Dia Reeves

 3.4 Sterne bei 76 Bewertungen
Autorin von Bleeding Violet, Blutsgeschwister und weiteren Büchern.
Dia Reeves

Lebenslauf von Dia Reeves

Dia Reeves wurde am 27. November 1977 geboren. Sie ging auf die Roosevelt High School, studierte am Austin College und schloss mit einem Master an der University of North Texas ab. Sie lebt als Autorin und Bibliothekarin in Irving, Texas. Auf ihr Romandebüt "Bleeding Violet" im Jahr 2011 folgt im Februar 2013 ihr aktueller Roman "Blutsgeschwister".

Alle Bücher von Dia Reeves

Bleeding Violet

Bleeding Violet

 (74)
Erschienen am 31.01.2011
Blutsgeschwister

Blutsgeschwister

 (1)
Erschienen am 15.02.2013
Bleeding Violet

Bleeding Violet

 (0)
Erschienen am 07.12.2010
Slice of Cherry

Slice of Cherry

 (0)
Erschienen am 04.01.2011

Neue Rezensionen zu Dia Reeves

Neu
KristiesBookcreeds avatar

Rezension zu "Bleeding Violet" von Dia Reeves

Wahnsinn... aber im bestemöglichen Sinne
KristiesBookcreedvor einem Jahr


Kommentieren0
1
Teilen
DianaJamess avatar

Rezension zu "Bleeding Violet" von Dia Reeves

Einfach nur abgedreht!
DianaJamesvor 3 Jahren

"Nach dem Tod ihres Vaters trampt die 16-jährige Hanna in die texanische Kleinstadt Portero. Sie will zu ihrer Mutter, die sie gar nicht kennt. Doch ein herzlicher Empfang ist es nicht, der sie dort erwartet, und auch das Städtchen ist keineswegs so idyllisch und harmlos wie es zunächst scheint - hier hört nicht nur Hanna Stimmen! Und dann stellen der attraktive Wyatt und unheimliche Ereignisse sogar ihre abgedrehte Welt auf den Kopf..."

Meine Meinug:

Eins ist klar, das Buch "Bleeding Violet" von Dia Reeves ist definitiv abgedreht.
Direkt auf den ersten Seiten merkt man, dass Hanna kein gewöhnliches Mädchen ist und definitiv kein normales Leben führt. Die Autorin Dia Reeves hat sich viele skurrile Dinge einfallen lassen, um Hannas Geschichte noch kurioser werden zu lassen. So kämpft die Protagonistin gegen Monster, hat es mit einer abweisenden und genauso durchgeknallten Mutter zu tun und Hanna kann auch noch mit ihrem toten Vater kommunizieren. Natürlich ist nicht nur ihre Familie so abgedreht - die ganze Stadt Portero ist es.

Die Charaktere sind ziemlich einmalig, darauf kann man sich verlassen. Hanna ist auf keinen Fall das liebe, nette Mädchen von Nebenan und keinesfalls perfekt. Sie trägt nur lila Klamotten und wenn Menschen sie nicht so mögen, wie sie ist, dann ist ihr das ziemlich egal. Sie setzt sich für ihre Liebsten ein und ist eine starke und mutige Persönlichkeit. Eigentlich mag ich das an Geschichten, aber Hanna ist mir da wirklich schon zu suspekt.

In dem Buch treffen unglaublich viele Neue Ideen und Kreaturen zusammen,  so dass man sich, meiner Meinung nach, schon fast überrollt fühlt. Auch kommen in "Bleeding Violet" die Gewaltszenen nicht zu kurz. Wer auf explodierende Monster und fliegende Gedärme steht, ist hier genau richtig.

Der Schreibstil ist leicht und das Buch war flüssig zu lesen. Zudem ist das Buch in einer jugendlichen Sprache gehalten, man sollte also nicht zu viel vom Schreibstil erwarten.

Wenn man auf verworrene, abgedrehte und unverständliche Geschichten steht, dann sollte man sich das Buch auf keinen Fall entgehen lassen. Es ist einfach komplett das Gegenteil von einem "normalen" Buch.  Für mich war es aber leider nichts.


Kommentieren0
3
Teilen
Eternitys avatar

Rezension zu "Bleeding Violet" von Dia Reeves

Verrückt, phantastisch und ein bisschen zauberhaft
Eternityvor 4 Jahren

Eigentlich fällt mir nur Adjektive zu diesem Buch ein: Verrückt!! Crazy! Seltsam! Nicht-normal!

Hanna trampt allein durch's Land, um zu ihrer Mutter zu ziehen, die sie nach der Geburt verlassen hat. Diese weiß jedoch nichts von ihrem Glück. Außerdem ist sie nicht gerade die gefühlvolle Mutter, die Hanna sich heimlich erhofft hat. Aber ihr verstorbener Vater tröstet Hanna, den sie noch immer in ihrer Umgebung sieht und mit dem sie sich unterhält.
Doch Hanna passt ganz gut in das kleine Städtchen Portero, denn es gehen dort seltsame Sachen vor sich. Und plötzlich ist Hanna gar nicht mehr seltsam, sondern völlig normal.

Mich hat es total verwirrt, dass Tatsachen, die völlig abnormal sind, in der Geschichte als ganz alltäglich und normal angesehen werden. Hanna sieht ihren toten Papa und unterhält sich mit ihm. Ihr Holzschwan aus dem Regal fängt an zu leben, flattert durch's Zimmer und rettet ihr das Leben. Im Stadtwald leben Monster und die Straßen sind gepflastert von geheimen Türen. Klar, alles völlig normal!

Meine Verwirrung und Irritierung legte sich leider nicht und daher wurde ich nicht recht warm mit der Geschichte. Sorry!

Kommentare: 1
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Stevie-Raes avatar
*VOLL!!!*     Hier nun auch mal ein Wanderbuch zu dem Buch "Bleeding Violet" von Dia Reeves

Zum Inhalt:
Nach dem Tod ihres Vaters trampt die 16-jährige Hanna in die texanische Kleinstadt Portero. Sie will zu ihrer Mutter, die sie gar nicht kennt. Doch ein herzlicher Empfang ist es nicht, der sie dort erwartet, und auch das Städtchen ist keineswegs so idyllisch und harmlos wie es zunächst scheint ═ hier hört nicht nur Hanna Stimmen! Und dann stellen der attraktive Wyatt und unheimliche Ereignisse sogar ihre abgedrehte Welt auf den Kopf


Es gelten wie immer die üblichen Wanderbuchregeln:

- Man kümmert sich eigenhändig um die Adresse des Nachfolgenden Users
- Man schreibt hier, wenn das Buch angekommen ist oder man es wieder losschickt
- Man hat zwei Wochen Zeit zum lesen
- Wenn man länger braucht sagt man bescheid. es ist kein Verbrechen
- Wenn das Buch verloren geht teilen sich Absender und Empfänger die Kosten
- Wenn es ins Ausland verschickt werden muss muss man vorher bescheid sagen, wegen der höheren kosten.
- Jeder behandelt das Buch pfleglich und sagt bescheid, falls etwas dran ist


00. Stevie-Rae

  1. Letizia ---> empfangen am 11.01.13 / losgeschickt am 26.01.13

  2. Moonlightgirl ---> empfangen am 07.02.13 / losgeschickt

  3. Cambion ---> empfangen am 23.03.13

  4. Rocio ---> empfangen / losgeschickt

  5. Nicole_L ---> empfangen am 31.05.13 / losgeschickt 

  6. scrollan ---> empfangen / losgeschickt

  7. Marakkaram ---> empfangen / losgeschickt am 31.07.13

  8. Biene2004

zurück zu Stevie-Rae


Warteliste:

  1. melanie_reichert

  2. Alchemilla

  3. chatty68


Hier meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Dia-Reeves/Bleeding-Violet-494748644-w/rezension-915186002/


Stevie-Raes avatar
Letzter Beitrag von  Stevie-Raevor 5 Jahren
Das Buch lag gestern bei mir im Briefkasten :)
Zum Thema
Stevie-Raes avatar
Weiß einer ob es von dem Buch Bleeding Violet (unten angehängt) eine Fortsetzung gibt?
Stevie-Raes avatar
Letzter Beitrag von  Stevie-Raevor 7 Jahren
Vielen Dank!
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Dia Reeves wurde am 27. November 1977 in Vereinigte Staaten von Amerika geboren.

Dia Reeves im Netz:

Community-Statistik

in 181 Bibliotheken

auf 31 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks