Detlef Brennecke

 4,4 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Roald Amundsen, Fridtjof Nansen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Detlef Brennecke

Dr. Detlef Brennecke (geboren 1944) war in seiner Jugend Filmschauspieler in Berlin. Später lehrte er als Professor für Skandinavistik in Frankfurt am Main. Seine zahlreichen Bücher über Abenteurer und Entdecker wurden in etliche Sprachen übersetzt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Detlef Brennecke

Cover des Buches In Nacht und Eis (ISBN: 9783865398253)

In Nacht und Eis

 (4)
Erschienen am 20.07.2021
Cover des Buches Meine Weltreise nach Indien (ISBN: 9783843800792)

Meine Weltreise nach Indien

 (3)
Erschienen am 01.07.2012
Cover des Buches Auf Schleichwegen nach Tibet (ISBN: 9783865030047)

Auf Schleichwegen nach Tibet

 (0)
Erschienen am 01.01.2004
Cover des Buches Beschreibung der Welt (ISBN: 9783865398482)

Beschreibung der Welt

 (0)
Erschienen am 20.07.2021
Cover des Buches Beschreibung der Welt (ISBN: 9783737400640)

Beschreibung der Welt

 (0)
Erschienen am 20.02.2021
Cover des Buches Die Beschreibung der Welt (ISBN: 9783865031167)

Die Beschreibung der Welt

 (0)
Erschienen am 20.06.2003
Cover des Buches Die Entdeckung des Nordpols (ISBN: 9783843800747)

Die Entdeckung des Nordpols

 (0)
Erschienen am 04.06.2013

Neue Rezensionen zu Detlef Brennecke

Cover des Buches Roald Amundsen (ISBN: 9783499505188)
HolgerKoelns avatar

Rezension zu "Roald Amundsen" von Detlef Brennecke

Rezension zu "Roald Amundsen" von Detlef Brennecke
HolgerKoelnvor 13 Jahren

Falls einen doch tatsächlich der Wettlauf zum Pol interessieren sollte, ist dieses Buch nicht zu empfehlen, logische Widersprüche am Ende und Schwerpunktsetzungen, die vielleicht für Studenten der Skandinavistik interessant sein können.
Entäuschend, zumal es einen Überblick verschaffen will, statdessen den Leser den roten Faden verlieren läßt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks