Meleranz

Cover des Buches Meleranz (ISBN:9783777274324)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Meleranz"

Zwischen 1260 und 1280 entstanden die drei Romane des Pleiers, eines Dichters aus dem Salzburgischen. Wie im «Garel vom blühenden Tal» und in «Tandareis und Flordibel» sind auch «Meleranz» höfische Motive mit Volkssagen vermischt. Sie stammen alle aus dem Kreis des Königs Artus. Meleranz, seine Neffe, ein französischer Königssohn, kehrt auf der Fahrt nach England bei der Königin Tytomie ein und verliebt sich in sie. Bei Artus empfängt er höfische Erziehung und tritt dann eine Abenteuerfahrt an, die in schließlich in Tytomies Arme zurückführt. Der Roman, der in den üblichen Reimpaaren verfasst ist, ist nur in einer einzigen Handschrift aus dem Jahr 1480 überliefert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783777274324
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:387 Seiten
Verlag:Hiersemann, A
Erscheinungsdatum:01.01.1974

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks