Titanic

Titanic
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Titanic"

Ein Schiff, eine Vision und eine Liebe zum Dahinschmelzen. Für Alexander, einem Titanic-Freak, erfüllt sich ein Traum und das gleich in zweifacher Hinsicht. Denn nicht nur sein Wunsch, das Wrack der Titanic bergen zu können, erfüllt sich. Auch Liebesgöttin Amor verschießt gnädig ihre Pfeile und entsendet ganz unverhofft die bildhübsche Ramona in seine Nachbarschaft. Begleiten Sie ihn auf all seinen Pfaden. Begleiten Sie ihn nach Kanada, wie er Stück für Stück seiner Vision näher kommt. Wie der Bug der Titanic erst um 18 Meter gehoben und in einer zweiten Phase richtig geborgen wird. Werden Sie Zeuge bei der Entwirrung ungeklärter Geschehnisse: was könnte der Grund gewesen sein, dass noch heute Uhren auf den Kaminen stehen, wenn das Vorschiff beim Untergang steil nach unten schoss? Ist das überhaupt möglich? Was veranlasste den zentralen Buganker, sich beim Aufprall auf dem Meeresgrund um keinen Millimeter zu verrücken, während Ladelukendeckel 1 satte 80 Meter vor den Bug schleuderte? Für Alexander ist die Antwort ganz klar: die Allerwelttheorie stimmt hinten und vorne nicht. Das Vorschiff versank anders. Aber wie? Und das Heck? Wie erreichte es den Meeresgrund und was war schuld an seiner enormen Zerstörung? Nur ein harter Aufschlag? Das passt nicht zum konträren, weitaus besseren Zustand des gewichtigeren Vorschiffs. Was also hat dem Heck wirklich diesen Gnadenstoß verpasst? Erfahren Sie es. Erfahren Sie, wie das Paar die Bergung hautnah erlebt, wie Neider versuchen, ihnen immer wieder in die Quere zu kommen aber auch, was dazu beitragen wird, den Augenzeugenbericht Jack Thayers - einem siebzehnjährigen Überlebenden der Schiffskatastrophe - zu bestätigen. Ein Aspekt, durchaus gesundes Misstrauen walten zu lassen und nicht immer das zu glauben, was von Rang und Namen kommt.
Besonders hinzuweisen sei darauf, dass der Stoff auch äußerst facettenreiche Einblicke ins Intimleben zweier Liebender gewährt. Denn es ist in erster Linie eine Liebesgeschichte, bei der absichtlich nichts wegretuschiert werden soll, nur um dem doppelmoralischen Biedertum entgegen zu kommen. Wem das nichts ist, nimmt das Buch besser nicht in die Hand. Aus gleichem Grund wird ein Mindestalter ab 18 empfohlen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783744822497
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:556 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:29.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks