Buchreihe: Bennie Griessel von Deon Meyer

 4.3 Sterne bei 374 Bewertungen
Der südafrikanische Krimi-Autor Deon Meyer veröffentlichte den ersten Fall für den Ermittler Bennie Griessel im Jahr 2004. „Der Atem des Jägers“ erschien in deutscher Übersetzung drei Jahre später und legte den Grundstein für die spannende Reihe von Kriminalromanen, die Deon Meyer in Kapstadt ansiedelt. Vier Bände sind seitdem rund um Inspector Griessel auf der Jagd nach Serienmördern und brutalen Killern erschienen. Band zwei „Dreizehn Stunden“, Band drei „Sieben Tage“ und Band vier „Cobra“ setzen die Ereignisse in der Reihenfolge fort. Band fünf „Icarus“ wird im Oktober 2015 in Deutschland veröffentlicht. Deon Meyer gehört zu den wenigen südafrikanischen Autoren, die ihre Bücher in der Landessprache Afrikaans verfassen. Dabei lässt Meyer auch Englisch und andere afrikanische Sprachen in die Dialoge einfließen. Damit ist der südafrikanische Autor weltweit erfolgreich: Seine Krimis erscheinen in über 25 Ländern.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. 1
    Der Atem des Jägers

    Band 1: Der Atem des Jägers

     (54)
    Ersterscheinung: 21.08.2007
    Aktuelle Ausgabe: 17.02.2014
    Der Killer von Cape Town. Bennie Griessel war der beste Mann der Polizei Kapstadts - bis er zu trinken begann. Nun ist er am Ende, seine Frau hat ihn hinausgeworfen. Einzig sein Chef glaubt noch an ihn und übergibt ihm seinen größten Fall: Jemand läuft durch die Stadt und tötet Kinderschänder, die vor Gericht freigekommen sind. In der mysteriösen Christine, die ihr Kind bedroht sieht, findet Griessel eine Verbündete.

    Thobela, ein ehemaliger Befreiungskämpfer, hat mit seinem Ziehsohn ein stilles Glück gefunden - bis der kleine Pakamile an einer Tankstelle erschossen wird. Thobela wird zum Rächer all der Kinder, denen Gewalt angetan worden ist. Die Polizei Kapstadts steht vor einem Rätsel. Doch dann übernimmt Detective Griessel den Fall: Er ist ein erfahrener Polizist - und ein Alkoholiker, den seine Frau nach einem handfesten Streit hinausgeworfen hat. Aber Griessel will es sich beweisen. Wenn er diesen Fall aufklärt, hat er noch eine Chance, seine Frau zurückzugewinnen. In seiner Not versucht er, Thobela eine Falle zu stellen. Plötzlich aber nimmt der Fall ungeahnte Dimensionen an.

    "Hochspannend - nicht nur, weil die Handlung atemberaubend ist und weil man sich in die Charaktere verlieben muss, sondern auch, weil es jeden dazu bringt, sein Verständnis von Recht und Gerechtigkeit zu hinterfragen." WDR
  2. 2
    Dreizehn Stunden

    Band 2: Dreizehn Stunden

     (127)
    Ersterscheinung: 02.03.2010
    Aktuelle Ausgabe: 17.02.2014
    Countdown in Kapstadt

    5 Uhr 37. Ein Telefonanruf reißt Inspector Griessel aus dem Schlaf. Eine junge Amerikanerin ist ermordet aufgefunden worden, eine andere wird durch die Stadt gejagt, und eine berühmte Sängerin hat offenbar ihren Mann erschossen. Und dann ruft auch noch seine Frau an. Sie will ihn treffen, um ihm zu sagen, wie es mit ihnen weitergehen soll. Bennie Griessel hat dreizehn Stunden, die Morde aufzuklären – und sein Leben wieder in Ordnung zu bringen.

    Zwei Morde halten die Polizei von Kapstadt in Atem. Eine junge Amerikanerin wird gefunden – mit einem Messer tödlich verletzt. Offenbar eine Touristin, die möglicherweise Drogen geschmuggelt hat. Doch wo ist ihre Freundin Rachel, mit der sie am Tag zuvor aus Namibia gekommen ist? Inspector Griessel erfährt, dass Rachel durch die Stadt gejagt wird. Zur selben Zeit findet ein Hausmädchen einen Musikproduzenten tot in seinem Haus. In all dem Schlamassel ruft seine Frau Griessel an und bittet um ein Treffen: Sie will ihm endlich sagen, was aus ihrer Ehe werden soll.

    „Deon Meyer erzählt atemlos und schnell, ohne oberflächlich zu werden.“ Stern
  3. 3
    Sieben Tage

    Band 3: Sieben Tage

     (49)
    Ersterscheinung: 29.10.2012
    Aktuelle Ausgabe: 17.02.2014
    Sieben Tage in der Hölle

    “Ich schieße jeden Tag auf einen Polizisten – bis sie den Mörder von Hanneke Sloet anklagen“, lautet eine E-Mail an die Polizei von Kapstadt. Und dann beginnt ein Heckenschütze, seine Drohung wahrzumachen. Ermittler Bennie Griessel steht vor einem Rätsel. Er findet kein Motiv für den Mord an der jungen Anwältin. Man gibt ihm sieben Tage, um den Erpresser zu stoppen und ein Blutbad zu verhindern.

    Bennie Griessel ist zurück. Seine Beziehung zu seiner Frau ist endgültig gescheitert, doch er hat eine neue Liebe – Alexa Barnard, die ehemals erfolgreiche Sängerin. Alexa, die wie Benny dem Alkohol verfallen war, arbeitet an einem Comeback. Benny versucht an ihrer Seite zu sein – doch dann wird von einem Heckenschützen auf offener Straße einem Polizisten ins Bein geschossen. Was soll dieses Attentat? Bald erhält die Polizei E-Mails, in denen der geheime Schütze verkündet, dass er jeden Tag auf einen Polizisten schießen wird, bis der Mord an einer jungen Anwältin aufgeklärt wird. Griessel hat sieben Tage, um den Mord an Hanneke Sloet aufzuklären. Die Uhr tickt.

    Eine atemberaubende Jagd durch Cape Town – geschrieben von einem Meister der Spannung.
  4. 4
    Cobra

    Band 4: Cobra

     (119)
    Ersterscheinung: 10.09.2014
    Aktuelle Ausgabe: 12.02.2016
    Der beste Polizist von Kapstadt

    Eines kann Bennie Griessel gar nicht gebrauchen: Ärger. Er ist trockener Alkoholiker, er belügt seine Kollegen, und er ist bei seiner Freundin Alexa eingezogen. Ein Riesenfehler! Als auf einem Weingut drei Bodyguards erschossen werden und ein berühmter britischer Mathematiker verschwindet, will der südafrikanische Geheimdienst den Fall übernehmen, doch Bennie widersetzt sich. Die Täter sind völlig skrupellos und hinterlassen nur eine Spur: Geschosse mit dem Kopf einer Schlange. Einer könnte Bennie helfen: Tyrone, ein smarter, gerissener Taschendieb aus Kapstadt. Denn er hat etwas, das die Mörder suchen: ein Handy mit geheimen Daten.

    Packend, voller wunderbarer Schauplätze und mit einem unvergleichlichen Helden – Deon Meyers Meisterwerk.
  5. 5
    Icarus

    Band 5: Icarus

     (42)
    Ersterscheinung: 12.10.2015
    Aktuelle Ausgabe: 11.04.2017
    Wer hoch fliegt …

    Bennie Griessel war ein trockener Alkoholiker – bis zu dem Tag vor Weihnachten, als ein Freund seine Familie und sich selbst erschießt. Er beginnt wieder zu trinken, und als seine Kollegen ihn suchen, sitzt er im Gefängnis. Dabei hat Bennie einen neuen, spektakulären Fall. Ein Mann wird stranguliert an einem Strand aufgefunden. Ernst Richter hatte ein besonderes Geschäftsmodell. Allen, die fremdgehen wollten, versprach er, für ein todsicheres Alibi zu sorgen.

    Ein fulminanter Roman, in dem das paradiesische und dunkle Südafrika eng nebeneinanderliegen. Das Meisterwerk eines der besten Thrillerautoren weltweit.

    Kapstadt im Dezember. Bennie Griessel wird zu einem Tatort gerufen, der ihn aus der Fassung bringt. Ein Kollege hat seine Frau, seine zwei Töchter und dann sich selbst erschossen. Bennie will nur noch weg – von Alexa, seiner Freundin, von seinen Kindern. Er landet in einer Bar und betrinkt sich. Ein herber Rückfall für den trockenen Alkoholiker.
    An einem Strand experimentiert ein Kameramann mit einer Drohne und entdeckt eine Leiche. Ein Mann ist offenkundig erdrosselt worden. Als die Polizei die Identität des Mannes herausgefunden hat, sind alle in heller Aufregung. Ernst Richter galt seit Wochen als vermisst. Prominent wurde er durch seine Interplattform Alibi. Allen, die eine Affäre haben wollten, versprach er den sorgenfreien Seitensprung.
    Als man Bennie zu Hilfe rufen will, sitzt der nach einer Prügelei im Gefängnis. Und noch einen treibt der Tod von Ernst Richter um: den Weinbauer Francois du Toit aus Stellenbosch, der sich auf zwielichtige Geschäfte eingelassen hat.

    »Im Thrillergewand breitet Deon Meyer die Probleme, aber auch die Fortschritte der südafrikanischen Gesellschaft aus ... All das steckt in seinen ziemlich spannenden Geschichten.« Die Welt
Über Deon Meyer
Deon Meyer wurde 1958 im südafrikanischen Paarl geboren und gilt heute als der erfolgreichste Krimiautor Südafrikas. Schon mit 14 Jahren schreibt Deon Meyer seinen ersten Roman, den seine zwei Brüder jedoch ziemlich hart kritisieren. Nach dem Militärdienst und dem Studium ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks