sind alle Leser und (Debüt-)AutorInnen herzlich eingeladen, egal wann ihre Bücher erschienen sind. Ebenso dürft ihr gern Freunde und Autorenkollegen zu dieser Aktion einladen.  ________________________________________________________________  Aktuelle Leserunden und Buchverlosungen: (HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.) Teilnehmer: (insgesamt 156 Teilnehmer und bisher 893 gelesene Debüts) Auswertung: 01.02.2016, aktualisiert am 02.02.2016 - 73california 0 von 15 Debüts - Alchemilla 0 von 15 Debüts - Allegra2014 0 von 15 Debüts - Anja_Seb 22 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - annabchzk 0 von 15 Debüts - Annabel 0 von 15 Debüts - annlu 17 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Areti 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Arizona 3 von 15 Debüts - Bambi-Nini 4 von 15 Debüts - BeaSurbeck 9 von 15 Debüts - Bellis-Perennis 20 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Biest 10 von 15 Debüts - birdsong 0 von 15 Debüts - BookfantasyXY 7 von 15 Debüts - Bookflower 1 von 15 Debüts - Brilli 11 von 15 Debüts - Buchblume 3 von 15 Debüts - Bücherwurm 0 von 15 Debüts - Buchraettin 17 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - BUECHERLESERjw 0 von 15 Debüts - CaptainSwan 0 von 15 Debüts - Caroas 3 von 15 Debüts - Cellissima 2 von 15 Debüts - ChAoT89 0 von 15 Debüts - chatty68 7 von 15 Debüts - Chiara-Suki 0 von 15 Debüts - Chirise 1 von 15 Debüts - ChrischiD 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Condessadelanit 0 von 15 Debüts - Corpus 3 von 15 Debüts - Corsicana 8 von 15 Debüts - Curin 0 von 15 Debüts - DaniB83 0 von 15 Debüts - darkshadowroses 3 von 15 Debüts - DieBerta 2 von 15 Debüts - dieFlo 13 von 15 Debüts - dirk67 1 von 15 Debüts - Donauland 5 von 15 Debüts - dorli 12 von 15 Debüts - dorothea84 0 von 15 Debüts - Drei-Lockenkoepfe 9 von 15 Debüts - elane_eodain 12 von 15 Debüts - elmidi 21 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Engel1974 2 von 15 Debüts - Eva-Maria_Obermann 0 von 15 Debüts - fabulanta 0 von 15 Debüts - Fluse 0 von 15 Debüts - fredhel 79 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - SIEGER! - Gela_HK 4 von 15 Debüts - Gelinde 28 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Gelsche 0 von 15 Debüts - Gloeckchen_15 0 von 15 Debüts - Gruenente 4 von 15 Debüts - gsimak 1 von 15 Debüts - hannelore259 10 von 15 Debüts - hansemann 0 von 15 Debüts - heidi_59 9 von 15 Debüts - herminefan 6 von 15 Debüts - hexe2408 16 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - INA80 0 von 15 Debüts - Insider2199 4 von 15 Debüts - Iphigenie34 11 von 15 Debüts - JamiesBookSpot 1 von 15 Debüts - janaka 18 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - janni_aroha 0 von 15 Debüts - JennyReads 0 von 15 Debüts - Judith1704 2 von 15 Debüts - Karin_Welters 0 von 15 Debüts - Katja_Oe 0 von 15 Debüts - kepplingerbi 1 von 15 Debüts - Kerst 0 von 15 Debüts - Kerstin_Lohde 3 von 15 Debüts - Krimine 22 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Kuisawa 1 von 15 Debüts - LaDragonia 0 von 15 Debüts - LadySamira091062 21 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Lalarissa 0 von 15 Debüts - laraundluca 10 von 15 Debüts - Lese-Bienchen 0 von 15 Debüts - lesebiene27 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - leselea 7 von 15 Debüts - Lesesumm 7 von 15 Debüts - Letanna 9 von 15 Debüts - leucoryx 17 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - life_of_bookaholic 0 von 15 Debüts - Lighthous23 0 von 15 Debüts - Lilli33 7 von 15 Debüts - LimaKatze 6 von 15 Debüts - LimitLess 2 von 15 Debüts - Lisbeth0412 3 von 15 Debüts - littleblueberry 0 von 15 Debüts - Looony 0 von 15 Debüts - Lotta22 11 von 15 Debüts - mabuerele 18 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - maria61 18 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Marion22 0 von 15 Debüts - martina400 1 von 15 Debüts - mary789 0 von 15 Debüts - Marysol14 3 von 15 Debüts - Mausezahn 0 von 15 Debüts - MelE 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - merlin78 7 von 15 Debüts - MichelleRosebird 0 von 15 Debüts - MimiSoot 0 von 15 Debüts - Mini-Dee 0 von 15 Debüts - MiniMixi 0 von 15 Debüts - Mira20 16 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Mone97 0 von 15 Debüts - moorlicht 0 von 15 Debüts - Nachtschwärmer 2 von 15 Debüts - Nele75 11 von 15 Debüts - Neytiri888 0 von 15 Debüts - Nicol74 0 von 15 Debüts - Nisnis 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Paulamybooksandme 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Piddi2385 0 von 15 Debüts - PrinzessinAurora 4 von 15 Debüts - Puppieslesesuebchen 0 von 15 Debüts - Ramazoddl 3 von 15 Debüts - Resaa 0 von 15 Debüts - robberta 20 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Saruja 0 von 15 Debüts - ScarlettRaven 0 von 15 Debüts - SchwarzeRose 0 von 15 Debüts - seschat 26 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Sick 10 von 15 Debüts - Smberge 0 von 15 Debüts - SmilingKatinka 2 von 15 Debüts - sommerlese 18 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Soulreader 0 von 15 Debüts - Starlet 1 von 15 Debüts - Stinsome 2 von 15 Debüts - sunnessa 0 von 15 Debüts - sursulapitschi 4 von 15 Debüts - Thaliomee 2 von 15 Debüts - The_Reader15 4 von 15 Debüts - thora01 41 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - thoresan 1 von 15 Debüts - Tiana_Loreen 17 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - tierklink 0 von 15 Debüts - Tinkers 0 von 15 Debüts - tizisalazar 0 von 15 Debüts - Topica 0 von 15 Debüts - ubirkel 0 von 15 Debüts - vanessabln 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Wayland 0 von 15 Debüts - Wortbluete 0 von 15 Debüts - Wortteufel 8 von 15 Debüts - xxxxxx 1 von 15 Debüts - Yaalbo 0 von 15 Debüts - Yvi33 0 von 15 Debüts - Zsadista 20 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Zwerghuhn 14 von 15 Debüts - Zwillingsmama2015 0 von 15 Debüts - Zwinkerling 0 von 15 Debüts Es zählen ausschließlich die Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden! Aktiv: Wander- und Tauschthread zur Debütautorenaktion 2015  Aktiv: Votingliste "Beste/r deutschsprachige/r Debütautor/in 2015" 

    Mehr
    • 1469
  • mich konnte die Geschichte überzeugen

    Lys: Wildes Erbe
    Letanna

    Letanna

    25. December 2015 um 11:37

    Nachdem Lysianas Eltern getötet wurden und ihre beiden Brüder Ravon und Kirun entführt wurden, macht sie sich auf die Suche nach den beiden Brüdern. Die Suche dauert Monate, bis sie endlich einen Hinweis auf ihren Verbleib erhält. Gleichzeitig wird ihr aber das Geheimnis ihrer Familie und ihrer eigenen Identität offenbart, was ein neues Licht auf die Entführung ihre Brüder wird. Leider wird sie unterwegs von Wykanern gefangen genommen und soll als Sklavin verkauft werden. Einer der Wykaner, Bengar, hilft ihr und sie kann entkommen, nur um dann wieder größeren Gefahren ausgesetzt zu werden. Als ich den Klapptext gelesen habe, war mir nicht klar, dass es sich hier um ein Buch aus dem Bereich High Fantasy handelt, was mich dann beim Lesen doch positiv überrascht hat. Erzählt wird hier die Geschichte der jungen Frau Lysiana kurz Lys, die auf der Suche nach ihrer entführten Brüder ist. Auf dieser Suche werden ihre so einige Geheimnisse offenbart, von denen sie vorher überhaupt keine Ahnung hatte. Lys ist zur Hälfe eine Nymphe und gerät dadurch in große Gefahr, denn Mischlinge sind in ihrer Welt verboten und sie wird von ihrem eigenen Volk gejagt. Ein sehr spannender Plot, der sehr unterhaltsam erzählt wird. Lys ist ein starker und mutiger Charakter, sie setzt alles daran, ihre beiden Brüder zu finden. Natürlich gibt es eine Liebesgeschichte, auf die ich aber nicht richtig eingehen werden, weil ich eventuell zu viel verraten werde ;) Nur so viel, mir war die ganze Zeit nicht klar, in welche Richtung die Autorin hier gehen wird und wurde positiv überrascht. Obwohl am Ende werden alle Fragen beantwortet, aber mich lässt die Geschichte fast so zurück, als wenn da noch etwas nachkommt. Insgesamt gibt es von mir 9 von 10 Punkte.

    Mehr