Ein seltsamer Ort zum SterbenRoman. Et merkelig sted å dø

3,7 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Schokolatinas avatar
Schokolatina
vor 2 Jahren

wunderbares Buch ... so schön anders ...

laraisapotatos avatar
laraisapotato
vor 3 Jahren

Das Ende fand ich enttäuschend und zu offen; die anderen Handlungsstränge werden gar nicht mehr thematisiert.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Ein alter Mann, den man lieben muss. Ein Buch, das man lieben wird

Nach dem Tod seiner Frau ist Sheldon Horowitz mit 82 Jahren zu seiner Enkelin nach Oslo gezogen. In ein fremdes Land ohne Juden. Viel Zeit, um über die Vergangenheit nachzudenken. All die Erinnerungen. All die Toten.

Eines Tages hört Sheldon aus dem Treppenhaus Krach: Er öffnet die Tür, und in seiner Wohnung steht eine Frau mit einem kleinen Jungen. Kurze Zeit später ist die Tür aufgebrochen, die Frau tot und Sheldon mit dem Kind auf der Flucht den Oslofjord hinauf.

Was wollen die Verfolger von dem Jungen? Sheldon weiß es nicht. Aber er weiß: Sie werden ihn nicht kriegen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499259654
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:400 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:02.05.2014
Das aktuelle Hörbuch ist am 24.06.2013 bei Random House Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne19
  • 4 Sterne32
  • 3 Sterne26
  • 2 Sterne10
  • 1 Stern1
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks