Dennis Bogner

 3.4 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Alte Seelen.

Alle Bücher von Dennis Bogner

Dennis BognerAlte Seelen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alte Seelen
Alte Seelen
 (8)
Erschienen am 25.06.2013

Neue Rezensionen zu Dennis Bogner

Neu
Kitayschas avatar

Rezension zu "Alte Seelen" von Dennis Bogner

Alte Seelen
Kitayschavor 5 Jahren

Horror und Fantasy, paranormal, Dämonen und Geister. Mit diesen Wörtern wurde das Buch beworben. Da jedes für sich genommen bereits meine Aufmerksamkeit geweckt hätte, war nun die Kombi ein 'must-read'.

Der Einstieg in die Geschichte gelingt leicht, der Schreibstil ist flüssig und bildlich. Man befindet sich bereits nach wenigen Sätzen mitten im Buch.
Starten tut man in der realen Welt, in die dann Stück für Stück die verschiedenen Aspekte eingewoben werden ohne wirklich absurd zu wirken. Einen offenen Geist sollte man allerdings schon haben. 

Horror und Dämonen kommen nicht zu kurz und die Mischung Dämonen, Götter und Naturgeister geben die richtige Würze und regen zum Nachdenken an. Der Spannungsbogen ist von der ersten bis zur letzten Seite und die angenehm kurzen Kapitel tun ihr übriges um dieses Buch zu einem Pageturner zu machen. 

Also, wer sich ordentlich gruseln möchte ohne in literweise Blut zu ertrinken ist in diesem Buch sehr gut aufgehoben!

Viel Spaß beim Lesen :-)

Kommentieren0
5
Teilen
Sayuchan85s avatar

Rezension zu "Alte Seelen" von Dennis Bogner

Ein echt gut gelungener Gruselroman!
Sayuchan85vor 5 Jahren

Ein echt gut gelungener Gruselroman! Die 81 Seiten haben sich schnell weggelesen und haben einen in eine Welt mit Dämonen und Magie gezogen. Dennis Bogner weiß wie man seinen Lesern eine Gänsehaut verpaßt. Der Roman ist nichts für einsame Abendstunden, da man sonst echt ins gruseln kommt ^^

Die Story an sich ist schon und durchdacht, sie ist sehr spannend, aber auch leicht verwirrend. Das Ende hingegen hätte ruhig etwas heftiger und vor allem länger sein können, es kam mir zu einfach vor. Jedoch hat mir das Buch im Ganzen sehr gefallen. Es spricht das Thema Religion an, vor allem die Katholische, aber es muss gesagt sein, das diese dort nicht schlecht gemacht wird, aber nicht die Lösung des Problems ist, sondern das man seinen Horizont zur Religionen und Gottheiten erweitern sollte.
Das hat mir sehr gut gefallen, ich bin zwar selber Katholikin, aber mich faszinieren auch die anderen Gottheiten aus anderen Religionen, Naturvölkern usw.
Daher hat mir gerade das Ende sehr gut gefallen.

Sehr lesenswerte Bettlektüre ^^

Kommentieren0
6
Teilen
Deirdres avatar

Rezension zu "Alte Seelen" von Dennis Bogner

Alte Seelen - ein gelungenes Erstlingswerk
Deirdrevor 5 Jahren


Ellie ist eine junge fromme Frau und lebt auf dem Hof ihrer Eltern in einem kleinen Bergdorf im Tiroler Lechtal. Ihr beschauliches Leben ändert sich nach einem Besuch in der Kirche, bei dem der Pfarrer sie erst bedrängt und plötzlich tot umfällt. Von nun an wird Ellie von Dämonen verfolgt. Sie flieht zu ihrer Freundin Belinda, die ihr zusammen mit Markus dem neuen Dorfpfarrer zur Seite steht, um die Dämonen wieder loszuwerden. 

Ich habe das Buch in einem Rutsch weg gelesen. Man kommt sehr schnell in die Geschichte rein und der Schreibstil ist sehr flüssig. Außer bei ein paar kleinen Ungereimtheiten, merkt man, dass die Hintergründe gut recherchiert sind, wobei diese auch etwas mehr ausgeschmückt hätten sein können. Das Ende war meiner Meinung nach vorhersehbar, ist aber nicht ganz nach meinem Geschmack. 

Im Großen und Ganzen ein gelungenes Erstlingswerk und auf jeden Fall lesenswert!

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
DennisBogners avatar
Hallo liebe Leseratten!

Ich möchte euch herzlich zur Leserunde von "Alte Seelen" einladen. Dies ist meine erste Novelle im Horror/Fantasy Bereich. Diejenigen von euch, die fantastische, paranormale Geschichten rund um Dämonen und Geister lieben, sind in meiner Leserunde richtig.

Und das passiert in "Alte Seelen":
Die junge Ellie führt ein beschauliches Leben im kleinen Bergdorf Ersing, im Tiroler Lechtal. Sie soll in Kürze den elterlichen Hof übernehmen. Doch dann wird sie in eine Reihe unnatürlicher Vorkommnisse verstrickt, und gerät zunehmens in die Fänge einer dunklen, schauderhaften Macht. Verstört und entkräftet wendet sie sich an ihre beste Freundin Belinda und an Markus, den hiesigen Pfarrer. Die drei stehen nun einer schwarzen Armee gegenüber, die viel stärker ist, als jegliche menschliche Kraft.

Ellies Weg führt sie keineswegs zurück in die heiligen Hallen der Kirche, sie muss sich auf unbekannte Riten und eine fremdartige Welt einlassen...

Wer jetzt "Blut geleckt" hat, schickt schnell die Bewerbung ab. Ich freue mich auf jeden einzelnen Leser! LG Dennis Bogner
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Dennis Bogner?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks