Deutscher Werkbund Sachsen Werkbericht 4

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Werkbericht 4“ von Deutscher Werkbund Sachsen

Mit Beginn der Industrialisierung entstanden im direkten Umfeld der Fabriken Wohnsiedlungen für Arbeiter und Beamte, in Sachsen begann dies 1798. Architektonisch und städtebaulich gehören diese Siedlungen zur historisierenden Industriearchitektur: in unmittelbarer Werksnähe errichteten die Unternehmer selbst entlang gerader, im strengen Raster angelegter Straßen die Direktorenvillen, Einfamiliendoppel- oder -viererhäuser sowie Mehrfamilienhäuser. Alle die dort wohnten vereinte die gemeinsame Tätigkeit im selben Unternehmen. Insbesondere an der Wende zum 20. Jahrhundert wurde dieses schlichte Konzept durch neue, aufwändigere Städtebaukonzepte wie der Beaux-Arts-Stadt und später vor allem der Gartenstadt reformiert. Hierbei prägte sich eine neue Form- und Qualitätsvorstellung bei der Gestaltung von Gebrauchsgegenständen, Räumen, Bauwerken und Siedlungsräumen aus, die im Deutschen Werkbund 1907 eine organisatorische und theoretische Plattform erhielt. Sachsen kam bis zum Ersten Weltkrieg dabei eine Vorreiterrolle in Deutschland zu, hier brachten sich neben Fachleuten des Bauens, der Gebrauchskunst und der Wirtschaft auch weiter denkende Politiker und Staatsbeamte in die Reformen ein.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks