Det Morson Praxis der weissen und schwarzen Magie

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Praxis der weissen und schwarzen Magie“ von Det Morson

Dieses Buch ist eine Fundgrube des esoterischen Wissens und der magischen Praxis. Der Autor zeigt hier einen Weg, wie man seine magischen Kräfte systematisch entwickelt und gezielt einsetzt. Aus dem Inhalt: Vom Sinn des Seins, Karma und Reinkarnation, Die feinstofflichen Körper des Menschen, Das Mysterium des Sterbens, Die Astralebene, Der Hüter der Schwelle, Blutmagie, Das Geheimnis der Zahlen, Der esoterische Gottesbegriff, Kabbala, Der magische Atem, Schulung der Vorstellungskraft, Die Kraft der Mantren, Die Magie des Wassers, Odpraktiken, Die Geheimlehre von den Chakra, Runenmagie, Levitation, Pentagramm-Magie, Die Magie der Edelsteine, Die Weihung magischer Gegenstände, Das magische Lichtritual, Pendelmagie, Spiegelmagie, Die Praxis der spiritistischen Sitzung, Die Magie der Glyphen, Die Konstruktion von Namensglyphen aus magischen Quadraten, Satanische Magie, Liebeszauber, Schwarze Magie uva.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Praxis der weissen und schwarzen Magie" von Det Morson

    Praxis der weissen und schwarzen Magie
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. October 2012 um 21:47

    Ideal für alle die eine Hexe oder Junghexen sind. Hier wird altes Wissen klar verständlich erklärt, sowie auch seine Anwendung! Ich denke jeder der sich damit beschäftigt ist sich der Tragweite dessen was dieses Buch behinhaltet bewusst. Aufgrund das ich mich seit meinem 19. Lebensjahr damit beschäftige, ist es mir immer wieder eine Freude Bücher über dieses Thema empfehlen zu können. Jedoch vorsicht mit der schwarzen Magie, die ist keineswegs zu unterschätzen und sollte nach Möglichkeit nicht angewendet werden. Lieber in Positives umwandeln und für sich nutzen! Und wer meint, das sowas nicht funktioniert, sollte es besser lassen, bevor Dinge passieren, die man sich wünscht nicht getan zu haben.

    Mehr
  • Rezension zu "Praxis der weissen und schwarzen Magie" von Det Morson

    Praxis der weissen und schwarzen Magie
    Selket

    Selket

    22. August 2008 um 12:13

    Für mich ist das Buch eine wahre Fundgrube alten Wissens über Magie, so wie sie traditionell verstanden wird. Hierbei geht es nicht um Hokuspokus sondern um Selbstveränderung. Natürlich ergeben sich Parallelen zur Psychologie und außerdem ist das Buch vermutlich erst ab der 2. Lebenshälfte zu empfehlen, damit man etwas damit anfangen kann. Ich jedenfalls lese immer mal wieder gern darin herum, um mir die verschiedenen Begriffe zu verdeutlichen. Oder wussten Sie vielleicht schon, dass der Astralkörper dasselbe wie die Gefühlsebene eines Menschen ist?

    Mehr