Diana Beate Hellmann Das Kind, das ich nie hatte

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(3)
(1)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Kind, das ich nie hatte“ von Diana Beate Hellmann

Ein märchenhaftes Buch über das Leben im Himmel und auf Erden. Es gibt einen Himmel und auch den lieben Gott! Die Kinder, die dorthin kommen, sind zwar keine blondgelockten Rauschgoldengel, sondern vorwitzige Dreikäsehochs, aber ansonsten ist der Himmel in diesem Buch genau so, wie man ihn sich erträumen würde. Ein zauberhaftes Buch nicht nur über himmlische Erfahrungen, sondern auch ganz reale, menschliche Begebenheiten udn Grenzerfahrungen zwischen Leben und Tod.

Stöbern in Fantasy

Coldworth City

Sehr schöne, flüssige wenn auch etwas kurze Fantasygeschichte über Mutanten, leider hat mir das gewisse etwas gefehlt. Trz. zu empfehlen!

SophieMueller

Der Galgen von Tyburn

Klasse, spannend und fantastisch.

Elfenblume

Fehjan - Verbundene Seelen

Spannend aber auch machmal vorhersehbar. Trotzdem gut!

ButterflyEffekt24

Die Magie der Lüge

Eine detailreiche fantastische Geschichte, die ich kaum aus der Hand legen konnte.

jaylinn

Nevernight

Ab der Hälfte stand fest: Mein Jahreshighlight!

CallaHeart

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Der Schreibstil ist flüssig, es fehlt aber leider der Spannungsbogen. Ansonsten eine nette Geschichte.

SteffiVS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen