Detlef Krischak Fahrstunde in den Tod

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fahrstunde in den Tod“ von Detlef Krischak

Gerd Schuster, mit Leib und Seele Fahrlehrer und Eigentümer von drei gut florierenden Fahrschulen im Emsland, wird erstochen in seinem Fahrschulfahrzeug von einer ehemaligen Schülerin aufgefunden. Schuster war insbesondere bei seinen Fahrschülerinnen sehr beliebt, obwohl er seine Finger nicht nur zum Zeigen und Erklären nutzte; manchmal verlor er auch die Kontrolle über sie. Wurden ihm seine Affären zum Verhängnis oder musste er wegen dubioser Geschäfte und Grundstücksspekulationen, in die er verwickelt erscheint, aus dem Weg geräumt werden? Diese Fragen stellt sich Hauptkommissar Dennis Winkler vom Kriminal- und Ermittlungsdienst in Meppen. Er und sein Team schauen hinter die Fassade der Fahrschulszene. Ihnen begegnen Neid und Missgunst, Preiskampf, unlautere Methoden, Hass und Liebe. Wer soll sich da noch zurechtfinden?

Stöbern in Krimi & Thriller

Wildfutter

Mehr eine Zumutung als alles andere. Diskriminierend und dumm. Eventuell noch für tumbe Fußballschenkelklatscher geeignet. 1,5/5 Punkten.

Archer

Projekt Orphan

Solide 3,5 Sterne für einen unterhaltsamen und actiongeladenen Thriller mit ein paar kleineren Schwächen.

steffis-und-heikes-Lesezauber

Schwesterherz

sehr interessanter und rasanter Krimi an dessen Ende man unbedingt Band 2 anschließen muss

Inge78

Death Call - Er bringt den Tod

Wieder mal so gut! Ein absolutes Muss.

Moonpie

Die gute Tochter

spannende Geschichte, allerdings etwas zu fad und langgezogen

Anni59

The Girl Before

Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe ! Die Story hat mich durchweg umgehauen! Spannend bis zum Schluss - Unbedingt lesen !!!!

rosaazuckerwatte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen