The Place Beyond the Pines, 1 DVD

von Derek Cianfrance 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
The Place Beyond the Pines, 1 DVD
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Place Beyond the Pines, 1 DVD"

Ein Motorradstuntfahrer kündigt seinen Job auf dem Rummel, als er wieder Kontakt mit einer Frau aufnimmt, mit der er eine Affäre hatte, und erfährt, dass er Vater eines einjährigen Sohnes hat. Von dem Gefühl erfüllt, für den Jungen sorgen zu müssen, beginnt er Banken auszurauben. Ein aufrechter Cop wird bei einem heldenhaften Einsatz schwer verletzt und droht an den Folgen zu zerschellen, als korrupte Cops ihn vereinnahmen wollen. Jahre später schließen die mittlerweile jugendlichen Söhne der beiden Männer Freundschaft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:4006680065571
Sprache:Englisch
Ausgabe:DVD Video
Umfang:0 Seiten
Verlag:Studiocanal
Erscheinungsdatum:01.12.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    vormis avatar
    vormivor 9 Monaten
    The Place Beyond the Pines

    Luke ist Motorradstuntman und ein wortkarger Einzelgänger. Als er eines Tages erfährt, dass er Vater geworden ist, will er Verantwortung für seinen Sohn übernehmen – auf seine Art: Mit Hilfe des Mechanikers Robin beginnt er Banken auszurauben. Bei den waghalsigen Überfällen geht er immer
    dreister vor, bis eines Tages ein Coup schiefläuft und Luke durch den Polizisten Avery Cross gestellt wird. Was beide Männer nicht ahnen: Sie haben für die Zukunft ihrer Söhne folgenschwere Weichen gestellt.
    Inhaltsangabe auf amazon


    Videomarkt -

    Ein Motorradstuntfahrer kündigt seinen Job auf dem Rummel, als er wieder Kontakt mit einer Frau aufnimmt, mit der er eine Affäre hatte, und erfährt, dass er Vater eines einjährigen Sohnes ist. Von dem Gefühl erfüllt, für den Jungen sorgen zu müssen, beginnt er Banken auszurauben. Ein aufrechter Cop wird bei einem heldenhaften Einsatz schwer verletzt und droht an den Folgen zu zerschellen, als korrupte Cops ihn vereinnahmen wollen. Jahre später schließen die mittlerweile jugendlichen Söhne der beiden Männer Freundschaft.


    Der Film ist sehr eindringlich, die beiden Hauptdarsteller, Bradley Cooper und Ryan Gosling, spielen herausragend. Sehr interessant ist der Film dadurch, dass sich die beiden Väter eigentlich nie kennenlernen, aber die Söhne sich Jahre später anfreunden. Leider klingt das jetzt sehr viel mehr nach Happyend als es dann wirklich ist. Trotzdem ist es ein sehr ungewöhnlicher Film, der absolut sehenswert ist. Der auch durch die Intensität und die Atmosphäre so ungewöhnlich ist...


    Kommentieren0
    66
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks