Desirée Marten Diese Gier nach Zärtlichkeit: Aus dem Tagebuch einer verheirateten Frau

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Diese Gier nach Zärtlichkeit: Aus dem Tagebuch einer verheirateten Frau“ von Desirée Marten

Inka ist verunsichert. Warum blockt Peter plötzlich jegliche Zärtlichkeit ab? Sie wird immer verzweifelter, denn sie braucht Zärtlichkeit wie die Luft zum Atmen. Je länger Inka auf Zärtlichkeit verzichten muss, desto unbändiger wird ihre Gier. Schließlich begibt sie sich auf die abenteuerliche Suche. Der Sprung vom behüteten Hausfrauendasein ins wahre Leben birgt für die naive Inka so manche Überraschung. Erst mit ausreichend Selbstbewusstsein und Vertrauen gelingt es ihr, auf den Wellen der Lust zu reiten ... Offen - ehrlich - ergreifend, ein sinnlicher Roman zum Mitfiebern.

Stöbern in Romane

Liebe zwischen den Zeilen

Sehr tolle Atmosphäre und interessante Menschen

Bjjordison

Heimkehren

Eine wunderschöne Geschichte über Generationen hinweg!

Lealein1906

Dann schlaf auch du

Aufwühlender, spannender Roman über Schein und Sein eines Kindermädchens, das den Zweispalt zwischen Karriere und Kindern auszunutzen weiß

krimielse

Damals

Ein fabelhafter Roman, wenn man die rauhe, englische Landschaft und seine Bewohner mag.

buecher-bea

Die goldene Stadt

Ein spannender, historischer Abenteuerroman mit tollen Schauplätzen. Hat mir sehr gut gefallen!

-nicole-

Ein Haus voller Träume

Ein sehr atmosphärischer und leiser Familienroman mit kleinen Längen in der Mitte, der noch ein bisschen Potential hätte.

tinstamp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen