Dennis Iwan Drainage in drei Noten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drainage in drei Noten“ von Dennis Iwan

Der Roman Drainage in drei Noten könnte schildern, wie es ist, einem berühmten Menschen (einer Ikone ihrer Zeit gar) zum Verwechseln ähnlich zu sehen, aber das wäre nicht sein Kern, der die Folgen davon beinhaltet, wenn eigene, grundgefestigte Ansichten korrigiert werden müssen, um an ein anvisiertes Ziel zu gelangen. Er erörtert, wie psychologische Aspekte von Macht und Abhängigkeit Begehren und Fallhöhen bedingen können und erzählt von einer Familie, die sich bei Psychotherapeutin Dr. Marie Allbach in Behandlung begibt, in deren Verlauf sie die eigenen Angelegenheiten mit der ungeahnt aufgeladenen Schuld ihrer Kinder aufzuwiegen haben. Der guten Ordnung halber sei an dieser Stelle erwähnt, dass eine Drainage der Ableitung schadhafter Stoffe dient, um wieder einen Normalzustand herzustellen. Wie über die Kopf-, Herz- und Basisnote eines im Vorbeigehen unwiderstehlich wahrgenommenen Duftes: Wucht in Bestform. It will make your heart pound, your palms sweat, your mind blow; covered it all, took it, shook it, then sat back and let your type of book settle, straight out of your own.

Stöbern in Romane

Die Seefahrerin

Dramatische Selbstfindung vor der Küste Alaskas,,,,

Angie*

Birthday Girl

Nettes Geschenkbüchlein mit einer bereits von Murakami veröffentlichten Kurzgeschichte. Tolle Illustrationen!

Cailess

Und jetzt auch noch Liebe

Eine schöne, humorvolle Liebesgeschichte

Diana182

Underground Railroad

Unglaublich intensiv. Jeder Gedanke und jedes Gefühl der Charaktere hat mir bewusst gemacht, welche Monster Menschen sein können.

Cleo15

Außer sich

Ich fand das Buch toll, aber ich kann nachvollziehen, wenn man es zur Seite legt.

Josetta

Das Floß der Medusa

Ein schockierendes Lehrstück darüber, wie der Mensch zur Bestie werden kann.

4petra

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks