Detlef Jena

 4.1 Sterne bei 9 Bewertungen
Autor von Die Zarinnen Russlands, Maria Pawlowna und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Detlef Jena

Sortieren:
Buchformat:
Detlef JenaKatharina Pawlowna
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Katharina Pawlowna
Katharina Pawlowna
 (2)
Erschienen am 01.09.2003
Detlef JenaMaria Pawlowna
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Maria Pawlowna
Detlef JenaPotemkin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Potemkin
Potemkin
 (1)
Erschienen am 01.02.2001
Detlef JenaZar Iwan VI
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zar Iwan VI
Zar Iwan VI
 (1)
Erschienen am 01.03.2004
Detlef JenaWie das Vorüberschweben eines leisen Traumbilds
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wie das Vorüberschweben eines leisen Traumbilds
Detlef JenaDie Weimarer Zarin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Weimarer Zarin
Die Weimarer Zarin
 (0)
Erschienen am 04.05.2004
Detlef JenaKönigin Olga von Württemberg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Königin Olga von Württemberg
Königin Olga von Württemberg
 (0)
Erschienen am 01.09.2009
Detlef JenaDas Weimarer Quartett
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Weimarer Quartett
Das Weimarer Quartett
 (0)
Erschienen am 01.01.2007

Neue Rezensionen zu Detlef Jena

Neu
Jens65s avatar

Rezension zu "Die russischen Zaren in Lebensbildern" von Detlef Jena

Rezension zu "Die russischen Zaren in Lebensbildern" von Detlef Jena
Jens65vor 10 Jahren

Über vier Jahrhunderte hindurch bestimmten die Zaren das Schicksal des russischen Reichs: Rjurikiden und Romanows. Namen wie Iwan der Schreckliche oder Peter der Große sind in die europäische und Weltgeschichte eingegangen. Die russischen Zaren in Lebensbildern - das ist Geschichte und seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion auch wieder lebendige Gegenwart. Das Buch ist zugleich ein Nachschlagewerk für die russische Geschichte von der Mitte des 16. Jahrhunderts bis zum Jahr 1917.

Dieser Band, Lesebuch und Nachschlagewerk, stellt russische Geschichte dar, indem er die Herrscher porträtiert, die das Schicksal des russischen Reiches im Guten wie im Bösen bestimmt haben: von Iwan, dem Schrecklichen, über Peter den Großen und Katharina II. bis hin zu Nikolaus II., der 1918 ermordet wurde. Neben den Kurzbiographien der Zaren finden sich biographische Anmerkungen zu deren wichtigsten weltlichen und geistlichen Beratern sowie ein Begriffslexikon zur russischen Geschichte.

Kommentieren0
19
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks