Deutsche Bibelgesellschaft

 4,7 Sterne bei 52 Bewertungen

Alle Bücher von Deutsche Bibelgesellschaft

Neue Rezensionen zu Deutsche Bibelgesellschaft

„...Zu seiner Zeit befahl Kaiser Augustus, die Menschen im ganzen römischen Reich zu zählen...“


Damit beginnt die Weihnachtsgeschichte und auch der erste Text nach dem Inhaltsverzeichnis in dem Mitmachbuch.

Das Buch führt auf kindgerecht Art in das Weihnachtsgeschehen. Gleichzeitig animiert es die Kinder, sich mit bestimmten Aspekten zu beschäftigen.

Zu Beginn wird die Weihnachtsgeschichte bis zum Erscheinen der Hirten erzählt, aufgegliedert in sechs Textschnipsel, die den passenden Bildern zuzuordnen sind. Die Bilder sind groß und farbenfroh gezeichnet.

Auf der nächsten Doppelseite werden die Protagonisten der Weihnachtsgeschichte und der Aufbau der Unterkunft genauer dargestellt. Zwei Suchbilder mit mehreren Unterschieden schleißen den Teil ab.

Im nächsten Abschnitt geht es um die Heiligen drei Könige. Es beginnt mit einem Labyrinth, dem auf der nächsten Doppelseite der biblische Text in kindgerechter Form folgt. Anschließend kommen zwei Astronomen unter dem Sternenhimmel zu Wort, die sich Gedanken um den Stern gemacht haben.

Fotos und kurze Texte legen dar, wer wo und seit wann Weihnachten die Geschenke bringt, bevor vier Kinder erzählen, wie in ihrem Land Weihnachten gefeiert wird.

Das buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist eine gelungen Einheit von Information und dem Lösen von Aufgaben. Die farbliche Gestaltung ist ansprechend und vielfältig.

Kommentare: 1
Teilen

„...Das Volk, das in der Finsternis lebte, hat ein großes Licht gesehen...“


Mit diesen Zeilen aus Jesaja beginnt der zweite Tag in diesem Buch, das ein besonderer Adventskalender ist. Auf dem Cover steht unter anderem „Bibeltagebuch“ und das hat seinen Grund.

Die 24 Tage sind nach dem gleichen Schema gestaltet. Sie beginnen mit einer farbigen Seite, die die Nummer des Tages, das Thema und ein Symbol enthält. Dann folgt auf einer Doppelseite ein Bibelzitat. Grundlage ist die BasisBibel. Die Bibelstelle wird links oben farbig angegeben. Die Texte stammen sowohl aus dem Alten als auch aus dem Neuen Testament. Alle haben einen Bezug zur Geburt Jesus. Einige Worte sind farbig geschrieben. Sie werden in den Fußnoten näher erklärt.

Die nächste Seite ist dreigeteilt und hellgrau unterlegt.. Links oben gibt es Gedanken zur Bibelstelle. Die sind mal ernst, mal mit einem feinen Humor durchsetzt. Dazu gehört eine kurze Überschrift. Der Text zur Überschrift „Josef bleibt“ beginnt so:


„...Das hatte er sich vermutlich anders vorgestellt. Er wollte ein normaler Ehemann einer normalen Frau mit einem normalen Kind in einem normalen Leben sein. Doch es kommt ganz anders...“


Die Texte regen zum Nachdenken an und enden nicht selten mit einer Frage an den Leser.

Daneben gibt es in einer schmalen Spalte Informationen, die sich auf den Text beziehen. Das können Zahlen und Fakten aus der heutigen Zeit oder Jahreszahlen zu Adventstraditionen sein.

Die untere Hälfte nennt sich „Mein Bibeltagebuch“. Daneben findet sich stark verkleinert das Symbol von der ersten Seite dieses Tages wieder. Auf sechs Zeilen kann ich als Leser eigene Gedanken zum Thema niederschreiben.

Im unteren Teil steht ein kurze Bibelzitat mit Angabe der Bibelstelle.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Das liegt zum einen daran, dass viele Bezüge zwischen der Geburt Jesus und den Worten der Propheten im Alten Testament hergestellt wurden, zum anderen, dass ich aufgefordert werde, selbst aktiv zu werden und mich mit den Texten und ihren Folgen für mein Leben auseinander zu setzen.

Kommentare: 3
Teilen

Das kleine Büchlein begleitet einen mit Bibelstellen durch die Adventszeit. Für jeden Tag ist hier eine Bibelstelle zu finden, die gut in die Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten passt. Neben den typischen Weihnachtsevangelien gibt es auch Stellen aus den Psalmen und dem alten Testament.


Jeder Tag wird mit einem ganzseitigen einfachen Bild begonnen, auf dem auch das Thema des Tages vermerkt ist. Danach folgt die Bibelstelle, in den Fußnoten gibt es passende Erläuterungen. Auf der nächsten Seiten folgt dann ein sehr kurzer Impuls zu dem Thema  und zusätzlich gibt es noch eine interessante Kurzinfo. Eine Seitenhälfte ist eigenen Gedanken vorbehalten, in diesem "Mein Bibeltagebuch" kann man selbst etwas schreiben. Darunter findet sich jeweils noch ein passendes Bibelzitat. 


Die Tageseinheiten sind sehr kurz, so dass man sie auch in stressige Tage integrieren kann, um ein wenig durchzuatmen und zur Ruhe zu finden. Ein schöner Adventskalender, der besinnliche Momente bringt und abseits des Konsumverhaltens und ohne Schokolade Vorfreude nährt. Schön zum selbst benutzen oder auch als Geschenk.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Dieses kleine Buch verbindet Gebete, Impulse und eindrucksvolle Bilder und macht Mut, spendet Trost und schenkt Hoffnung und Zuversicht!

Die 35 Texte aus der Bibel sprechen Menschen an, die eine schwere Zeit durchmachen: Krankheit, Leid, Mut- und Hoffnungslosigkeit. Anhand der Erlebnisse biblischer Personen und deren Umgang mit vergleichbaren Herausforderungen können die Leserinnen und Leser entdecken, wie Gottes Zuspruch Wirkung entfaltet.

Das Buch verwendet Bibeltexte in der Übersetzung Luther 2017 und BasisBibel 2021. Entstanden ist es in enger Zusammenarbeit mit der Konferenz für Krankenhausseelsorge in der Evangelischen Kirche in Deutschland.

https://www.die-bibel.de/media/articles/pdf/9783438048370_Leseprobe_01.pdf


36 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  LaCaBottvor einem Jahr

Da kann ich mich nur anschließen. Es hat sehr gut getan, dass Buch zu lesen.

Dieses Buch enthält alles, was sich über die Bibel zu wissen lohnt. Kurz und Kompakt mit vielen Bildern.

Die Bibel ist ein ganz besonderes Buch. Wer sie aufschlägt entdeckt sofort: Die Bibel ist anders als alle anderen Bücher derWeltliteratur. Sie ist nicht ein Buch, sondern eine ganze Bibliothek. Und in ihr finden sich nicht nur die großen Geschichten, die wir aus Kunst, Literatur und Musik kennen, sondern auch Lieder und Gedichte, persönliche Erzählungen, Gedanken und Einsichten über die Fragen des Lebens.

Der „Leitfaden Bibel“ vermittelt einen kompakten Überblick über die Bibel. In ihm ist das Basiswissen zusammengestellt, das sich zu wissen lohnt: Grundwissen zur Bibel, ihr Aufbau, die Geschichte der Überlieferung, Wissenswertes zum Alltag in biblischer Zeit, die großen Themen der Bibel, Informationen zu den jüdischen Festen und dem Kirchenjahr, praktische Tipps und Hilfen zum Bibellesen sowie Landkarten zum Land der Bibel in alt- und neutestamentlicher Zeit.



71 BeiträgeVerlosung beendet
Hopeandlives avatar
Letzter Beitrag von  Hopeandlivevor einem Jahr

Vielen Dank für dieses wertvolle kleine Büchlein, ich habe es mit Begeisterung gelesen. Meine Rezension teile ich auf lovelybooks, amazon, wasliestdu?, Gerth Medien, alpha-Buchhandlung.

www.lovelybooks.de/autor/Deutsche-Bibelgesellschaft/Leitfaden-Bibel-Basiswissen-zum-Buch-der-Bücher-3014500525-w/rezension/4405009103/

Einsteigen und Loslesen ! Alltagsnah und authentisch die Bibel kennenlernen.

Bibel Echt Jetzt erzählt 40 biblische Szenen, die unseren Alltag berühren, und gibt Ratschläge, Interpretationshilfen und kreative Selbermachvorschläge insbesondere für junge Menschen.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Vor allem dann, wenn man mit offenen Augen durchs Leben geht. Und das gilt nicht nur für die Menschen heute. Schon zur Zeit der Bibel machten die Menschen Erfahrungen, die uns heute sehr vertraut vorkommen. Deshalb lädt Bibel Echt Jetzt besonders junge Leute dazu ein, sich auf eine kreative Lesereise durch die Bibel zu begeben und zu entdecken: Die Bibel steckt voller guter Ideen für meinen Alltag!

Bibel Echt Jetzt erzählt 40 biblische Szenen, die unseren Alltag berühren, und gibt Ratschläge, Interpretationshilfen und kreative Selbermachvorschläge insbesondere für junge Menschen.

https://www.die-bibel.de/media/articles/pdf/6099_Leseprobe.pdf

Das erste Bibellesebuch zur neuen BasisBibel 2021!

61 BeiträgeVerlosung beendet
typomanins avatar
Letzter Beitrag von  typomaninvor 2 Jahren

Wirklich schön, dass erst Texte aus dem Alten Testament und dann aus dem neuen Testament gewählt wurden. Gar nicht so leicht, sich für 40 Texte zu entscheiden, aber ich denke, das ist gelungen. Rundum finde ich es wirklich ein gutes Konzept. Kurz und knackig mit Hintergrundinfos, Impuls oder Frage und weiteren Anregungen.

Community-Statistik

in 49 Bibliotheken

von 25 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks