Mein Jahr mit Gott

von Detlef Eigenbrodt 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Mein Jahr mit Gott
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mein Jahr mit Gott"

Ein "Jahr mit Gott" ist ein Abenteuer. Und eine große Chance, denn danach bist du um viele Erfahrungen reicher! Die 26 jungen Autoren dieses Buches haben sich darauf eingelassen: Sie haben sich für ein "Jahr mit Gott" im In- oder Ausland entschieden. Jeder von ihnen hat spannende Erfahrungen gemacht: neue Menschen, neue Kulturen, neue Aufgaben - und natürlich eine intensive Zeit mit Gott.

Wenn du neuen Schwung für deinen Glauben brauchst oder mit dem Gedanken spielst, nach der Schule ein "Jahr mit Gott" zu machen, ist dieses Buch genau das Richtige für dich. Mit einem hilfreichen Anhang zum Thema "FSJ und andere Freiwilligendienste".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865917713
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:Gerth Medien
Erscheinungsdatum:20.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Arwen10s avatar
    Arwen10vor 5 Jahren
    Ein Jahr mit Gott, für beide Seiten eine Bereicherung

    Detlef Eigenbroth hat in diesem Buch 22 wahre Geschichten von jungen Leuten gesammelt, die ein Jahr für Gott aktiv geworden sind. So manches Mal war die Vorstellung der jungen Leute ganz anders , als das, was sie letztendlich erwartet hat. Viele sind mit der Vorstellung weggefahren, den Menschen in ihrem Einsatzgebiet, etwas von Gott zu zeigen. Nicht wenige Male ging es an die Grenzen der jungen Leute und sie haben festgestellt, dass auch in ihnen noch einiges im argen liegt.

    Das fand ich sehr bedenkenswert. Ich habe selbst in jungen Jahren ein solches Jahr machen wollen, woraus aus verschiedenen Gründen nichts geworden ist. Die Vorstellungen, die man oft hat, entsprechen nicht dem, was dann kommt. Gott wirkt nicht nur in den Menschen denen man begegnet, sondern auch in einem selbst. Und das ist wie so oft im Leben nicht einfach. Alte Gewohnheiten müssen abgelegt werden, neue Gedanken ihren Raum finden, man ändert sich und das ist manchmal schmerzhaft.

    Letztendlich kann man sagen, dass beide Seiten Gott und sein Wirken erfahren haben und es ist immer wieder schön zu sehen, was Gott für uns bereit hält. Ein paar Beispiele gibt es in diesem Buch. Das Buch ist auf jeden Fall für alle interessant, die in die Mission gehen oder ein Jahr für Gott arbeiten möchten. Ein paar allgemeine Infos gibt es am Ende des Buches.

    Kommentieren0
    10
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks