Diana Amft , Martina Matos Die kleine Spinne Widerlich

(48)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(39)
(7)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die kleine Spinne Widerlich“ von Diana Amft

Die kleine Spinne Widerlich macht sich eines Tages auf den Weg, um herauszufinden, warum die Menschen Angst vor ihr haben. Auf ihrer Reise fragt sie viele Freunde und Verwandte um Rat, und jeder hat eine andere Antwort auf ihre Frage. Doch so nach und nach wird der kleinen Spinne eines klar: Man hat nur Angst vor Dingen, die man nicht kennt und nicht versteht. Und dagegen lässt sich etwas tun! Eine zauberhafte Mutmachgeschichte für Kinder und Erwachsene, die sich vor Spinnen fürchten. Von Diana Amft, der aus Film und Fernsehen bekannten Schauspielerin.

Nette, kindgerechte Geschichte über Vorurteile.

— soetom
soetom

Tolles Kinderbuch

— kattii
kattii

Ein wundervolles Buch zum Vor- und Selberlesen. Und danach betrachtet man die nächste Spinne mit etwas anderen Augen.

— Igelmanu66
Igelmanu66

Sehr süßes Bilderbuch, bei dem einfach alles stimmt. Meine Tochter liebt es und kennt schon die gesamte Spinnen-Familie auswendig.

— Cailess
Cailess

Das Bilderbuch ist sehr schön gestaltet. Die Illustrationen von sind liebevoll gezeichnet und der Text ist verständlich und einfühlsam.

— Osilla
Osilla

Eine Geschichte übers anders sein, und warum haben die anderen Angst vor mir.

— Bücherwahnsinn
Bücherwahnsinn

Wunderschönes Kinderbuch!

— mabuerele
mabuerele

Super süßes Kinderbuch

— Sternschnuppi15
Sternschnuppi15

Das Buch lebt von den Illustrationen - einfach süß! Und vielleicht sieht der ein oder andere Spinnen nun mit anderen Augen! 🕷

— Anakin
Anakin

Ein zauberhaftes Bilderbuch mit liebevollen Charakteren und Zeichnungen!

— Jungenmama
Jungenmama

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die kleine Spinne Widerlich

    Die kleine Spinne Widerlich
    nasa

    nasa

    11. April 2017 um 09:49

    Die kleine Spinne Widerlich ist ein sehr schönes Kinderbuch. Die Bilder sind sehr liebevoll gemalt und die Geschichte ist einfach und verständlich für Kinder. Es ist kurzweilig und lehrreich. So hat mein Kind zum Beispiel seine Furcht vor Spinnen verloren, denn es sind auch Lebewesen mit Familien. Die kleine Spinne Widerlich ist zu dem neuen Lieblingsbuch meines Kindes aufgestiegen.Zum Inhalt will ich nicht zu viel verraten nur so viel: Die kleine Spinne baut ihr erstes Nest und da kommen Menschen die schreien „Ihhh Widerlich“. Daraufhin macht sich die kleine Spinne auf die Suche nach der Frage warum Menschen Angst vor Spinnen haben und befragt dazu Familie und Freunde. Ein tolles Vorlesebuch auch schon für kleinere Kinder.

    Mehr
  • Kennenlernen gegen Angst

    Die kleine Spinne Widerlich
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    10. February 2017 um 13:39

    Die kleine Spinne Widerlich hat gerade ihr erstes Netz fertiggestellt, als die Menschen, welche vorbeikommen, rufen: „IIIIIIIhhhh, widerlich!“. Nun denkt sie darüber nach, warum Menschen Angst vor Spinnen haben. Da alles Denken nichts nutzt, macht sie sich auf den Weg, um andere zu fragen, warum die Menschen Angst vor Spinnen haben. Jeder, den sie fragt, hat dazu eine eigene Theorie. Onkel Langbein schiebt es auf die Eleganz des Laufens mit acht Beinen. Tante Igitte ist überzeugt, dass die Menschen Spinnen nur nicht in Ihrem Haus haben wollen. Freund Niesi sieht den Grund in der Lautlosigkeit. Aber diese Gründe und noch einige andere überzeugen die kleine Spinne nicht. Cousin Punki hat sogar Angst vor Menschen. Oma Erna aber bringt die kleine Spinne Widerlich darauf, dass man jeden nehmen sollte, wie er ist. Jetzt ist die kleine Spinne überzeugt, dass man nur dann Angst hat, wenn man etwas nicht kennt. Ganz einfach und spielerisch wird die Kleinen klargemacht, dass sie offen sein sollen für Fremdes, denn sobald man etwas besser kennt, hat man auch keine Angst mehr davor. Selbst Menschen mit Spinnenphobie werden ihren Spaß an der kleinen Spinne und ihrer Verwandtschaft haben. Jede Spinne ist ganz individuell beschrieben. Dies wird durch die wundervollen Illustrationen sehr gut ergänzt. Ein schönes Kinderbuch

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 24.09.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   239 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  646 Punkte Beust                                          ---   302 Punkte Bibliomania                               ---   201 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  397,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 253 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   130,5 Punkte Code-between-lines                ---  136 Punkte eilatan123                                 ---   53 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   168 Punkte Frenx51                                     ---  82 Punkte glanzente                                  ---   82 Punkte GrOtEsQuE                               ---   78 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   157 Punkte Hortensia13                             ---   130 Punkte Igelchen                                    ---   25 Punkte Igelmanu66                              ---  178 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   122 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   78 Punkte Katykate                                  ---   110 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   142 Punkte Kuhni77                                   ---   114 Punkte KymLuca                                  ---   103 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   259 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   226 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   92 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  131 Punkte Nelebooks                               ---  235 Punkte niknak                                       ----  285 Punkte nordfrau                                   ---   97 Punkte PMelittaM                                 ---   213 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   115 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 65 PunkteSandkuchen                              ---   205 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   178 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   279 Punkte SomeBody                                ---   178,5 Punkte Sommerleser                           ---   198 Punkte StefanieFreigericht                  ---   213,5 Punkte tlow                                            ---   149 Punkte Veritas666                                 ---   117 Punkteverruecktnachbuechern         ---   61 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   179 Punkte Yolande                                       --   171 Punkte

    Mehr
    • 2303
  • Süß mit acht Beinen

    Die kleine Spinne Widerlich
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    06. January 2017 um 13:32

    »Mama?«, fragt die kleine Spinne. »Warum haben die Menschen Angst vor uns?« »Wie kommst du darauf?«, fragt Mama überrascht. »Na ja, als heute Menschen an meinem Netz vorbeikamen, haben sie laut „IIIIIhhhhh, widerlich!“ geschrien und sind weggerannt.« Die kleine Spinne Widerlich kann nicht verstehen, warum Menschen Angst vor ihr haben. Sie macht sich auf und besucht ihre gesamte Verwandtschaft, Onkel Langbein, Tante Igitte, ihre Cousins und Cousinen. Jeder hat so seine ganz eigene Idee, wo das Problem der großen Zweibeiner liegen könnte… Ich gestehe, ich gehöre auch zu den Menschen, deren Herz normalerweise nur solchen Lebewesen zufliegt, die maximal vier Beine haben. Trotzdem oder gerade deshalb reizte mich dieses Buch ungemein – und es hat sich gelohnt! Die Geschichte ist so süß gezeichnet und so lieb und witzig erzählt, dass man gar nicht anders kann, als die kleine Widerlich und ihre Verwandtschaft zu mögen. Jeder der Achtbeiner hat einen eigenen Charakter und ganz spezielle Eigenarten, da gibt es zum Beispiel einen eleganten Onkel, einen Sportler, ein Mädchen, das sich gerne chic macht, einen Künstler und eine Oma, die strickend unter einer Trockenhaube sitzt und dabei zusätzlich mit einer Hand eine Lampe und mit einer anderen das Wollknäuel festhält. So viele Arme bzw. Beine können schon praktisch sein ;-) Die Autorin schreibt im Anhang, dass sie früher selber Angst vor Spinnen hatte, sich dann aber vorgestellt hat, dass die Spinne vor ihr auch Familie hat, einen kleinen Bruder vielleicht oder eine Cousine. Das hat ihr geholfen, sich mit den Krabblern etwas genauer auseinanderzusetzen und ihr kam die Idee zu diesem Buch. »Manchmal ist es einfach gut, wenn man etwas, das man nicht mag, auch mal von der anderen Seite betrachtet. Man hat doch oft nur Angst vor Dingen, die man nicht kennt oder nicht versteht…« Ich glaube, dieses Buch müsste jedes Kind und jeder Erwachsene, der das Kind in sich nicht vergessen hat, lieben. Und ich könnte mir vorstellen, dass gewisse Abneigungen gar nicht erst entstehen, wenn Kinder frühzeitig die kleine Widerlich kennengelernt haben. Fazit: Ein wundervolles Buch zum Vor- und Selberlesen. Und danach betrachtet man die nächste Spinne mit etwas anderen Augen.

    Mehr
    • 3
  • Schönes Vorlesebuch

    Die kleine Spinne Widerlich
    Inka

    Inka

    14. November 2016 um 13:28

    Wenn man als Mutter gern vorliest, dann freut man sich über Bücher, die nicht nur den Kindern gefallen. Diana Amft kannte ich nur als Schauspielerin, aber mit der kleinen Spinne ist ihr ein sehr süsses Buch gelungen

  • Kein Grund sich zu fürchten!

    Die kleine Spinne Widerlich
    Osilla

    Osilla

    05. November 2016 um 17:17

    Die Autorin des vorliegenden Bilderbuchs Diana Ampft wurde eigentlich als deutsche Schaupielerin bekannt. 2010 verfasste sie das vorliegende Bilderbuch. Inzwischen sind zwei weitere Bücher über Die kleine Spinne Widerlich erschienen: „Der Geburtstagsbesuch“ (2012) und „Ferien auf dem Bauernhof“ (2015). Im Nachwort erklärt die Autorin, wie dieses Buch aus ihrer eigenen Angst entstanden ist und wie sie diese Angst selbst überwunden hat. Die kleine Spinne Widerlich stellt sich die Frage, wieso die Menschen Angst vor ihr haben. Also macht sie sich auf eine Reise und besucht Verwandte sowie Freunde und fragt sie, was sie darüber denken. Jede Spinne, die sie besucht, hat eine eigene Theorie was dies betrifft. Onkel Langbein beispielsweise denkt, dass die Menschen die Spinnen eher beneiden, weil sie mit ihren acht Beinen so elegant laufen können, während die Menschen schon über ihre zwei Beine stolpern. Ihrem Cousin Punki hingegen geht es gerade anders herum, er ist es, der vor den Menschen Angst hat und nach Wegen sucht, diese Angst zu überwinden. Das Bilderbuch ist sehr schön gestaltet. Die Illustrationen von Martina Matos sind liebevoll gezeichnet und der Text ist verständlich und einfühlsam verfasst. Nicht nur Kinder im Alter von 3 Jahren aufwärts haben Gefallen an diesem Bilderbuch, auch den Eltern wird es nach dem Vorlesen diesen Buches schwer fallen, einer Spinne den Garaus zu machen. Die kleine Spinne Widerlich eignet sich somit für Kinder als auch Erwachsene, die Spinnen mögen oder bisher eben nicht mochten. Es beschreibt eine ganz andere Seite dieser kleinen Lebewesen auf zauberhafte und angenehme Weise und lässt die zumeist als „widerlich“ geltenden Tiere in einem faszinierenden Licht erscheinen.

    Mehr
  • Die kleine Spinne Widerlich

    Die kleine Spinne Widerlich
    Tigerbaer

    Tigerbaer

    Mit der Welt der kleinen Krabbeltiere stehe ich je nach Gattung etwas auf Kriegsfuß und besonders die achtbeinigen Gesellen und mich verbindet eine innige Hassliebe.Vor einiger Zeit ist mir das Kinderbuch „Die kleine Spinne Widerlich“ begegnet und ich konnte einem Blick zwischen die Buchseiten nicht widerstehen.Die kleine Spinne sitzt in ihrem Netz und Menschen, die an ihr vorbei kommen rufen laut „IIIIIIIhhhh, widerlich!“. So stellt sich die kleine Spinne die Frage, warum die Menschen wohl Angst vor ihr habe und macht sich als sie alleine keine Antwort auf ihre Frage findet auf die Suche. Sie besucht ihre Spinnenverwandten und jeder hat eine andere Theorie, warum die Menschen Angst haben.Mit „Die kleine Spinne Widerlich“ hat die Schauspielerin Diana Amft ein wirklich wunderschönes Kinderbuch geschrieben, dass auch für Erwachsene eine lehrreiche Lektion bereit hält.Die Illustrationen von Martina Matos verleihen den achtbeinigen Krabblern ganz zauberhafte Charaktere und so stellt man sich am Ende der Geschichte unweigerlich die Frage, ob Spinnen wirklich so widerlich sind oder ob wir nicht in Wahrheit Angst vor etwas haben, was wir gar nicht richtig kennen.

    Mehr
    • 6
  • Die kleine Spinne Widerlich von Diana Amft

    Die kleine Spinne Widerlich
    Bücherwahnsinn

    Bücherwahnsinn

    Kinderbücher erreichen mich eigentlich nur durch ihr Cover. Denn ich suche nicht speziell danach. Oder sagen wir nicht mehr, denn meine Kinder sind alt genug ums selber Kinder zu haben. Also springen mich die Bücher vor allem wegen den Covers an. Und wenn mich eins neugierig macht, schau ich auch rein. So auch bei diesem Buch.Das Cover ist so süss. Und der Titel... Hach, der Name tut mir ja schon leid, aber ich weiss wie er zustande kommt. Schliesslich hab ich auch eine Phobie. Aber man muss einfach in dieses Buch gucken, denn die kleine Spinne ist so süss, wer könnte ihr da widerstehen?Der Schreibstil von Dina Amft ist natürlich sehr einfach und Altersgerecht. Die Texte sind kurz gehalten, und auf den Punkt gebracht. Es ist also kein Buch welches man am Abend vorlesen kann. Naja, kann schon aber es hat eben nicht viel Text. Was es in dem Alter nicht braucht, wichtig ist hier mehr die Botschaft und die Bilder.Was die Illustrationen von Martina Matos angeht, wie gesagt, sie sind einfach süss. Sie sind Liebevoll gezeichnet, Detailiert aber nicht zu sehr, sie sollen ja nicht ablenken sonder sollen die Geschichte begleiten.Und die Geschichte ist toll. Es geht darum das Widerlich verstehen möchte warum die Menschen Angst vor ihnen haben. Doch so einfach scheint es nicht zu sein. Also macht sie sich auf den Weg zur Mama um diese um Rat zu fragen, aber diese hat keine befriedigende Antwort parat also besucht sie ihren Onkel und dann klappert sie die ganze Familie  und ihre Freunde ab. Bei jedem bekommt sie eine eigene Ansicht vorgetragen. Und so bekommt sie verschiedene Meinungen zu hören.Es geht eigentlich ums anders sein. Das Menschen angst haben vor dem was sie nicht kennen. Egal ob das nun das Aussehen ist, woher sie kommen, was die denken oder sie leben... Es geht darum das andersein nicht schlecht ist. Es ist halt einfach nur anders und das man, wenn man, wenn man die Menschen so akzeptiert wie sie sind, eben keine Angst mehr haben muss.Kinderbücher erreichen mich eigentlich nur durch ihr Cover. Denn ich suche nicht speziell danach. Oder sagen wir nicht mehr, denn meine Kinder sind alt genug ums selber Kinder zu haben. Also springen mich die Bücher vor allem wegen den Covers an. Und wenn mich eins neugierig macht, schau ich auch rein. So auch bei diesem Buch. Das Cover ist so süss. Und der Titel... Hach, der Name tut mir ja schon leid, aber ich weiss wie er zustande kommt. Schliesslich hab ich auch eine Phobie. Aber man muss einfach in dieses Buch gucken, denn die kleine Spinne ist so süss, wer könnte ihr da widerstehen? Der Schreibstil von Dina Amft ist natürlich sehr einfach und Altersgerecht. Die Texte sind kurz gehalten, und auf den Punkt gebracht. Es ist also kein Buch welches man am Abend vorlesen kann. Naja, kann schon aber es hat eben nicht viel Text. Was es in dem Alter nicht braucht, wichtig ist hier mehr die Botschaft und die Bilder. Was die Illustrationen von Martina Matos angeht, wie gesagt, sie sind einfach süss. Sie sind Liebevoll gezeichnet, Detailiert aber nicht zu sehr, sie sollen ja nicht ablenken sonder sollen die Geschichte begleiten. Und die Geschichte ist toll. Es geht darum das Widerlich verstehen möchte warum die Menschen Angst vor ihnen haben. Doch so einfach scheint es nicht zu sein. Also macht sie sich auf den Weg zur Mama um diese um Rat zu fragen, aber diese hat keine befriedigende Antwort parat also besucht sie ihren Onkel und dann klappert sie die ganze Familie  und ihre Freunde ab. Bei jedem bekommt sie eine eigene Ansicht vorgetragen. Und so bekommt sie verschiedene Meinungen zu hören. Es geht eigentlich ums anders sein. Das Menschen angst haben vor dem was sie nicht kennen. Egal ob das nun das Aussehen ist, woher sie kommen, was die denken oder sie leben... Es geht darum das andersein nicht schlecht ist. Es ist halt einfach nur anders und das man, wenn man, wenn man die Menschen so akzeptiert wie sie sind, eben keine Angst mehr haben muss. - See more at: http://derbuecherwahnsinn.blogspot.ch/2016/05/die-kleine-spinne-widerlich-diana-amft.html#sthash.1yE7fDim.dpuf

    Mehr
    • 3
  • Süüüß statt Igitt!

    Die kleine Spinne Widerlich
    Anakin

    Anakin

    15. April 2016 um 14:52

    Die kleine Spinne widerlich fragt ihre Mutter, warum die Menschen sich vor ihr ekeln oder Angst haben, wenn sie sie erblicken. Da die Mutter diese Antwort nicht geben kann, sucht sie die Antwort bei ihren Verwandten (z.B. Tante Igitte). Am Ende findet die kleine Spinne eine Antwort, die sie zufriedenstellt. Spätestens nach diesem süßen Buch sollte jede Arachnophobie etwas gelindert sein. Das Buch hat allein durch diese wundervolle Illustration 5 Punkte verdient  - einfach süß! Positiv finde ich, dass durch dieses Buch kleinen Kindern die Angst / Ekel vor Spinnen genommen werden kann. Wenn man einen kleinen Marienkäfer auf die Hand nimmt, warum nicht auch mal eine kleine Spinne? Man muss sie ja nicht gleich erschlagen, es ist doch schon ein kleiner Schritt, wenn man die Spinne fängt und nach draußen setzt.... ;) Die kleine Spinne Widerlich würde sich jedenfalls freuen!      

    Mehr
  • Warum haben die Menschen Angst vor uns?

    Die kleine Spinne Widerlich
    mabuerele

    mabuerele

    Die kleine Spinne Widerlich hat ihr erstes Netz gesponnen. Als Menschen daran vorbeikommen, wird Widerlich nachdenklich. Sie geht zu ihrer Mama und fragt sie: „Warum haben die Menschen Angst vor uns?“ Die Mutter schickt sie weiter. Die kleine Spinne besucht Onkel Langbein, Punki, Tante Igitte, ihren besten Freund Niesi und viele mehr. Jeder gibt ihr eine andere Antwort. Und über die Summe dieser Antworten denkt die kleine Spinne erneut nach. Die Geschichte wird kindgerecht erzählt. Dabei kann das Kind einiges über die Welt der Spinnen, aber auch über das Verhältnis zwischen Mensch und Spinne lernen. Die Geschichte ist wunderschön illustriert. Schon die kleine Spinne mit ihren großen Kulleraugen ist ein Hingucker. Jede der Spinnen wurde anders dargestellt und lebt in einer ihr eigenen Umwelt. Persönliche Worte über die Entstehung des Buches finden sich am Ende. Das farbenprächtige Cover mit der kleinen Spinne ist sehr gut gelungen. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Neugierde und Wissensdurst zeichnen die kleine Spinne aus.

    Mehr
    • 7
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Widerlich oder niedlich?

    Die kleine Spinne Widerlich
    black_horse

    black_horse

    09. September 2015 um 12:57

    Die kleine Spinne Widerlich will es wissen: "Warum haben die Menschen 'IIIIIhhhhh, widerlich' gerufen, als sie an meinem Netz vorbeigegangen sind? Haben die Menschen Angst vor mir?" Sie begibt sich auf die Suche nach der Antwort auf ihre Fragen. Ihre Mama gibt ihr mit auf den Weg, "Eine schlaue Spinne stellt viele Fragen und bildet sich dann ihre eigene Meinung." Was für ein wahrer Tipp. Die kleine Spinne besucht Onkel Langbein, ihren Cousin Punki, Tante Igitte, ihren Freund Niesi, Mucki, ihre Cousine Bella, den Künstler Miro, Oma Erna. Jeder gibt der kleinen Spinne einen Hinweis, was der Grund sein könnte. Oma Erna gibt ihr z.B. mit auf den Weg "Aber wenn dich jemand nicht mag, heißt das noch lange nicht, dass du ihn auch nicht mögen darfst." Die kleine Spinne hat gelernt, dass man jeden so nehmen sollte, wie er ist. Das Buch ist wundervoll illustriert. Jede Spinne ist ganz individuell gezeichnet mit ihren speziellen Eigenschaften. Jede hat ein fantasievolles Heim und Widerlich ist sehr niedlich. Der Text ist trotz seiner Kürze tiefgründig und so formuliert, dass schon kleine Zuhörer etwas damit anfangen können. Ein tolles Bilderbuch, zu dem es mittlerweile ja auch schon weitere Bände gibt. Klare Empfehlung von uns!

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • zauberhafte Zeichnungen

    Die kleine Spinne Widerlich
    buchfeemelanie

    buchfeemelanie

    26. December 2014 um 11:22

    Zuerst fällt dem Leser beim durchblättern die liebevollen und wunderschönen Zeichnungen auf - sie begeistern nicht nur die Kinder! Der Text ist kindgerecht geschrieben. Die Kinder verstehen die Botschaft, das jeder auf seine Weise schön ist. Gleichzeitig finden sie es herrlich, dass das Buch von den widerlichen Spinnen handelt, über die man vergnügt " ihh" rufen kann. Am Ende wird ihnen bewusst, dass selbst jedes "hässliche Tier" etwas Besonderes ist. Die Kinder erzählen auch gerne über die Abbildungen. Sehr gut finde ich auch, dass sie Spinnen so unterschiedlich sind wie die Menschen! Und jede Spinne hat ein besonderes Talent. Fazit: Ein schönes Kinderbuch mit Bedeutung   

    Mehr
  • Rezension "die kleine spinne widerlich"

    Die kleine Spinne Widerlich
    Skarab

    Skarab

    24. December 2014 um 22:04

    Inhalt Die kleine Spinne Widerlich macht sich eines Tages auf den Weg, zu ergründen, warum die Menschen Angst vor ihr haben. Dabei bekommt sie von ihrer Familie und Freunden einige Antworten zu hören. Schreibstil Einfach erzählt aber nicht zu kindlich. Dialoge finden statt. Allgemein sehr angenehm zu lesen. Illustrationen Wunderschöne Zeichnungen! Moralische Schlussfolgerungen der Kurzgeschichten(Aus meiner Sicht) Das Bilderbuch zeigt hier sehr klar, warum man keine Angst vot Spinnen haben muss. Ganz kindgerecht werden einzige Aspekte der Angst vor Spinnen hinterfragt. Vielleicht verstehen der Vorleser und der Zuhörer nach dem Buch vielleicht dass man keine Angst vor Spinnen haben muss. Zu empfehlen? Ja. Für Kinder ab 3 oder 3,5 Jahren.

    Mehr
  • weitere