Dennis Blesinger

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(8)
(6)
(1)
(0)
(0)
Dennis Blesinger

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Dennis Blesinger
  • genialer Spass mit märchenhafter, fantastischer Abenteuerstory

    OMMYA - Freund und Feind
    Buchfeeling

    Buchfeeling

    28. December 2016 um 09:57 Rezension zu "OMMYA - Freund und Feind" von Dennis Blesinger

    Dieses Mal beginnt die Story zwar märchenhaft fantastisch, aber eher ruhig. Die nächste Inventur steht an und beim OMMYA herrscht Chaos. In den allgegenwärtigen unübersichtlichen Räumen nutzt eine mysteriöse Gruppe die Unaufmerksamkeit der Belegschaft, um sich Zutritt zu OMMYA zu verschaffen… und… um aus OMMYA zu entkommen! Wer sind die Unbekannten und was haben sie vor? Und warum wurde kein Alarm ausgelöst? Als die Mitarbeiter um René dem Rätsel auf die Spur kommen und die Gefahr abwenden wollen, erhalten sie ungewollte ...

    Mehr
  • OMMYA 3

    OMMYA: Armageddon: Dritter Roman
    Narr

    Narr

    08. August 2015 um 17:12 Rezension zu "OMMYA: Armageddon: Dritter Roman" von Dennis Blesinger

    Dass kurz nicht immer schlecht bedeutet hat mir diese Trilogie veranschaulicht. Natürlich wird man nicht so vereinnahmt von der Geschichte, wie von anderen, denn dazu fehlt einfach die Zeit. Aber Humor, geschickte Wortwahl und fantastische Handlungen passen ebensogut zwischen knapp hundert Seiten (oder in der Gesamtheit etwas weniger als 300) wie zwischen fünfhundert oder gar eintausend Seiten. Die Länge ist eben doch nicht alles… ;) Die Charaktere sind auch hier wieder vielschichtig aber schlicht, der Kampf gut gegen böse wird ...

    Mehr
  • OMMYA 2

    OMMYA: Sechs Siegel: Zweiter Roman
    Narr

    Narr

    08. August 2015 um 17:12 Rezension zu "OMMYA: Sechs Siegel: Zweiter Roman" von Dennis Blesinger

    Dass Loki der irre der nordischen Gottheiten ist, steht lange fest. Nicht umsonst ist er der Gott des Schalks und der Hinterlist. In diesem Buch wird es ganz nett beschrieben, indem René, einer der Protagonisten, ihn als Figur mit schrägem Humor beschreibt, der mit Garantie auf einen Knopf drücken würde, auf dem “Weltuntergang – Nicht drücken!” steht. Oder zumindest jemanden finden würde, der es für ihn täte. Denn dann könnte man ihm ja nichts nachweisen… So oder so ähnlich spielt sich auch dieser Teil der Geschichte ab: Um den ...

    Mehr
  • OMMYA - Besser, als gedacht!

    OMMYA: 1000 Welten: Erster Roman
    Narr

    Narr

    04. August 2015 um 21:55 Rezension zu "OMMYA: 1000 Welten: Erster Roman" von Dennis Blesinger

    Über die Seite Rezi-Suche wurde ich von Herrn Blesinger angeschrieben, ob ich Interesse hätte, seine Romanreihe zu rezensieren. Da es sich thematisch um Magie und andere Welten handelt, habe ich dankend zugesagt und freute mich über meine neue Lektüre. Sie erinnert mich inhaltlich etwas an die amerikanische TV-Serie Charmed, für den Fall, dass euch das was sagt. Die Hauptpersonen sind hier zwar ganz normale Menschen, aber das große Ganze passt sehr zu der Serie: Eine Gruppe “Guter”, die dafür sorgt, dass alles Magische an seinem ...

    Mehr
  • rasant, fesselnd und ein fantastischer Thriller mit extremem Suchtpotentioal!

    OMMYA: Armageddon: Dritter Roman
    Buchfeeling

    Buchfeeling

    27. July 2015 um 07:55 Rezension zu "OMMYA: Armageddon: Dritter Roman" von Dennis Blesinger

    Rasant und wirklich actionreich geht es in Band 3 zu. Die Geschichte knüpft direkt an, an den Schluß von Band 2 und man ist mittendrin, im sonderbarsten und schrecklichsten Fall von OMMYA. Die Toten, die aus ihren Gräbern steigen, werden mehr und mehr.. und alle sind friedlich und lächeln vor sich hin… sie scheinen auf ETWAS zu warten… doch was wird geschehen? Als René und Jochen dem Geheimnis auf die Spur kommen, ist die kein Grund zur Freude… im Gegenteil. Das Ende der Welten ist nah, Armageddon, Ragnarök… Und es schein keinen ...

    Mehr
  • noch rasanter, spannender und abenteuerlicher, als Teil 1, suchtpotential!

    OMMYA: Sechs Siegel: Zweiter Roman
    Buchfeeling

    Buchfeeling

    27. July 2015 um 07:52 Rezension zu "OMMYA: Sechs Siegel: Zweiter Roman" von Dennis Blesinger

    In Teil 2 geht es richtig zur Sache… weniger Märchen, weniger lustige Fantasy, in diesem Band wird Angst und Schrecken verbreitet… und doch alles irgendwie mit einem zwinkernden Auge… Rebecca hat das mysteriöse Buch, dass an einem Tatort gefunden wurde, in ihren Bann gezogen. Was machte das Buch am Tatort? Wer hat es dort deponiert? Und so macht sie sich daran, den Inhalt zu verstehen. Sie lässt das Latein übersetzen und ist erstaunt über dessen Inhalt…. ist das alles ein Scherz? Plötzlich geschehen seltsame Dinge… Tote stehen ...

    Mehr
  • fesselnde Mischung aus Märchen, Fantasie und Krimi

    OMMYA: 1000 Welten: Erster Roman
    Buchfeeling

    Buchfeeling

    24. July 2015 um 08:01 Rezension zu "OMMYA: 1000 Welten: Erster Roman" von Dennis Blesinger

    Der Einstieg in diese fantastische Geschichte fiel mir sehr leicht.. ein wenig erinnert die Story an die Serie „Grimm“.. die Mischung aus realen Fällen und unglaublichen Wesen aus Märchen, Sagen und Fantasiewelten… und ich liebe das! Die Charaktere sind sehr gut gelungen, René mit seiner ruhigen, überlegten und doch nicht ganz regelkonformen Art, der Walkaholic, dem seine Arbeit über alles geht…. Jochen, der alles genau macht und Regeln beachtet, aber bei René auch mal ein Auge zudrückt… beide sehr liebenswürdige Protagonisten… ...

    Mehr
  • 'OMMYA - Armageddon'

    OMMYA: Armageddon: Dritter Roman
    Manuzio

    Manuzio

    19. July 2015 um 10:25 Rezension zu "OMMYA: Armageddon: Dritter Roman" von Dennis Blesinger

    Was in Episode eins und zwei vorbereitet wurde, ist in Episode drei endlich geschehen: das wundersam Magisch-Mystische hält vollends Einzug in die Welt von OMMYA. Hat man zuvor nur geahnt, was es nun eigentlich damit auf sich hat, erhält man jetzt Einsicht in die eigentlichen Ausmaße des Amtes. Um es kurz zu machen: es ist gewaltig. Neben den bereits in den ersten beiden Episoden vorkommenden Feen und Phönixen (nicht zu vergessen Honk), bekommt man eine kleine Einsicht in das Lager, in dem sich wohl nicht nur Wischlappen und ...

    Mehr
  • 'OMMYA - Sechs Siegel'

    OMMYA: Sechs Siegel: Zweiter Roman
    Manuzio

    Manuzio

    16. July 2015 um 22:15 Rezension zu "OMMYA: Sechs Siegel: Zweiter Roman" von Dennis Blesinger

    Wie erklärt man einem Menschen auf der Welt, dass alles das, was er für gewöhnlich als fiktiv angesehen hätte, Realität ist? Dieser Aufgabe muss sich der Protagonist stellen, neben der einfachen Tatsache, dass gerade die Toten wiederauferstehen und das auch noch ungeahnte Folgen hat, denn immerhin sind Tote in weißen Gewändern eben auch nur Menschen wie du und ich - nur vielleicht ein wenig freundlicher. [...] Weiterlesen auf meinem Blog unter: http://manuzio.jimdo.com/2015/07/16/ommya-sechs-siegel/

  • 'OMMYA - 1000 Welten'

    OMMYA: 1000 Welten: Erster Roman
    Manuzio

    Manuzio

    16. July 2015 um 22:12 Rezension zu "OMMYA: 1000 Welten: Erster Roman" von Dennis Blesinger

    Wie es sich für eine erste Episode gehört, dient dieses Werk zunächst einer charmanten und amüsanten Einführung in die Gegebenheiten von OMMYA und in die Figuren samt deren Hintergründe. Es werden jedoch auch die ersten, dramatischen Weichen gelegt, um eine mögliche Katastrophe herbeizuführen.  Auch wenn Miss Moneypenny nicht wie gewohnt an ihrem Schreibtisch vor dem Direktorenbüro sitzt, haben René und Jochen durchaus 007-Potenzial. [...] Weiterlesen auf meinem Blog unter: http://manuzio.jimdo.com/2015/07/09/ommya-1000-welten/

  • weitere