Denzil Meyrick

(133)

Lovelybooks Bewertung

  • 135 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 9 Leser
  • 85 Rezensionen
(51)
(66)
(15)
(1)
(0)
Denzil Meyrick

Lebenslauf von Denzil Meyrick

Denzil Meyrick ist ein schottischer Krimiautor. Er wurde 1965 in Glasgow geboren, studierte Politik, und wurde schließlich Polizist in Strathclyde. Er wechselte mehrmals den Beruf und war zeitweise Leiter eines großen Maschinenbauunternehmens und auch Manager einer Destillerie. Sein erster Kriminalroman erschien 2012.

Bekannteste Bücher

Tödliches Treibgut

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Mädchen von Strathclyde

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jenseits des üblichen Krimi-Allerleis

    Tödliches Treibgut
    Flaventus

    Flaventus

    30. June 2017 um 10:22 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    Den Hauptermittler D.C.I. Jim Daley kennt der Leser ggf. aus der Prequel-Kurzgeschichte „Das Mädchen von Strathclyde„, in der erzählt wird, die Daley bei der Polizei begonnen hat. Vorrausetzung zum Verständnis dieses Kriminalfalls ist diese allerdings nicht, auch wenn es hin und wieder Bezüge dazu gibt. Was anderes Wie hebt sich nun dieser Krimi vom Allerlei des Genres ab? Ich kann diese Frage mit einem Wort beantworten: Authentizität. Das gilt sowohl für die Beschreibung der Umgebung, als auch für die Darstellung der Charaktere ...

    Mehr
  • Hat leider meine Erwartungen nicht erfüllt

    Tödliches Treibgut
    KZoesche

    KZoesche

    26. June 2017 um 12:00 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    Ich habe ein Reziexemplar vom Verlag über netgalley erhalten. Ich habe mich riesig gefreut, da ich von dem Autor schon das Prequel "Die Mädchen von Strathclyde" gelesen habe. Leider hat mich das Buch sehr enttäuscht. Zu Anfangs war ich Feuer und Flamme und habe das Buch verschlungen. Mit der Zeit jedoch ging mir der Schreibstil wirklich auf die Nerven. Dem Autor sei zugute zu halten, dass er dadurch vielleicht die Dialekte und Eigenheiten der einzelnen Charaktere verdeutlichen wollte. Aber in jedem zweiten Satz "aye" oder ...

    Mehr
  • Ein wunderbar atmosphärischer und authentischer Kriminalroman

    Tödliches Treibgut
    Krimine

    Krimine

    09. June 2017 um 15:08 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    An der zerklüfteten Westküste Schottlands wird eine weibliche Leiche angeschwemmt, die übel zugerichtet ist. Mit Würgemalen am Hals und Fesselspuren am Körper bietet sie einen Anblick, der selbst hartgesottene Polizisten erschreckt. Deshalb wird mit Detective Chief Inspector Jim Daley einen versierten Ermittler aus Glasgow eingeflogen, der das Verbrechen schnell aufklären soll. Aber die Frau, die in dem in dem kleinen Fischerdorf Kinloch einen zweifelhaften Ruf genießt, bleibt nicht das einzige Mordopfer mit dem sich Daley und ...

    Mehr
  • Ein solider und atmosphärisch dichter Krimi mit tollem Setting

    Tödliches Treibgut
    BookHook

    BookHook

    09. June 2017 um 08:22 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    Meine Meinung:„Tödliches Treibgut“ (OT: „Whisky From Small Glasses“) ist der erste „Fullsize“ Band der neuen Krimi-Reihe um den Ermittler D.C.I. Jim Daley des schottischen Autors und ehemaligen Polizisten Denzil Meyrick. Diesem Band ist das rd. 70seitige Prequel „Die Mädchen von Strathclyde“ vorangestellt, in dem der Autor seine beiden Protagonisten mit einem kleinen Fall einführt. Ich würde jedem empfehlen, zunächst dieses kleine ebook zu lesen, um einen einfacheren Start in die Geschichte von „Tödliches Treibgut“ zu ...

    Mehr
  • Jetzt kostenlos lesen für eure Chance auf Denzil Meyricks Krimi "Tödliches Treibgut"

    Die Mädchen von Strathclyde
    TanjaMaFi

    TanjaMaFi

    zu Buchtitel "Die Mädchen von Strathclyde" von Denzil Meyrick

    Jetzt kostenlos lesen für eure Chance auf Denzil Meyricks Krimi "Tödliches Treibgut" Habt ihr Lust auf einen faszinierenden, spannenden und packenden neuen Krimiautor? Dann solltet ihr euch Denzil Meyrick nicht entgehen lassen! Er nimmt euch mit ins Glasgow der späten 1980er Jahre und zieht einen nichts ahnenden Streifenpolizisten mitten hinein ins dunkle Herzen des Verbrechens.Schon bald erscheint Denzil Meyricks erster Kriminalroman "Tödliches Treibgut" in Deutschland. Und ihr habt hier die Chance, eines von 30 Exemplaren des ...

    Mehr
    • 535
  • Tödliches Treibgut

    Tödliches Treibgut
    nellsche

    nellsche

    08. June 2017 um 17:02 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    In dem kleinen Fischerdorf Kinloch wird eine entstellte Frauenleiche an Land gespült. DCI Jim Daley und sein Partner DS Brian Scott aus Glasgow werden nach Kinloch geschickt, um die dortige Polizei zu unterstützen und den Mordfall aufzuklären. Doch die Ermittlungen sind nicht gerade einfach, denn die eingeschworene Dorfgemeinschaft ist sehr verschlossen und es ist schwer, an brauchbare Informationen zu kommen.Dieser Krimi hat mir außerordentlich gut gefallen. Der Schreibstil war sehr gut lesbar und verständlich und hat mich von ...

    Mehr
  • Schaurige Morde vor idyllischer Schottland-Kulisse - tolles Début!

    Tödliches Treibgut
    SigiLovesBooks

    SigiLovesBooks

    07. June 2017 um 23:58 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick, ins Deutsche aus dem Englischen übersetzt von Peter Friedrich, erschien 2017 im Verlag HarperCollins Germany. Es handelt sich um den 1. Fall des Ermittlerduos DCI Jim Daley und seinem DS Brian Scott, die nach Kinloch, einem kleinen Dorf auf der Halbinsel Kintyre, beordert werden, da dort eine weibliche Leiche an den Strand gespült wurde, die allem Anschein nach ermordet wurde.Die ortsansässige Dienststelle ist überfordert und so übernimmt, nicht gerade zur Freude von Dienststellenleiter ...

    Mehr
  • DCI Jim Daley ermittelt in Schottland

    Tödliches Treibgut
    Baerbel82

    Baerbel82

    07. June 2017 um 12:34 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    „Die Leiche bewegte sich im selben Rhythmus wie der Seetang und das Treibgut,…“ so beginnt der Schottland-Krimi „Tödliches Treibgut“ von Denzil Meyrick. „Es handelte sich um den nackten Körper einer Frau,… Wer war die tote Frau? Was war ihr zugestoßen - und warum?“ D.C.I. Jim Daley und sein Partner DC Scott aus Glasgow ermitteln. Die Hauptrolle spielt die raue, schottische Landschaft. Das idyllische Fischerdorf Kinloch und die Strände der Kintyre-Halbinsel. Die Menschen leben seit Generationen in einer verschworenen Gemeinschaft. ...

    Mehr
    • 2
  • Tolle Charaktere, zu viele Wiederholungen

    Tödliches Treibgut
    talisha

    talisha

    05. June 2017 um 12:50 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    In "Tödliches Treibgut" ermittelt DCI Jim Daley, den ich in der Kurzgeschichte "Die Mädchen von Strathclyde" kennen gelernt habe. Bekannte Figuren davon sind auch viele Jahre später wieder mit dabei. So wurde aus den beiden Polizeischülern Brian Scott und Jim Daley erfolgreiche Polizisten. Jim Daley hat nun einen höheren Dienstgrad als Brian, aber das hält ihre Freundschaft aus. Brian fühlt sich wohl damit, er mag gar nicht aufsteigen, hat nur - genau wie Jim - Angst, dass sie eines Tages nicht mehr im gleichen Team ermitteln ...

    Mehr
  • Spannender schottischer Krimi

    Tödliches Treibgut
    anke3006

    anke3006

    05. June 2017 um 11:07 Rezension zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick

    Zerklüftete Felsen reichen bis in die Brandung hinein, eine entstellter Körper liegt verdreht dazwischen im Sand. Dieser Anblick bietet sich D.C.I. Jim Daley, den es von den rauen Straßen Glasgows an die sonst beschaulichen Strände der Kintyre-Halbinsel verschlägt: Mit seinem Partner DC Scott wird er in das Fischerdorf Kinloch beordert, da sich die örtliche Polizei mit der dort angespülten Frauenleiche überfordert zeigt. Während sie innerhalb der verschworenen Dorfgemeinschaft ermitteln, müssen die beiden feststellen, dass jemand ...

    Mehr
  • weitere