Dennis Lehane

(718)

Lovelybooks Bewertung

  • 773 Bibliotheken
  • 19 Follower
  • 6 Leser
  • 146 Rezensionen
(316)
(271)
(103)
(24)
(4)
Dennis Lehane

Lebenslauf von Dennis Lehane

Dennis Lehane, irischer Abstammung, geboren 1966 in Dorchester, Massachusetts, arbeitete als therapeutischer Berater für geistig behinderte und sexuell missbrauchte Kinder, als Kellner, Limousinenchauffeur, Parkplatzwächter, in Buchläden und als Erntehelfer, bevor er Creative Writing an der Florida International University studierte. Er bedauert, dass er nie die Gelegenheit bekam, Barkeeper zu sein. Sein erster Roman entstand 1990 noch auf dem College und wurde 1994 unter dem Titel "A Drink Before The War" veröffentlicht. Er ist der Auftakt der Serie um das Bostoner Ermittlerduo Patrick Kenzie und Angela Gennaro. Dennis Lehane lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Los Angeles und Boston. Einige seiner Romane wie z.B. "Shutter Island" und "Spur der Wölfe" wurden verfilmt. Lehane arbeitet ebenfalls als Drehbuchautor und hat für die Serie "The Wire" geschrieben.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nichts für zartbesaitete Seelen

    In der Nacht

    Buecherfreundinimnorden

    11. February 2018 um 21:19 Rezension zu "In der Nacht" von Dennis Lehane

    Mag sein, dass der Bandenkrieg in den USA während der Prohibition so und so ähnlich abgelaufen ist. Man wandelt über Leichen in diesem Roman und keiner dieser Toten kommt auf auch nur halbwegs harmlose Art und Weise zu Tode. Sicher, es handelt sich nicht um einen Liebesroman, das verrät der Klappentext- und doch, mich hat die Brutalität der Handlung nicht fasziniert, sondern manchmal abgestoßen. Ich finde Gewalt nicht spannend, sondern nur verstörend und war deshalb sicher nicht die ideale Leserin. Dennoch sei die Frage erlaubt: ...

    Mehr
  • Willkommen auf Shutter Island

    Shutter Island

    Anneja

    Rezension zu "Shutter Island" von Dennis Lehane

    Willkommen auf Shutter Island, einer Insel auf der die schlimmsten, psyschichinstabilen Gefangenen von ganz Amerika einsitzen. Wer dort unterkommt ist meist eine Gefahr für seine Umgebung und für sich selbst. Als schließlich eine Gefangene entkommt, werden die US-Marshalls Teddy Daniels und Chuck Aule gerufen um die Flüchtige wieder einzufangen. Schon während der Überfahrt zur Insel spekulieren sie über die äußerst fragwürdige Einrichtung und werden, je länger ihr Aufenhalt dauert, immer misstrauischer. Werden hier Operationen am ...

    Mehr
    • 2
  • Spannung und Seele

    In der Nacht

    Ellaella

    09. August 2017 um 18:38 Rezension zu "In der Nacht" von Dennis Lehane

    Dennis Lehane versteht seine Figuren, ihre Herzen, ihre Seelen. Aus dieser Tiefe heraus begleitet er sie durch ihre Abenteuer, deshalb berühren seine Bücher, insbesondere: "In der Nacht". Hier ziehen nicht nur die Hauptfiguren ins Geschehen, sondern auch Ort und Zeit: Amerika in der Zeit der Prohibition. Florida. Action und Gefühle, Spannung und Seele. Absolut lesenswert!

  • Dunkelheit, nimm meine Hand - Dennis Lehane

    Dunkelheit, nimm meine Hand

    DunklesSchaf

    31. July 2017 um 21:18 Rezension zu "Dunkelheit, nimm meine Hand" von Dennis Lehane

    Es gibt einen freudschen Stolperer, den ich schon beim ersten Teil der Reihe „Ein letzter Drink“, gemacht habe und wie eine liebenswürdige Angewohnheit beibehalten habe. Für mich werden die Protagonisten wohl weiterhin McKenzie und Gennaro heißen, auch wenn der Autor das „Mc“ nicht eingebaut hat und der männliche Teil des Privatdetektivduos einfach nur Patrick Kenzie heißt. Ich finde, es passt so gut. Aber lassen wir das mal beiseite, denn ich denke, es wird ein allgemeiner Konsens herrschen, wenn ich hier behaupte, dass die ...

    Mehr
  • Sehr spannend mit einem "offenen" Ende ...

    Shutter Island (detebe)

    Mimabano

    17. July 2017 um 08:32 Rezension zu "Shutter Island (detebe)" von Dennis Lehane

    Das Buch war von Anfang an spannend.Ich habe den Film noch nicht gesehen,werde es aber nachholen.Der Schreibstil ist sehr flüssig wenn auch stellenweise etwas langatmig.Es ist schwierig etwas zu schreiben,ohne dass man etwas Wichtiges verrät.Was mir sehr gut gefallen hat,war dass man mit der Zeit selber diffus wird im Kopf und nicht weiss was jetzt wahr ist, und was Einbildung.Zum Ende kann ich nur sagen,dass es nicht klar ist,wie es jetzt genau gewesen ist ( meiner Meinung nach ).Man denkt nach beenden des Buches noch öfters an ...

    Mehr
  • Grandioser Plot - Schwächen in Sprache und Atmosphäre beim Buch

    Shutter Island

    awogfli

    Rezension zu "Shutter Island" von Dennis Lehane

    Da ich den Film schon vorher gesehen habe, und die Meinung bzw. das Vorwissen sich durchaus auf meine Bewertung des Romans auswirkte, ist eine Book2movie-Rezension in diesem speziellen Fall unerlässlich.Buch: 3,5 SterneSehr wohlwollend aufgerundet auf 4 Sterne Dieser Roman hat von der Atmosphäre und der Sprache enorme Schwächen. Die Insel, die Anstalt und die Szenen werden mit einer relativ großen Spracharmut und in sehr klinisch-sterilem Stil beschrieben. Solche Umgebungen passen zwar durchaus zum Ambiente einer sehr gut ...

    Mehr
    • 18
  • Lebenswege

    Mystic River

    Gruenente

    03. March 2017 um 19:56 Rezension zu "Mystic River" von Dennis Lehane

    Drei Jungs spielen oft zusammen, bis einer von ihnen in Anwesenheit der beidne anderen in ein fremdes Auto steigt und nach ein paar Tagen vollkommen verändert zurückkehrt.25 Jahre später sind aus den drei Jungs sehr unterschiedliche Männer geworden. Sean, der Polizist, muss den Mörder von Jimmies Tochter Katie finden. Jimmy war lange im Knast und ist jetzt auf einem guten Weg, doch der Tod seiner Tochter drängt ihn wieder in dunkle Kreise. Und Dave hat sein Kindheitstrauma nich vergessen.Eine Geschichte über Mord, Familie, ...

    Mehr
    • 2
  • Ein ehrbarer Gangster??

    Am Ende einer Welt

    Wassollichlesen

    28. January 2017 um 14:18 Rezension zu "Am Ende einer Welt" von Dennis Lehane

    Dass ich Dennis Lehane für einen der besten (Mafia/Krimi-)Autoren und einen äußerst kreativen Kopf halte, habe ich schon ja schon zur Genüge geschrieben. Er weiß, wovon er schreibt und ist unbestritten einer meiner Lieblingsautoren.Seinen Roman "In der Nacht" habe ich letztes Jahr in die Liste meiner Lieblingsbücher des Jahres aufgenommen und die Hollywoodverfilmung erscheint am kommenden Donnerstag in den deutschen Kinos. Umso erfreulicher für mich ist nun, dass er seinen Protagonisten Joe Coughlin noch ein zweites Mal ins ...

    Mehr
  • Prohibition

    In der Nacht

    schokoloko29

    17. January 2017 um 15:28 Rezension zu "In der Nacht" von Dennis Lehane

    Inhalt:Das Buch beschreibt den Aufstieg von Joe Coughlin. Er wächst in Boston in sehr gehobenen Verhältnisse auf. Doch trotzdem entscheidet er sich ein Gesetzloser zu werden. Bei einem Überfall wird er geschnappt und kommt in ein gefürchtetes Gefängnis. Nach der Freilassung wird er während der Prohibition ein großer Boss in einem Rumemperium.Eigene Meinung:Das Buch ist sehr gut und dicht geschrieben. Es ist fast wie ein Kinofilm der vor Augen des Lesers abläuft. Es ist sehr spannend geschrieben. Mir hat es richtig gut gefallen ...

    Mehr
  • Leuchtturm

    Shutter Island (detebe)

    walli007

    01. January 2017 um 18:03 Rezension zu "Shutter Island (detebe)" von Dennis Lehane

    Die US-Marshalls Edward Daniels und Chuck Aule werden zu einem Einsatz auf eine Insel geschickt, auf der geisteskranke Verbrecher festgehalten werden. Eine der Insassinnen ist spurlos aus ihrer Zelle verschwunden. Sie soll vor einigen Jahren ihre Kinder umgebracht haben. Die Untersuchungen gestalten sich von Anfang an seltsam, so müssen die Ermittler schon bei der Ankunft ihre Waffen abgeben und sie erhalten auch nicht Zugang zu allen Unterlagen und Akten. Bei der Untersuchung des Zimmers der Entflohenen ergibt sich, dass sie ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks