Denny O'Neil , Neal Adams Batman: Demon Awakes

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Batman: Demon Awakes“ von Denny O'Neil

Stöbern in Fantasy

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Freundschaft, Zusammenhält und Liebe - eingebettet in eine magische Geschichte

Buchverrueggt

Wédora - Schatten und Tod

Faszinierendes Setting

momkki

Ruf der Versuchung

Drei Sterne sind noch sehr wohlwollend für diese platte, abgedroschende Story.

Saphir610

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Fantasy in orientalischem Setting. Spannend, mystisch, ich fands super.

Shellan16

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Idee mit viel Potenzial. Leider sehr wenig Handlung

our_booktastic_blog

Stadt der Finsternis - Unheiliger Bund

Kate is back! Und diesmal muss sie einige schwere Entscheidungen treffen.

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Batman: Demon Awakes" von Denny O'Neil

    Batman: Demon Awakes
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. April 2011 um 19:16

    Der Band bietet eine klassische Batman-Story aus den 70er Jahren, in der Ra's al Ghul zum ersten Mal in Erscheinung tritt. Seine Tochter Thalia und Batmans Protegé Robin werden entführt und zusammen machen sich die beiden Gegner auf die Suche nach den Entführten. Für mich ist Ra's al Ghul einer der wenigen Gegner des Dunklen Ritters, die es intellektuell mit ihm Aufnehmen können. In der vorliegenden Geschichte wird der Grundstein der besonderen Beziehung der beiden gelegt, wobei Autor Denny O'Neil den Leser nicht nur an exotische Orte führt, sondern auch dem Batman der 70er Jahre eine neue Definition gibt. Nicht umsonst gilt O'Neil als eine der Inspirationsquellen für Chris Nolans Batman-Filme. "Demon Awakes" ist eine sehr lesenswerte Story, die durch die Zeichnungen von Neal Adams und Dick Giordino überzeugend an der Leser gebracht wird. Der Klassiker erschien erstmals in Deutschland als 10. Batman Superband. Bei der hier vorliegenden Ausgabe handelt es sich ein Tradepaperback von Titan Books, das noch mit einer kleinen Werwolf-Geschichte abgerundet wird. Sehr lesenswert.

    Mehr