Denyse Woods Zauber über der Wüste

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zauber über der Wüste“ von Denyse Woods

Die Fahrt mit dem Niltalexpress sollte das Highlight ihrer Afrikareise werden. Doch plötzlich ist Frances' Freund Richard spurlos verschwunden. Frances' Versuche, Richard ausfindig zu machen, bleiben erfolglos, und so setzt sie ihre Reise allein fort. Als sie Richard schließlich unter mysteriösen Umständen wiedertrifft, ist nichts mehr wie einst ... (Quelle:'Flexibler Einband')

toller Roman, blöder Buch Titel!

— bonomania
bonomania

Stöbern in Romane

Das Ministerium des äußersten Glücks

Ein sehr beeindruckendes Buch über Indien, ein Land dessen Geschichte, Kultur, Politik mir bisher noch sehr fremd war.

Gwendolina

Kukolka

"Kukolka" ist keine einfach Lektüre, fordert den Leser heraus und ist gerade deswegen ein vorzügliches Vergnügen.

Marina_Nordbreze

Ein irischer Dorfpolizist

Ein irisches Dorf, dunkle Familiengeheimnisse, ein einsamer Polizist ... und die Geschichte entfaltet eine starke Spannung. Mein Lesetipp!

sunlight

Der Sommer der Inselschwestern

Toller Sommer-Roman mit einer guten Geschichte

Odenwaldwurm

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Zauber über der Wüste" von Denyse Woods

    Zauber über der Wüste
    bonomania

    bonomania

    05. April 2008 um 00:23

    Die Fahrt mit dem Niltalexpress sollte das Highlight ihrer Afrikareise werden. Doch plötzlich ist Frances Freund Richard spurlos verschwunden. Frances Versuche, Richard ausfindig zu machen, bleiben erfolglos, und so setzt sie ihre Reise allein fort. 4 Jahre später im Zug nach Innsbruck treffen sie sich per Zufall wieder und jeder erzählt dem anderen seine Weise der Geschichte, wie sie einander verzweifelt gesucht haben .... Hochspannnung pur, sie werden das Buch nicht mehr aus der Hand legen können. Das Buch heißt im Original "Overnight to Innsbruck" und passt viel besser als der völlig unpassende Titel Zauber über der Wüste. Es ist nämlich kein Liebesroman, sondern schildert die schweren Stunden und auch die verzweifelte Suche, den anderen Partner in der Wüste zu finden, eine schier unmögliche Aufgabe wenn einem das ganze Geld mitsamt dem Rucksack geklaut werden....... aber lest selbst! Wirklich mal ein tolles Buch! Ein Buch was nachhaltig bewegt! Unbedingt selber lesen, meine Empfehlung! Ich hoffe, das wir von dieser Autorin bald etwas Neues zu lesen bekommen :)

    Mehr